NEWSTICKER
Das Palais im Großen Garten ist eines von elf Trauobjekten des Standesamtes Dresden. Am Standort waren 2022 Baumaßnahmen geplant, die allerdings verschoben wurden. In gemeinsamer Abstimmung mit den Verantwortlichen des Palais kann das Standesamt für das nächste Jahr deshalb folgende neun Termine für Eheschließungen anbieten: 30. April, 7. Mai, 25. Juni, 2. und 30. Juli, 6. und 27. August sowie am 3. und 10. September 2022 ? jeweils 10 Uhr, 11 Uhr, 12 Uhr, 13 Uhr sowie 14 Uhr. Interessenten können sich per E-Mail unter standesamt-eheschliessungen@dre ... mehr
Aufgrund mehrerer Versammlungen und einer Sportveranstaltung werden am Sonntag, 17. Oktober 2021, zahlreiche Straßen und Brücken in Dresden zeitweise gesperrt sein. Ab Mittag bis in den Abend hinein ist in der gesamten Innenstadt mit Einschränkungen für Fußgänger, Radfahrer und Fahrzeuge zu rechnen. Versammlungen mit anschließenden Demonstrationszügen sind ab 11 Uhr am Alaunplatz und am Fritz-Foerster-Platz angemeldet. Stationäre Versammlungen finden unter anderem auf dem Altmarkt, Wiener Platz und Neustädter Markt statt. Zusätzlich kommt es wegen  ... mehr
Am Mittwoch, 13. Oktober 2021 entschied eine Jury unter Leitung von Professor Jörg Joppien, Dekan an der Fakultät für Architektur an der Technischen Universität Dresden, zum achten Mal über die Vergabe des Erlweinpreises. Geehrt wird das Architekturbüro von Peter Zirkel aus Dresden für die Umsetzung eines Wohn- und Geschäftshauses in der Johannstadt. Der Erlweinpreis steht für besondere Bauvorhaben, die im Stadtraum von Dresden verwirklicht wurden. Die Jury stimmte auch über die Auszeichnung von drei ?Besonderen Anerkennungen? ab. Der Fertigstellungs ... mehr
Damit ist das Projekt auch ein gelungenes Beispiel für die Möglichkeiten der direkt gewählten Vertreterinnen und Vertreter in den Stadtbezirken. Sie entschieden, dass ein wesentlicher Teil der Kosten aus dem Budget getragen wird, das sich an der Einwohnerzahl der Stadtbezirke bemisst und direkt in Projekte in der Nachbarschaft fließt. Stadtbezirksamtsleiter André Barth sagt: ?Die örtlichen Vertreterinnen und Vertreter können mit ihrem Budget sinnvolle Projekte bedarfsorientiert voranbringen. Mein Dank gilt daher den Mitgliedern des Stadtbezirksbeirat ... mehr
In die Landeshauptstadt Dresden fließen Fördermittel aus dem Programm TANZPAKT Stadt-Land-Bund, mit dem der professionelle zeitgenössische Tanz gefördert und die Exzellenzentwicklung in der freien Tanzszene unterstützt werden. Ein gemeinsamer Antrag von TanzNetzDresden (Dresdner Kunstförderpreisträger 2014) und dem Verein Villa Wigman für TANZ e. V. behauptete sich jetzt unter 26 Mitbewerbern bundesweit erfolgreich. Beide Kooperationspartner werden zwischen 2022 und 2024 ein umfangreiches Künstlerresidenz-Programm umsetzen, das die künstlerische Stär ... mehr
Ab diesem Wochenende wird das Corona-Dashboard auf www.dresden.de/corona samstags und sonntags nicht mehr aktualisiert ? das betrifft auch die Anzeige der 7-Tage-Inzidenz. Damit orientiert sich das Dresdner Gesundheitsamt am Meldeschema des Freistaates. Bei geändertem Infektionsgeschehen oder in der Nähe von Grenzwerten, die über Corona-Maßnahmen entscheiden, aktualisiert das Gesundheitsamt wieder fortlaufend. Auf dem Dashboard werden auch weiterhin die Fälle nach dem Meldedatum veröffentlicht ? unabhängig davon, ob die Meldung an einem Wochentag od ... mehr
Das Bürgerbüro Prohlis bleibt heute und morgen wegen Krankheit geschlossen. Bereits vereinbarte Termine müssen leider abgesagt werden. Es ist nur für die allernotwendigsten Sachverhalte und die Abholung von Dokumenten geöffnet.  ... mehr
Das Jugendamt informiert über den Umzug des Allgemeinen Sozialen Dienstes Gorbitz. In der Woche vom 25. bis zum 29. Oktober 2021 bleibt dieser geschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ziehen aus dem Rathaus Cotta, Lübecker Straße 121, wegen der Sanierung aus. Die neuen Räume befinden sich im Dreikaiserhof, Kesselsdorfer Straße 2?6 und sind ausgeschildert. Am neuen Standort öffnet der Stadtteilsozialdienst am Montag, 1. November 2021, mit allen Angeboten und Hilfen für Familien wie bisher, zum Beispiel Erziehungsberatung, sozialpädagogischer  ... mehr
