NEWSTICKER
Am Montag, 20. September 2021, 17 Uhr, findet im Rahmen der Bürgerbeteiligung zur Neugestaltung des Umfeldes des Kristallpalastes an der St. Petersburger Straße ein Stadtspaziergang statt. An der Vor-Ort-Begehung nehmen Vertreter der Landeshauptstadt Dresden sowie des beauftragten Büros Blaurock Landschaftsarchitekten und Stadt:wirken teil. Interessierte haben Gelegenheit, Fragen zu stellen und direkt vor Ort anhand von Kartenmaterial eigene Ideen und Anmerkungen zum Gebiet einzubringen. Treffpunkt ist an der Treppe zwischen Kristallpalast und Haltes ... mehr
Von Montag, 20. September, bis Sonnabend, 9. Oktober 2021, ist das Schadstoffmobil wieder in ganz Dresden unterwegs. Jeder kann an einem der über 90 Halteplätze des Mobils bis zu 25 Liter Schadstoffe (Verpackungsgröße) sowie Leuchtstoffröhren, LED- und Energiesparlampen gebührenfrei abgeben. Wichtig dabei ist, die Schadstoffe unvermischt, möglichst in den Originalbehältern direkt dem Annahmepersonal zu übergeben. Schadstoffe vor dem Eintreffen des Schadstoffmobils am Straßenrand abzustellen, ist nicht erlaubt. Diese enthalten Inhaltsstoffe, die gefäh ... mehr
Die 30. Oberschule am Unteren Kreuzweg in der Neustadt weiht heute, 16. September 2021, gemeinsam mit Sportlern der Dresden Monarchs (American Football) und den Dresden Titans (Basketball) die neue Sporthalle offiziell ein. Nach knapp zweieinhalbjähriger Bauzeit wurde der Ersatzneubau der Zweifeld-Schulsporthalle im Mai 2020 bereits zur Nutzung übergeben. Bauleute gestalteten auch das gesamte Außengelände mit Pausenhof und Außensportanlagen neu. Die alte Sporthalle wurde nach Fertigstellung des Neubaus abgebrochen. ?Gerade in der heutigen Zeit, in  ... mehr
Von Montag, 20. September, bis zum Freitag, 1. Oktober 2021, wird die Fahrbahn der Dorfstraße in Zaschendorf (Schönfeld/Schullwitz) zwischen Hausnummer 8 und Am Waldrand auf rund 100 Metern instandgesetzt. Die Fahrbahn erhält eine neue Asphaltdeckschicht. Weiterhin werden Arbeiten an Entwässerungsschächten ausgeführt. Während der Arbeiten ist die Fahrbahn voll gesperrt, der Zugang zu den Grundstücken ist weiterhin möglich. Die Firma SAZ GmbH aus Heidenau führt die Arbeiten durch. Die Kosten für die Fahrbahnsanierung betragen rund 35.000 Euro.  ... mehr
Im Tunnel Bramschstraße steht von Montag, 20. September, bis Freitag, 24. September 2021, die Herbstwartung an. Dabei kommt es zu wechselseitigen Sperrungen beider Tunnelröhren. Die Südröhre stadteinwärts wird vom 20. September, 6 Uhr bis zum 22. September, 18 Uhr gesperrt und die Nordröhre stadtauswärts vom 23. September, 6 Uhr bis zum 24. September, 16 Uhr. Während der Wartungsarbeiten wird der Verkehr in der jeweils freigegebenen Röhre in beiden Richtungen geführt. In der Nacht vom 22. zum 23. September zwischen 22 Uhr und 2 Uhr testen Fachleute d ... mehr
Von Donnerstag, 16. September, bis Sonnabend, 18. September 2021, reist eine Dresdner Delegation unter Leitung von Oberbürgermeister Hilbert in Dresdens tschechische Partnerstadt Ostrava. Hilbert folgt damit einer Einladung von Primátor Tomá? Macura aus Anlass des 50. Jubiläums der Städtepartnerschaft. Auf dem Besuchsprogramm stehen ein Arbeitstreffen mit Primátor Macura, eine Veranstaltung zum Gedenken an die Befreiung der Stadt Ostrava vom NS-Regime und ein Besuch in der ?Welt der Technik?, einem Science Center auf dem Gelände des ehemaligen Indust ... mehr
Unter dem Motto ?Aktiv, gesund und sicher unterwegs? findet von Donnerstag, 16. September, bis Mittwoch, 22. September 2021, die Europäische Mobilitätswoche statt. Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen hatte die Europäische Mobilitätswoche 2017 zurück nach Dresden geholt und freut sich über die etablierte Veranstaltungswoche: ?Die über 30 Veranstaltungen und Aktionen in Dresden laden dazu ein, das eigene Auto mal stehen zu lassen und klimafreundlich unterwegs zu sein. Ob Rad- und Wandertouren, Mobilitätstrainings, Waldbaden, Carsharing-Kennenlerntag ode ... mehr
