NEWSTICKER
Oberbürgermeister Dirk Hilbert: ?In der vergangenen Nacht haben Unbekannte versucht eine geplante Flüchtlingsunterkunft an der Alexander-Herzen-Straße in Dresden-Klotzsche in Brand zu setzen. Es ist unglaublich wie hier verhindert werden soll, Flüchtlingen zu helfen. Bei allen Herausforderungen, die die Aufnahme und Integration von Flüchtlingen hat, solche Aktionen sind völlig unakzeptabel und vehement zu ahnden. Und diese unsäglichen, menschenverachtenden Versuche zu stören werden nichts daran ändern, das wir Menschen helfen, die unsere Hilfe brauch ... mehr
Am Mittwoch, 4. Oktober jährt sich zum dritten Mal der Abend, an dem 2020 ein Mensch in der Dresdner Altstadt bei einem islamistisch motivierten Messerangriff aus dem Leben gerissen wurde. Ein zweites Opfer überlebte den Anschlag schwerverletzt. Rund 16 Menschen mussten die Tat miterleben, manche von ihnen versuchten zu helfen. Zum Gedenken an die Opfer und Betroffenen des Angriffs, findet am dritten Jahrestag eine Veranstaltung in der Dresdner Innenstadt unter dem Motto ?Gegen Extremismus und Intoleranz: Gemeinsamer Zusammenhalt als Antwort? statt.  ... mehr
Bis voraussichtlich Ende nächster Woche lässt das Straßen- und Tiefbauamt auf der Bautzner Straße (B6) zwischen der Brockhausstraße und der Schillerstraße neue Radwege markieren. Bisher gab es auf diesem Abschnitt keine angemessenen Radverkehrsanlagen. Die neuen Radwege sollen die Sicherheit für Radfahrer erhöhen und die Angebotsqualität verbessern. Auf einer Strecke von rund 1,3 Kilometern markieren Fachleute in beiden Fahrtrichtungen Radfahrstreifen. Stadtauswärts beginnen sie am Ende der Haltestelle Elbschlösser und führen bis zur Kreuzung Schill ... mehr
Noch bis Sonntag, 8. Oktober 2023 laden die 33. Interkulturellen Tage zu vielfältigen Veranstaltungen ein. Die bundesweit stattfindende Veranstaltungsreihe wird in Dresden von über 100 Mitwirkenden ausgestaltet. Darunter sind viele Migrantenorganisationen, Religionsgemeinschaften, aber auch die Städtischen Bibliotheken und Museen sowie weitere Bildungs- und Kultureinrichtungen. Nach den ersten beiden Veranstaltungswochen zieht die Integrations- und Ausländerbeauftragte Kristina Winkler ein positives Fazit: ?Ich freue mich immer wieder über das große ... mehr
Ab Mittwoch, 4. Oktober, bis voraussichtlich Mitte November 2023 baut die SachsenEnergie den asphaltierten Abschnitt der Brockhausstraße (Baustraße) zurück. Es handelt sich hierbei um einen 60 Meter langen Abschnitt vom Körnerweg bis zur Zufahrt ?Wasserwerk Saloppe?.Während der Bauzeit ist die Fahrbahn voll gesperrt. Die Zufahrt zu den Grundstücken ist weiterhin möglich. Anlass ist der Rückbau der temporär hergestellten Baustraße aus Asphalt. Der ursprüngliche Zustand aus Pflaster soll wiederhergestellt werden, diesmal mit geschnittenem und geflammt ... mehr
Ab Montag, 2. Oktober, bis voraussichtlich Mitte Oktober 2023 setzt das Straßen- und Tiefbauamt den für Radfahrer freigegebenen Fußweg stadtauswärts an der Königsbrücker Straße zwischen Hermann-Mende-Straße und Meschwitzstraße auf einer Länge von 210 Metern instand. Während der Bauzeit sind Straße und Fußweg stadtauswärts gesperrt. Die Königsbrücker Straße wird stadteinwärts im Baufeld zur Einbahnstraße. Die Umleitung für den Kfz-Verkehr verläuft über die Meschwitzstraße, Werner-Hartmann-Straße und die Hermann-Mende-Straße, größtenteils als Einbahns ... mehr
Ab Montag, 2. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 13. Oktober 2023, rüstet das Straßen- und Tiefbauamt auf der Straße Helfenberger Grund, Höhe Hausnummer 11 auf 20 Metern Länge eine Sickerentwässerung nach. Während der Bauzeit ist die Fahrbahn hier voll gesperrt. Für Fußgänger und Radfahrer gibt es keine Einschränkungen. Anlass der Maßnahme ist der Austritt von Sicker- oder Schichtenwasser aus einer Längsfuge in der Fahrbahn. Dadurch kam es im vergangenen Winter zu Glatteisbildung, in deren Folge die Fahrbahn eingeengt werden musste. Um ähnliche V ... mehr