Die Rektorin der Technischen Universität (TU) Dresden, Prof. Ursula M. Staudinger, und Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert rufen gemeinsam dazu auf, am Sonntag, 17. Oktober 2021, in Dresden für Vielfalt, Weltoffenheit und ein friedliches Miteinander auf die Straße zu gehen. ?In unserer Universität, in Forschungs- und Kulturinstitutionen leben wir ein Miteinander, das getragen ist von Offenheit und Neugier?, so Prof. Ursula M. Staudinger. ?Wir bauen auf Diversität und Perspektivenvielfalt. In der Wissenschaft suchen wir das Neue und erkennen dari ... mehr
Zeitblöcke (Einlass ab 30 Minuten vor Beginn des Zeitblocks) Eisschnelllaufbahn Trainingseishalle Montag 10 bis 12 Uhr 13 bis 15 Uhr 20.00 bis 22.00 Uhr Dienstag 10 bis 12 Uhr 13 bis 15 Uhr 19.30 bis 21.30 Uhr Mittwoch 10 bis 12 Uhr 13 bis 15 Uhr 20.00 bis 22.00 Uhr 10.00 bis 12.00 Uhr Donnerstag 10 bis 12 Uhr 13 bis 15 Uhr 19.30 bis 21.30 Uhr Freitag 10 bis 12 Uhr 13 bis 15 Uhr 20.00 bis 22.00 Uhr 20.0 ... mehr
Von Montag, 18. Oktober 2021, bis voraussichtlich Freitag, 10. Dezember 2021, werden auf der Großglocknerstraße, im Bereich Leubener Straße bis zur Krainer Straße, Fahrbahn- und Fußwegschäden saniert. Dabei erfolgt auch gleich die Reparatur der Schachtdeckel und die Ertüchtigung einzelner Straßenabläufe und Gerinne. Die Bauarbeiten erfolgen unter Vollsperrung. Schilder weisen die Verkehrsteilnehmer auf die geänderte Situation hin. Entsprechende Anliegerinformationen erfolgen direkt von der Baufirma an die Anlieger. Die Firma Thiendorfer Fräsdienst f ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden lädt alle Bürgerinnen und Bürger, Eigentümer sowie Initiativen, Träger und Vereine am Mittwoch, 10. November, 17 bis 19.30 Uhr, zum Bürgerdialog ?Otto-Dix-Quartier? ein. Im ersten Teil der Veranstaltung stellen Vertreter des Amtes für Stadtplanung und Mobilität und des beauftragten Planungsbüros die Analyse des Gebietes und die Ergebnisse der Befragung der Bürgerschaft zur Zukunft des Quartiers vor. Im anschließenden Bürgerdialog werden die daraus resultierenden Schwerpunktthemen und unterschiedlichen Ansprüche an die Nut ... mehr
Von Montag, 18. Oktober, bis Freitag, 29. Oktober 2021, erfolgt auf der Buchenstraße ab der Kiefernstraße und weiterführend auf der Hechtstraße bis zur Hausnummer 85 ein Deckentausch. Die Stadtentwässerung Dresden saniert außerdem einen Abwasserkanal sowie Schächte.Während der Arbeiten sind die Straßen voll gesperrt. Die Grundstücke im Baufeld sind mit Fahrzeugen nicht erreichbar. Für Fußgänger bestehen keine Einschränkungen. Die Firma SAZ GmbH führt die Arbeiten aus. Die Kosten des Deckentausches belaufen sich auf rund 150.000 Euro. Alle aktuellen ... mehr
Am heutigen Mittwoch, 13. Oktober 2021, ertönen in Dresden um 15 Uhr für zwölf Sekunden die Sirenen zum Probealarm. Die Stadt testet ihre Anlagen, damit das Warnsystem für die Bevölkerung im Ernstfall einwandfrei funktioniert. Viermal im Jahr, jeweils am zweiten Mittwoch des Quartals, überprüft das städtische Brand- und Katastrophenschutzamt auf diese Weise die Funktionstüchtigkeit aller Sirenen. Der nächste reguläre Probealarm in Dresden ist am Mittwoch, 12. Januar 2022, ebenfalls 15 Uhr, geplant. Stadtweit sind nahezu flächendeckend insgesamt 210  ... mehr
Nach der Schließung des Dresdner Impfzentrums Ende September 2021 sind die Angebote der mobilen Impfteams im Stadtgebiet gefragter denn je. ?Wir freuen uns, wie gut die Aktionen angenommen werden. Das bestätigt, dass niedrigschwellige Angebote das beste Mittel sind, um die Impfrate gegen das Corona-Virus in der Stadt zu steigern?, sagt Dr. Frank Bauer, Leiter des Gesundheitsamtes. Die mobilen Angebote werden vom Deutschen Roten Kreuz und der Stadtverwaltung Dresden gemeinsam organisiert. Die gute Resonanz führt allerdings auch dazu, dass mit längere ... mehr
123
Anzeige