NEWSTICKER
Mit dem Naturschutzgroßprojekt ?DresdenNATUR | Kulturlandschaft mit Weitblick? will die Landeshauptstadt Dresden gemeinsam mit dem Bundesamt für Naturschutz und dem Freistaat Sachsen in sieben Schwerpunktgebieten in und um Dresden Lebensräume für Tiere und Pflanzen erhalten, entwickeln und neu schaffen. Damit ist Dresden neben Hamburg bundesweit die zweite Großstadt, die solch ein besonderes Naturschutzgroßprojekt durchführt.  ... mehr
Die städtische ?Kita Blumenstraße? in der Dresdner Johannstadt, Blumenstraße 60, feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Personal, Kinder und Eltern laden deshalb am Donnerstag, 30. Mai 2024, von 14 bis 18 Uhr, zu einem sommerlichen Fest ein. Die Nachbarschaft, die der Einrichtung verbunden ist, Partner, Förderer und insbesondere ehemalige Mitarbeitende sowie Erwachsene, die die Einrichtung früher besuchten, sind herzlich eingeladen. Auf dem Programm stehen ein Mitmachkonzert, Kinderkarussell-Fahrten, Kinderschmink-Station, Bastelstraße und G ... mehr
In knapp drei Wochen beginnt die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland. Wenn ab dem 14. Juni 2024 der Ball rollt, werden sich sicher auch viele Dresdnerinnen und Dresdner vor dem heimischen Fernseher oder zum gemeinsamen Schauen bei einem Public Viewing versammeln und bestenfalls auch viele Tore bejubeln. Je nach Uhrzeit des Spiels, kann die Geräuschkulissen jedoch mit den sonst geltenden Lärmvorschriften kollidieren. Für öffentliche Live-Fernsehübertragungen der Fußballspiele im Freien ? also auf Freilichtbühnen, in Freiluftgaststätten, Biergär ... mehr
Am Freitag, 12. Juni 2024 findet von 9.30 Uhr bis 16.45 Uhr im Institut für Holztechnologie Dresden, Zellescher Weg 24, die 15. Regionalkonferenz Smart Cities statt. Im Fokus steht das Thema ?Smarte Zukunft gestalten: Auf dem Weg zur nachhaltigen und klimafreundlichen Stadt und Region?. Interessierte Kommunen aus Sachsen und Umgebung sowie Institutionen, die sich mit Smart-City-Themen beschäftigen, sind eingeladen. Die Veranstaltung bietet ein vielfältiges, interaktives Programm mit Impulsen aus der kommunalen Praxis, Workshops, Networking-Formaten u ... mehr
Am Montag, 10. Juni 2024, entfallen die Sprechzeiten im Amt für Stadtplanung und Mobilität aufgrund des Wahlhelfer-Einsatzes zahlreicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Europa- und Kommunalwahl am Sonntag, 9. Juni. In dringenden Fällen ist das Amt unter der Rufnummer 0351-4883230 oder per E-Mail unter stadtplanung-mobilitaet@dresden.de erreichbar. Ab Dienstag, 11. Juni 2024, finden die Sprechzeiten wieder regulär statt: Montag, 9 bis 12 Uhr, und Dienstag und Donnerstag, 9 bis 12 sowie 13 bis 17 Uhr.  ... mehr
Ab Dienstag, 28. Mai 2024, bis Ende Juni 2024 setzt das Straßen- und Tiefbauamt die Fahrbahn der Georg-Palitzsch-Straße vom Lidl-Markt bis zur Gamigstraße instand. Die Fahrbahn erhält eine neue Asphaltdeckschicht. Schadhafte Straßenabläufe und Schachtdeckel werden repariert. Des Weiteren wird das Straßengerinne für die Regenentwässerung der Fahrbahn ertüchtigt.    Für die Bauzeit sind Vollsperrungen der Fahrbahn und teilweise Sperrungen des Gehwegs notwendig. Die Baufirma informiert die Anwohner bezüglich der geplanten Bauarbeiten. Ent ... mehr
Am Dienstag, 28. Mai 2024, haben Kinder und Familien die Möglichkeit, den Weltspieltag sowohl in Prohlis als auch in Plauen zu feiern. In Prohlis findet das Fest von 13 bis 18 Uhr auf der Gamigstraße statt. In Plauen können Kinder von 15 bis 18 Uhr auf dem Waldspielplatz im Südpark am Weltspieltag teilnehmen. Weltspieltag in Prohlis In Prohlis heißt es von 13 bis 18 Uhr ?autofreie Zone? auf der Gamigstraße. Hier laden die Kinder- und Jugendbeauftragte der Landeshauptstadt Dresden, Anke Lietzmann, und die freien Träger der Stadtteilrunde Prohlis gem ... mehr
In Sachsen leben über 13.000 Geflüchtete in Duldung. Viele dieser Menschen verbleiben über Jahre in rechtlicher Schwebe, da aus diversen Gründen weder eine Abschiebung noch ein Ankommen im Freistaat möglich ist. Das im März gestartete Modellprojekt ?Perspektive Bleiberecht Dresden? zwischen der Ausländerbehörde Dresden und dem Flüchtlingsrat und will hier Abhilfe schaffen. Es dient dazu, langjährig Geduldeten Perspektiven für einen Aufenthaltsstatus aufzuzeigen und somit auch die Verwaltung zu entlasten.  ... mehr
Am Mittwoch, 29. Mai 2024, von 9 bis 12 Uhr, findet ein Aktionstag anlässlich der Woche der Kindertagespflege im Dresdner Zoo statt. An diesem Vormittag treffen sich viele Kindertagespflegepersonen mit ihren Tageskindern zum Austausch im Zoo und die drei Dresdner Beratungs- und Vermittlungsstellen von Malwina e. V., Kinderland Sachsen e. V. und Outlaw gGmbH informieren an einem Stand über die Vermittlung und Betreuung in der Kindertagespflege. In der Woche der Kindertagespflege vom Montag, 27. Mai, bis Freitag, 31. Mai, wird die familienähnliche Kin ... mehr
