NEWSTICKER
Die tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung zum Schutz gegen die Geflügelpest vom 18. März 2022 wird mit Wirkung zum Mittwoch, 20. April 2022 aufgehoben. In der Sperrzone sind alle erforderlichen Maßnahmen abgeschlossen. Sie kann aufgehoben werden. Für die Geflügelhalter entfallen die angeordneten Auflagen. Das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt Dresden weist darauf hin, dass die regulär geltenden Biosicherheitsmaßnahmen weiterhin einzuhalten sind und Verdachtsmomente in den Beständen wie plötzlicher Tod, Atemwegssymptome, Durchfall oder Rü ... mehr
Um bei der OB-Wahl 2022 wählen zu dürfen, müssen neuzugezogene Dresdnerinnen und Dresdner rechtzeitig ihren Wohnsitz anmelden. Die Oberbürgermeisterwahl findet am Sonntag, 12. Juni 2022 statt. Sollte im ersten Wahlgang keiner der Kandidatinnen und Kandidaten eine absolute Mehrheit erreichen, findet am Sonntag, 10. Juli 2022 ein zweiter Wahlgang statt. Wahlberechtigt sind alle Deutschen im Sinne des Artikels 116 des Grundgesetzes und alle Staatsangehörigen eines anderen Mitgliedsstaates der Europäischen Union, die am Wahltag das 18. Lebensjahr vollen ... mehr
Am Sonntag, 24. April 2022, findet der 23. Oberelbe-Marathon von Königstein nach Dresden statt. Der parallel stattfindende Zehn-Kilometer-Lauf startet am Schillergarten. Folgende Straßen sind während der Events gesperrt: Tolkewitzer Straße ab Ludwig-Hartmann-Straße bis Kretschmerstraße sowie Karree Heinrich-Schütz-Straße/Gustav-Freytag-Straße/Hofmannstraße: Sperrung 9 und 10.30 Uhr; linkselbischer Elberadweg ab Stadtgrenze Heidenau, Struppener Straße bis zum Sportpark Ostra: Sperrung etwa von 7 bis 16 Uhr; Terrassenufer in westliche Richtung ab ... mehr
Von Montag, 25. April bis Sonnabend, 14. Mai 2022 tourt das Schadstoffmobil wieder durch die Stadt. An über 90 Halteplätzen können bis zu 25 Liter Schadstoffe (Berechnung über die Verpackungsgrößen) sowie Leuchtstoffröhren, LED- und Energiesparlampen gebührenfrei abgegeben werden. Wichtig dabei: die Schadstoffe sind unvermischt und können möglichst in den Originalbehältern direkt dem Annahmepersonal übergeben werden. Behälter vor Eintreffen des Schadstoffmobils am Straßenrand abzustellen, ist nicht erlaubt. Sie enthalten Inhaltsstoffe, die gefährlich ... mehr
Ab Montag, 25. April 2022 bis Ende Oktober 2023 wird der Altmarkt im Zentrum von Dresden im Auftrag des Straßen- und Tiefbauamtes und des Amtes für Wirtschaftsförderung umgebaut. Das komplette unterirdische Leitungsnetz zur Ver- und Entsorgung wird erneuert und erweitert. Das ist vor allem für die Versorgung von Veranstaltungen auf dem Altmarkt, wie zum Beispiel dem Striezelmarkt, wichtig. Erneuert werden Strom- und Glasfaserkabel, Trinkwasser-, Abwasser-, und Entwässerungsleitungen sowie Medien der öffentlichen Straßenbeleuchtung. Ein weiteres Anli ... mehr
Am Freitag, 22. April 2022 begrüßt Eva Jähnigen, Bürgermeisterin für Umwelt und Kommunalwirtschaft, 19 Uhr in der Galerie 2. Stock im Neuen Rathaus, Dr.-Külz-Ring 19, zur Midissage der Ausstellung ?Verletzlichkeit und Verantwortung?. Die Kunsthistorikerin und Galeristin Karin Weber, zugleich Mitgründerin des Dresdner Sezession 89 e. V., führt in die Ausstellung ein. Musikalisch begleitet wird die Midissage von Gabriel Jagieniak mit Akkordeon und Gesang. Die vierteilige Jahresreihe ?Natürlichkeiten? der Künstlerinnenvereinigung Dresdner Sezession 89  ... mehr
