NEWSTICKER

Striesen: Gehweginstandsetzung auf der Tittmannstraße

Ab Montag, 29. November bis voraussichtlich Freitag, 31. Dezember 2021 wird ein Fußweg an der Tittmannstraße zwischen Wittenberger Straße und Augsburger Straße saniert. Der Weg erhält neuen Asphalt, neue Fahrbahngerinne sowie neue Bordsteine. Die Regenwasserabläufe werden geprüft und wenn nötig, repariert.

Für die Baumaßnahme ist die Tittmannstraße an der Baustelle halbseitig gesperrt. Der betreffende Fußweg kann nicht genutzt werden. Eine Umleitung für Fußgänger ist ausgeschildert.

Die Firma Sächsische Straßen- und Tiefbaugesellschaft mbH aus Bannewitz führt die Arbeiten aus. Die Kosten betragen etwa 20.000 Euro.

geschrieben am: 25.11.2021
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Zac Efron (22), Schauspieler, ist im Sommer am liebsten den ganzen Tag draußen. «Sobald die Tage länger werden und die Sonne am Himmel scheint, fühle ich mich lebendiger», sagte er dem Magazin «Parade». Er nutz ... mehr
Mel Gibson (54), Schauspieler, bleibt bei einem Autounfall unverletzt. Der Schauspieler hatte am vergangenen Sonntagabend aus noch unbekannten Gründen die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war gegen eine Felsenwand gefahren, berichte ... mehr
Ab 10. Mai beginnen die Befragungen ? Bürgerinformation am 4. MaiAm 4. April 2011 startete die bundesweite Informationskampagne zum Zensus 2011. Die Zensus-Erhebungsstelle der Landeshauptstadt Dresden informiert ihre Bürger in einer B&u ... mehr
Aufgrund umfangreicher Rekonstruktionsmaßnahmen bleibt das Bürgerbüro Blasewitz, Naumannstraße 5, im Zeitraum vom 9. Januar bis 3. Februar 2012 geschlossen. In dringenden Fällen können sich die Einwohnerinnen und Ein ... mehr
Am Sonntag, 10. Juni, findet der ?5. SportScheck Stadtlauf Dresden? statt. Start und Ziel der Läufe über verschiedene Distanzen befinden sich auf dem Altmarkt. Während des Laufs gibt es wesentliche Verkehrseinschränkungen. ... mehr
Erhöhter Aufwand verschiebt die Verkehrsfreigabe von September nach Mitte NovemberDas Straßen- und Tiefbauamt Dresden informiert über Bauverzögerungen an der großen Brücken-baustelle Budapester Straße stadtausw ... mehr
Oberbürgermeisterin Helma Orosz und die Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt Dresden, Dr. Alexandra-Kathrin Stanislaw-Kemenah, laden zur Eröffnung des Themenjahres 2014 ?Gewalt gegen Menschen kennt (k)eine Grenze?!? ein. ... mehr
Zum diesjährigen Welt-AIDS-Tag am Sonntag, 1. Dezember, bietet die Beratungsstelle für AIDS und sexuell übertragbare Infektionen eine zusätzliche Testmöglichkeit auf HIV (sogenannter AIDS-Test) an. ... mehr
Wegen der Rathaus-Bauarbeiten zieht die Bürgerberatung ab 16. Dezember um. Sie verlegt ihr Büro von der Kreuzstraße 6 zur nahe gelegenen Schulgasse 2, wo sie ab 6. Januar 2014 wieder öffnet. Für dringende Angelegenheiten w ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden hat dreizehn Partnerstädte in Europa, Asien, Nordamerika und Afrika.Projekte von Vereinen und Institutionen in Dresden, die mit Partnern in diesen Städten zusammenarbeiten, können im Rahmen der Förde ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am 3. Dezember ist der jährliche Welttag für Menschen mit Behinderungen. Manuela Scharf, Beauftragte für Menschen mit Behinderungen der Landeshauptstadt Dresden, möchte diesen  ... mehr
Der Bundeszuwanderungs- und Integrationsrat (BZI) und der Integrations- und Ausländerbeirat der Landeshauptstadt laden Migrantinnen und Migranten zu politischen Mitgestaltung e ... mehr
Leider muss der vom Stadtbezirksamt Leuben aufgestellte Weihnachtsbaum vor der Himmelfahrtskirche in Altleuben wieder entfernt werden. Grund dafür ist Vandalismus. Nur zwei Tag ... mehr
Mit dem sehr hohen Corona-Infektionsgeschehen nimmt auch die Anlieferung von Verstorbenen an das Krematorium des Städtischen Friedhofs- und Bestattungswesen wieder zu. Derzeit  ... mehr
Anzeige