Welche Angebote gibt es? An wen richten sie sich? Und wer hat das Programm organisiert? Der Dresdner ?Ferienpass 2024? ist ein Produkt der Landeshauptstadt Dresden. Er enthält über 1.000 Angebote für die Sommerferien und gilt vom 20. Juni bis zum 4. August. Angesprochen sind Kinder von sechs bis 14 Jahren. Das Programm lädt sie zur eigenständigen Gestaltung ihrer Freizeit in und um Dresden ein. Für die Fülle und Präsentation sorgen das Jugendamt und mehr als 100 Partner, die an der 42. Ausgabe des Dresdner Ferienpasses mitwirkten. Darunter sind die  ... mehr
Die Markierungen hat die Verwaltung mit der Polizei und verschiedenen Interessenverbänden aus den Bereichen Fuß- und Radverkehr abgestimmt. Um das Thema Verkehrssicherheit umfassend zu bearbeiten, haben die Dresdner Stadtverwaltung und die Polizeidirektion Dresden 2023 eine Sicherheitspartnerschaft geschlossen. Neben den Handlungsfeldern Datenanalyse, Verkehrsraumgestaltung und Verkehrsüberwachung geht es auch um Maßnahmen, die die gegenseitige Rücksichtnahme als tragende Säule der Verkehrssicherheit bei allen Menschen deutlich mehr ins Bewusstsein r ... mehr
Beim Neubau des Stadtforums wird ein wichtiger Schritt zur Fertigstellung erreicht. Der Abbau des Fassadengerüsts beginnt in dieser Woche im Bereich der Brücke über dem Dachgarten zur St. Petersburger Straße. Die Brücke verbindet im 5. und 6. Obergeschoss die Bürobereiche miteinander. Der vollständige Abbau des Fassadengerüsts folgt dann bereits im Juni. Es handelt sich um insgesamt etwa 10.000 Quadratmeter Fassadengerüst, von der Straßenebene bis in 34 Meter Höhe. Auch hier war eine regional ansässige Firma aus Kamenz, Gerüstbau Otto, alleiniger Auf ... mehr
Die Gerüste sind gefallen, die Bauzäune verschwunden. Nach einer umfassenden, denkmalgerechten Sanierung mit barrierefreier Anpassung ziehen vier Dienststellen des städtischen Amtes für Gesundheit und Prävention zurück in die markante Tudor-Villa auf der Bautzner Straße 125. Sie nehmen ab 27. sowie 28. Mai bzw. 17. Juni ihren Dienst auf. Start ab Montag, 27. Mai Die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Familien von Dresden-Nord zieht ins Erdgeschoss der Villa auf der Bautzner Straße 125 ein. Hier arbeiten Psychologinnen, Sozialpädagoginnen,  ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden stellt die Vorplanung für die Grünanlage in dem neuen Quartier Schützengarten in der Wilsdruffer Vorstadt zwischen Könneritzstraße, Jahnstraße und Laurinstraße vor. Zur Informationsveranstaltung sind alle Interessierten am Mittwoch, 29. Mai 2024, 17 Uhr, in das Umweltzentrum Dresden, Bibliothek im Erdgeschoss, Schützengasse 16 bis 18, eingeladen. Die Fachplanerinnen und Fachplaner des Amtes für Stadtplanung und Mobilität und des Amtes für Stadtgrün und Abfallwirtschaft berichten gemeinsam mit dem Büro MAY Landschafts ... mehr
Die 177 Wahllokale mit insgesamt 408 Wahlbezirken zur Europa-und Kommunalwahl sind am 9. Juni 2024 von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Im Anschluss werden die Stimmen ausgezählt. Da die Anzahl der Urnenwahllokale deutlich erhöht wurde, sollten alle Wahlberechtigten genau nachsehen, welches Wahllokal auf ihrer Wahlbenachrichtigung vermerkt ist. Jede und jeder Wahlberechtigte kann nur in dem Wahllokal abstimmen, das auf der Wahlbenachrichtigung steht. Zur Wahl sollten die Wählerinnen und Wähler ihre Wahlbenachrichtigung und einen amtlichen Personalausweis  ... mehr
Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler laden zum gemeinsamen und interaktiven Forschen, Experimentieren und Lernen ein. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein spannender Abend voller Entdeckungen, Wissen und Unterhaltung. Diese einzigartige Veranstaltung bietet den teilnehmenden Wissenschaftseinrichtungen zudem die Möglichkeit, ihre Arbeit und Forschungsergebnisse einem breiten Publikum zu präsentieren. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltungsorte in der ganzen Stadt sind mit Bus, Bahn oder MobiBike zu erreichen. Für alle Besucherinnen und Be ... mehr
Das Klubnetz Dresden und LISA ? die Live Initiative Sachsen laden am Sonnabend, 25. Mai 2024 ab 10 Uhr zum ersten Fachtag ?Clubkultur? in die einstige Kantine des VEB Kombinat Robotron ein, deren Ankauf der Stadtrat am 16. Mai 2024 beschlossen hat. Der Fachtag in Kooperation mit dem Kunsthaus Dresden thematisiert die gegenwärtigen Probleme und Herausforderungen sächsischer Clubkultur-Schaffender.   ... mehr
ANZEIGE
Anzeige