Am Donnerstag, 5. Mai 2022 von 18 bis 20.30 Uhr können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Thema klimaangepasstes Bauen bei fachkundigen Bauingenieuren informieren. Im Plenarsaal des Neuen Rathauses, Rathauslatz 1, Eingang Goldene Pforte werden in kurzen Vorträgen typische Schäden durch Naturgefahren und bewährte bauliche Anpassungsmaßnahmen vorgestellt. Wie sehen typische Bauschäden, verursacht durch die Naturgefahren Starkregen, Hochwasser und Hagel aus und wie kann man vorsorgen? Welche Maßnahmen sind sinnvoll, um sich vor sommerlicher  ... mehr
Die Stadtverwaltung wird entgegen bisheriger Pläne das NH-Hotel an der Hansastraße nicht zur Unterbringung geflüchteter Menschen aus der Ukraine anmieten, wie Kristian Meier-Hedrich, stellvertretender Leiter des Amtes für Hochbau und Immobilienverwaltung, informiert: ?Die Landeshauptstadt Dresden und der Eigentümer HWS Immobilien- und Vermögensverwaltung GmbH der Immobilien Hansastraße 43 (NH Hotel) konnten sich nicht auf eine weiterführende Vertragsverhandlung zur Schaffung einer Gemeinschaftseinrichtung für die Unterbringung schutzsuchender Mensche ... mehr
Die Saison der Stadtteilspaziergänge startet wieder. Zum Auftakt sind die Dresdnerinnen und Dresdner am Montag, 25. April 2022, nach Dresden-Klotzsche eingeladen. Die etwa eineinhalbstündige Tour, die auch in der neuen Broschüre ?Bewegung im Stadtteil ? Klotzsche-Königswald? beschrieben ist, startet um 17 Uhr. Alle, die Spaß an Bewegung haben, sind herzlich willkommen. Mit von der Partie sind außerdem die Gesundheitsbürgermeisterin Dr. Kristin Klaudia Kaufmann, der Leiter der Techniker Krankenkasse Vertretung Sachsen Alexander Krauß, die Volkssolidar ... mehr
Ein Mitarbeiter des Eigenbetriebes Sportstätten hat heute, Freitag, 14. April die vermisste Weltrekordtafel am Parkplatz P3, Pieschener Allee, entdeckt. Anscheinend haben die Täter Reue gezeigt und die Tafel zurückgestellt. Die Landeshauptstadt hatte Anzeige erstattet. Die Polizei ist vor Ort.  ... mehr
Am Dienstag, 19. April 2022, 17.30 Uhr, tagt der Stadtbezirksbeirat Neustadt in einer Sondersitzung im Stadtbezirksamt Neustadt, Bürgersaal, Hoyerswerdaer Straße 3. Es besteht Maskenpflicht. Aus der Tagesordnung in öffentlicher Sitzung: Förderung von Projekten durch den Stadtbezirksbeirat Neustadt; hier: Makroprojekt (Nr. Neu-019/22) 9. Kinderfest im Alaunpark Förderung von Projekten durch den Stadtbezirksbeirat Neustadt; hier: Makroprojekt (Nr. Neu-017/22) Beteiligungsprozess Konzeptentwicklung Hanse 3 Polizeiverordnung der Landeshauptstadt Dr ... mehr
Ab Dienstag, 19. April bis Donnerstag, 30. Juni 2022 wird ein Fußweg der Heidenauer Straße zwischen Hausnummern 17 und 25 instandgesetzt. Der Verkehr kann an der Baustelle vorbeifahren. Fußgänger nutzen den gegenüberliegenden Fußweg. Der Weg erhält neues Betonpflaster und neue Borde und ein neues Fahrbahngerinne. Straßenabläufe werden geprüft und bei Bedarf repariert. Am Straßenrand pflanzt man sechs neue Linden, wo jetzt Lücken sind. Die öffentliche Beleuchtung wird ebenfalls ertüchtigt. Fachleute ersetzen die Oberleitung durch ein Erdkabel und ern ... mehr
In der Stadtratssitzung am 24. März 2022 wurde der Vertrag von Carena Schlewitt als Intendantin von HELLERAU ? Europäisches Zentrum der Künste um weitere fünf Jahre von Juli 2023 bis Juli 2028 verlängert. Seit 2018 ist Carena Schlewitt Intendantin der im Festspielhaus Hellerau beheimateten Institution. Unter ihrer Leitung hat sich HELLERAU als wichtigstes Zentrum des zeitgenössischen Tanzes in den ostdeutschen Bundesländern, als Tanz- und Performancestandort von internationalem Rang und als Plattform zeitgenössischer Musik und digitaler Künste weite ... mehr
Anzeige