NEWSTICKER

Stadtbezirk Neustadt bietet mehr kostenlose Trinkwasserstationen an

Die Aktion selbst ist nicht neu; die Landeshauptstadt Dresden beteiligt sich bereits seit etwa fünf Jahren an dem 2017 in Hamburg gestarteten Projekt. Aktuell befinden sich 65 Refill-Stationen in Dresden, davon zehn im Stadtbezirk Neustadt. Nach einem ersten Aufruf durch Peter Thormeyer freut sich das Viertel nun über acht weitere Teilnehmende.

Verzeichnet sind die Stationen sowohl auf einer Online-Karte von Refill selbst als auch im Themenstadtplan der Landeshauptstadt Dresden:
https://refill-deutschland.de
www.dresden.de/refill

Refill-Station einrichten

Weitere Interessierte aus dem Stadtbezirk können sich direkt bei Peter Thormeyer melden, ansonsten nimmt die Abfallberatung telefonisch oder per E-Mail neue Anmeldungen entgegen.

Kontakte:
Neustadtkümmerer Peter Thormeyer
Telefon: 0351-4886611
E-Mail: pthormeyer@dresden.de

Abfallberatung
Telefon: 0351-4889633
E-Mail: abfallberatung@dresden.de

geschrieben am: 10.07.2024
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Die Industrie- und Handelskammer, die Handwerkskammer sowie der Wirtschaftsservice der Stadt Dresden informieren am Mittwoch, 6. Juli, über Änderungen bei der Investitionsförderung. Die Veranstaltung mit dem Titel ?Zuschuss, Darlehen ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden sucht für die Amtsperiode 2014 bis 2018 für die ehrenamtliche Tätigkeit noch dringend vorzugsweise 100 männliche Jugendschöffen aber auch noch Schöffinnen und Schöffen im Erwachsenenst ... mehr
In Zusammenhang mit der ?mdr?-Livesendung ?Gemeinsam gegen die Flut? am Sonnabend, 6. Juli, kommt es zur Sperrung der Augustusbrücke für den Fahrzeugverkehr (ausgenommen Straßenbahn) von 17 Uhr bis voraussichtlich 7. Juli 2013, 1  ... mehr
Vom 2. bis 4. September die wird die Ampel an der Hainstraße/Robert-Blum-Straße in Dresden-Neustadt erneuert. ... mehr
Mit der Veranstaltung ?Die Gedanken sind frei?? am 9. Mai 2014 in der Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden, startete das Jubiläumsjahr anlässlich 25 Jahre Friedlichen Revolution in Dresden. Die Gedenkstätte ist um das Sa ... mehr
Am Dienstag, 16. September, 17 Uhr, lädt der Wirtschaftsservice der Landeshauptstadt Dresden Unternehmen zu einer Informationsveranstaltung zum Thema ?Bevor der Chef ?verbrennt? ? Wie Unternehmen Krisen vorbeugen und aus ihnen mit einem bess ... mehr
Die 9. Edition der Ostrale findet vom 10. Juli bis 27. September 2015 statt und steht unter dem Leitgedanken ?Handle with care?, welcher verschiedene Schwerpunkte unter sich ve ... mehr
Die Restaurierungsarbeiten am Schillerhäuschen in Dresden-Loschwitz schreiten voran. Nachdem im Vorjahr der Außenanstrich des Gartenhäuschens und der Zaun zum Gartengrundstück  ... mehr
Im Auftrag des Straßen- und Tiefbauamtes beseitigen Facharbeiter vom 21. September bis voraussichtlich 16. Oktober Schäden am Albert-Venus-Weg. Die Bauarbeiten verlaufen unter  ... mehr
Interessierte können Brennholz günstig erwerben Im Albertpark, zwischen Albertdenkmal und Fischhausstraße, führt ab 5. Oktober bis voraussichtlich 23. Oktober ein forstliche ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am Sonnabend, 13. Juli 2024, 19 Uhr lädt der Urnenhain Tolkewitz zum ?Bäume gucken? mit dem Literaturtheater Dresden und Friedhofsleiter Jens Börner ein. Bei diesem romantisch- ... mehr
Ab Montag, 15. Juli 2024, bis voraussichtlich Februar 2025 wird das Betriebsgebäude für den Tunnel Wiener Platz im Bereich der Reitbahnstraße 37 unterirdisch erweitert. Grund f ... mehr
Im Rahmen der Solidaritätspartnerschaft mit der ukrainischen Stadt Chmelnyzkyj sind ab Montag, 15. Juli 2024, zwanzig ukrainische Kinder und Jugendliche in Dresden zu Gast. Die ... mehr
Mit großer Freude hat die Landeshauptstadt Dresden erfahren, dass das Projekt Robotron-Kantine in der Förderkulisse "Nationale Projekte des Städtebaus 2024" des Bundesbauminist ... mehr
Anzeige