NEWSTICKER

Gewalt gegen Menschen kennt (k)eine Grenze! - Auftaktveranstaltung des Themenjahres im Lichthof des Rathauses



Oberbürgermeisterin Helma Orosz und die Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt Dresden, Dr. Alexandra-Kathrin Stanislaw-Kemenah, laden zur Eröffnung des Themenjahres 2014 ?Gewalt gegen Menschen kennt (k)eine Grenze?!?

ein.
geschrieben am: 22.11.2013
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Der frühere «Tagesthemen»-Moderator Ulrich Wickert hat sich erst spät zum Schreiben von Krimiromanen durchgerungen. Er habe während des Studiums in den USA amerikanische Krimis für sich entdeckt, sagte Wickert der &laq ... mehr
Die UN-Hilfsorganisation UNICEF ruft anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft (WM) in Südafrika zu mehr Engagement für die Kinder in Afrika auf. Jetzt sei die Gelegenheit, um den ganz großen Treffer zu landen, sagte Schausp ... mehr
Mediziner wollen die Versorgung depressiv Erkrankter in Sachsen verbessern. «Ziel ist es, weitere sogenannte Bündnisse gegen Depressionen zu gründen», sagte Ulrich Hegerl, Direktor der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie  ... mehr
Vince Vaughn (40), Schauspieler, springt mit seiner Mutter aus einem Flugzeug. Als Teil einer Flugshow in Chicago nahmen der Schauspieler und seine Mutter Sharon ihren ganzen Mut zusammen und stürzten sich nacheinander in die Tiefe, wie die Zeit ... mehr
Die SPD Sachsen befürchtet angesichts geplanter Kürzungen der Staatsregierung bei Kulturmitteln weitere Schließungen von öffentlichen Bibliotheken im Freistaat. Wie die Vorsitzende der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Bildung, Ev ... mehr
Sachsen hat nach Angaben von Finanzminister Georg Unland (CDU) im vergangenen Jahr erneut alle Solidarpaktmittel zweckgerecht für den Aufbau Ost eingesetzt. Fast 2,5 Milliarden Euro seien vom Bund in Infrastrukturprojekte und die Stärkung d ... mehr
In der 3. Kalenderwoche gehen die Arbeiten wie folgt weiter:Planungsabschnitt 1 ? Brücke und linkselbische StraßenanschlüsseNachdem in der vergangenen Woche die beiden Hauptträger, die das Käthe-Kollwitz-Ufer überspan ... mehr
Bis zum 31. März werden an den Fußgängertunneln Schlehenstraße und Forsythienstraße die Dachflächen repariert - sie werden mit einer neuen Folie abgedichtet.Die Baukosten betragen rund 55 000 Euro. ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden schreibt den Innovationspreis ?Familienfreundlichstes Unternehmen Dresdens? 2011 aus. Vom 1. Oktober bis 30. November können Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber als auch Beschäftigte, Unternehmen vorschlagen, d ... mehr
Zum zehnten Mal lädt am 17. und 18. November 2011 im dbb forum in Berlin der Jahreskongress deutscher Wirtschaftsförderer ein. Unter dem Motto ?Wirtschaftsförderung 2011: Renaissance der Bestandsentwicklung! ? treffen sich Wirtschaf ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Ausstellung ?Zyklus und Ausbruch? widmet sich gesellschaftskritischen Fragen Im Dezember 2021 startete in der Galerie 2. Stock im Neuen Rathaus, Dr.-Külz-Ring 19, eine neue Au ... mehr
Das Stadtarchiv hat neue Sprechzeiten: montags: 9 bis 12 Uhr, dienstags und donnerstags: 9 bis 17 Uhr. Am Mittwoch und Freitag entfallen die bisherigen Sprechzeiten. In dringen ... mehr
Im Zusammenhang mit der am Donnerstag, 20. Januar 2022, veröffentlichten Allgemeinverfügung der Landeshauptstadt Dresden stellt die Versammlungsbehörde vor dem Hintergrund ande ... mehr
Ab Montag, 24. Januar, bis einschließlich 13. März 2022 gelten neue Quarantäneregeln in Dresden. Dies hat die Stadt Dresden entsprechend eines Landeserlasses in einer neuen All ... mehr

© 2022 DD-INside | Gewalt gegen Menschen kennt (k)eine Grenze! - Auftaktveranstaltung des Themenjahres im Lichthof des Rathauses

 
Anzeige