Das Schicksal des dänischen Malers Einar Wegener, der sich Anfang der 1930er Jahre zu einer geschlechtsangleichenden Operation entschloss, um fortan unter dem Namen Lili Elbe als Frau weiterzuleben, erregte unter den Zeitgenossen großes Aufsehen. Weltweit war das Publikum angezogen von einer Geschichte, die aus einem schillernden Künstlerdasein in der Pariser Boheme an das berühmte Berliner Institut für Sexualwissenschaft unter der Leitung Magnus Hirschfelds und zum renommierten Mediziner Kurt Warnekros an die Dresdner Frauenklinik führte. Die Geschi ... mehr
Das Amt für Kindertagesbetreuung bietet Beratungen per Telefon, per E-Mail und im persönlichen Gespräch an. Ein persönliches Beratungsgespräch ist grundsätzlich nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Hierfür steht den Bürgerinnen und Bürgern ab sofort eine Online-Terminvergabe unter https://terminvergabe.dresden.de zur Verfügung. Es wird gebeten, für Terminvereinbarungen mit der Beitragsstelle sowie der Beratungs- und Vermittlungsstelle vornehmlich die Online-Terminvergabe zu benutzen. Die Beitragsstelle des Amtes für Kindertagesbetreuung berät ... mehr
Bundesweit lädt am Wochenende 18./19. September 2021 der ?Tag des Friedhofs? ein, auch die Dresdner Friedhöfe sind mit einem vielfältigen Programm dabei! Spezielle Veranstaltungen bieten der Alte Annenfriedhof, der Alte Katholische Friedhof, der Äußere Plauensche Friedhof, der Friedhof Cotta, der Friedhof Kaditz, der Heidefriedhof, der Nordfriedhof, der St.-Markus-Friedhof, der Trinitatisfriedhof und der Urnenhain an. ?Pandemiebedingt war eine langfristige Vorbereitung des Friedhofstages leider auch in diesem Jahr nicht möglich. Umso mehr danken wir ... mehr
Die Gestaltungskommission Dresden tagt öffentlich am Freitag, 24. September 2021, von 13 Uhr bis voraussichtlich 15:45 Uhr im Haus an der Kreuzkirche, An der Kreuzkirche 6, im Mauersberger Saal.Interessierte können der Sitzung als Zuschauer vor Ort folgen. Am Ende der Sitzung besteht die Möglichkeit, Fragen an den Baubürgermeister Stephan Kühn und die Mitglieder der Gestaltungskommission zu stellen. Einlass ist in der Regel eine halbe Stunde vor Beginn der Sitzung. Informationen sowie die vollständige Tagesordnung zur Arbeit der Gestaltungskommissio ... mehr
Mit einer Festveranstaltung im Plenarsaal des Neuen Rathauses Dresden holten heute, Freitag, 10. September 2021, der Stadtverband ?Dresdner Gartenfreunde? e. V. und der Kleingartenbeirat ihre im vergangenen Jahr coronabedingt ausgefallenen besonderen Geburtstage nach. Oberbürgermeister Dirk Hilbert würdigte in seiner Ansprache zum Auftakt des Festaktes die Arbeit beider Gremien und den persönlichen Einsatz derer, die sich in besonderer Weise um das Kleingartenwesen in der Landeshauptstadt Dresden seit dem Mauerfall verdient gemacht haben. Dazu zählte ... mehr
Den Einkauf beim Baumarkt mit der Schutzimpfung verbinden: bereits im August war das Impfteam des Deutschen Roten Kreuzes vor Ort. Jetzt können alle Personen, die bereits ihre Erstimpfung erhalten haben, die Zweitimpfung am selben Ort bekommen. Natürlich sind auch alle Erwachsenen willkommen, die sich jetzt kurzfristig entschließen, sich und andere zuverlässig mit einer Impfung zu schützen. Von 10 Uhr bis 17 Uhr können sich alle Freiwilligen ohne vorherige Terminvereinbarung unmittelbar vor dem Haupteingang kostenlos impfen lassen. Ob nach oder vor d ... mehr
Am kommenden Montag, 13. September 2021, ist in der Zeit von etwa 17 bis 18 Uhr mit zeitweiligen Verkehrsbeeinträchtigungen aufgrund eines Demonstrationszuges zu rechnen, welcher sich von der Äußeren Neustadt über die St. Petersburger Straße zum Hauptbahnhof bewegt. Infolge größeren Versammlungsgeschehens im Umfeld des Hauptbahnhofes kann es ab den Abendstunden ferner zu Beeinträchtigungen des öffentlichen Personennahverkehrs kommen. Die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) informieren hierzu aktuell u. a. auf ihrem Twitter-Kanal.?  ... mehr
Anzeige