Ab Mittwoch, 4. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 17. November 2023, saniert das Straßen- und Tiefbauamt die Fußwege in der Kurhausstraße sowie Hosterwitzer Straße auf der Ostseite. Der Fußweg der Kurhausstraße ist etwa 215 Meter lang. Auf der Hosterwitzer Straße geht es um etwa 170 Meter. Mit der Instandsetzung der Fußwege ist die Erneuerung der Fahrbahnborde und des Gerinnes geplant. Die Fußwege sind überwiegend unbefestigt, es gibt viele Straßenbäume. Die Unebenheiten im Pflaster wegen der Wurzeln, zwischen Straße und Gehweg, stören eine ... mehr
Die offiziellen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit am Dienstag, 3. Oktober 2023, finden in diesem Jahr in Hamburg statt. Geplant sind ein Ökumenischer Festgottesdienst in der Hauptkirche Sankt Michaelis, ein Festakt in der Elbphilharmonie sowie ein Bürgerfest zu den Themen Zukunft, Nachhaltigkeit und Internationalität. Am Tag der Deutschen Einheit, Dienstag, 3. Oktober, werden am Neuen Rathaus, Eingänge Dr.-Külz-Ring 19 und Goldene Pforte, Rathausplatz 1, die Bundesflagge und die Flagge der Landeshauptstadt Dresden gehisst. Dresdens Erst ... mehr
Gute Nachrichten für das Carl-Maria-von-Weber-Museum und das Hygienemuseum in Dresden. Durch den Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages wurden für die beiden Kultureinrichtungen am heutigen Donnerstag knapp 2,5 Millionen Euro Fördermittel im Programm KulturInvest bewilligt. Die Stiftung Deutsches Hygienemuseum soll 500.000 Euro für die aktuelle Sonderausstellung erhalten und die Sanierung des Carl-Maria-von-Weber-Museums mit 1,89 Millionen Euro bezuschusst werden. Annekatrin Klepsch, Kulturbürgermeisterin: ?Für die kulturelle Infrastruktur der  ... mehr
Am Montag, 2. Oktober ab 3 Uhr ändert sich die Verkehrsführung auf der Bautzner Straße direkt an der Prießnitzbrücke. Betroffen sind sowohl Fußgänger als auch der Verkehr in Richtung Innenstadt. Die Fußgängerführung, welche aktuell durch das Baufeld verläuft, wird komplett auf die Südseite verlegt ? also auf die Seite des Diakonissenkrankenhauses entlang der Mauer. Stadtauswärts geht es weiterhin über die Holzhofgasse. Die Umstellung findet in den frühen Morgenstunden zwischen 3 Uhr und 7 Uhr am Montag, 2. Oktober 2023 statt. Damit Fußgänger weiter  ... mehr
Ab Sonntag, 1. Oktober 2023, beginnt die Eislauf-Vorsaison in der Trainingseishalle der JOYNEXT Arena. Am Sonnabend, 7. Oktober 2023, gibt es die erste Eis-Disco der Saison 2023/2024. Eislaufzeiten in der Trainingseishalle vom 1. bis 22. Oktober So, 01.10.2023: 16:00 ? 18:00 Uhr Di, 03.10.2023 (Feiertag): 16:00 ? 18:00 Uhr Mi, 04.10.2023 10:00 ? 13:30 Uhr Fr, 06.10.2023 10:00 ? 12:00 Uhr | 20:00 ? 22:00 Uhr Sa, 07.10.2023 19:30 ? 22:30 Uhr (Eis-Disco) So, 08.10.2023 16:00 ? 18:00 Uhr Mi, 11.10.2023 10:00 ? 13:30 Uhr Fr, 13.10.2023 10:00 ?  ... mehr
Von Montag, 2. Oktober 2023 bis Ende März 2024 werden zwischen Fabrikstraße und Oederaner Straße Bauleistungen im Vorfeld der geplanten Campuslinie Nossener Brücke/Nürnberger Straße ausgeführt. Die Bauarbeiten beginnen an der Fabrikstraße in Höhe Einmündung Am Weißeritzmühlengraben und erstrecken sich entlang des Rad-Fußweges bis zur Oederaner Straße auf etwa 250 Metern. Die Arbeiten sind notwendig, um Platz im unterirdischen Bauraum für den Neubau der Nossener Brücke zu schaffen. Im Detail sollen Gas-, Strom- und Trinkwasserleitungen, öffentliche B ... mehr
Seit 2002 bereichern die Kulturveranstaltungen im Rahmen der "Filmnächte am Elbufer" die kulturelle Landschaft Dresdens. Aus vergaberechtlichen Gründen und unter Anpassung der für das Event erforderlichen Fläche muss das Veranstaltungsformat im Rahmen einer sogenannten Dienstleistungskonzession neu ausgeschrieben werden. Hierfür werden derzeit durch die Landeshauptstadt Dresden entsprechende Vorbereitungen getroffen. Im Hinblick auf die Bekanntheit des Veranstaltungsformates, dessen Stellenwert in der Stadtgesellschaft und die touristische Strahlkra ... mehr
Das Stadtbezirksamt Neustadt und die Nacht(sch)lichter haben zum Saisonabschluss etwas Besonderes für die Bewohner und Gäste der Neustadt organisiert. Am Sonntag, 1. Oktober und am Montag, 2. Oktober 2023 finden unter dem Motto PARTY_ZIPATE ?Kieztage? voller Programm statt, um das respektvolle Miteinander der Neustädter zu feiern. Die Veranstaltung startet am Sonntag, 1. Oktober im Alaunpark. Stadtbezirksamtsleiter André Barth wird hier zunächst ein kurzes Fazit des diesjährigen Einsatzes ziehen. Von 14 bis 19 Uhr gibt es dann ein buntes Angebot aus  ... mehr
Anzeige