NEWSTICKER

Verkehrseinschränkungen am Freitagnachmittag in der Innenstadt

Am Freitag, 23. September 2022, kommt es voraussichtlich zwischen 14.30 Uhr und 18.00 Uhr zu erheblichen Verkehrseinschränkungen innerhalb des 26er Rings. Grund für die Einschränkungen ist ein Versammlungsaufzug. Alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer müssen sich auf Wartezeiten und zeitweise Straßensperrungen einstellen. Es wird geraten, den Bereich zu umfahren oder mehr Zeit einzuplanen.

geschrieben am: 23.09.2022
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Jon Bon Jovi, (48), Sänger, ist angeblich stinksauer, dass er nicht auf der diesjährigen Promi-Topliste des «Forbes»-Magazins auftaucht. Er sei total entgeistert gewesen, als er erfahren habe, dass er nicht in der Liste der Musi ... mehr
Noch steht der Endspurt in der Schule aus, doch lässt er sich jetzt mit Vorfreude auf die Ferien versüßen. Ab 6. Juni, also fünf Wochen vor Beginn der Sommerfreien, startet der Ferienpass-Verkauf. Die Broschüre im handlich ... mehr
Eine der Beratungsstellen des Kinder- und Jugendärztlichen Dienstes (KJÄD) des Gesundheitsamtes der Landeshauptstadt Dresden zieht vom Dienstag, 16. August, bis Donnerstag, 18. August, um. Die Beratungsstelle in der August-Bebel-Stra&szli ... mehr
Am 2. November 2011 findet im Rahmen der Dresdner Europarunde um 18.30 Uhr im Fritz-Löffler-Saal des Kulturrathauses, Königstraße 15, eine Diskussionsrunde zum Thema ?Festung Europa? Asyl- und Grenzpolitik der EU? statt. Als Refer ... mehr
Umweltamt warntIn Folge der lang anhaltenden Frostperiode hat sich auf den Dresdner Gewässern Eis gebildet. Zu beobachten sind geschlossene Eisflächen auf Seen, Teichen und kleineren Fließgewässern, außer-dem an anderen S ... mehr
Der Architekt und Bauhistoriker Dr.-Ing. Sebastian Storz hält am Montag, 16. Juli, 18 Uhr, im Stadtarchiv Dresden, Elisabeth-Boer-Straße 1, einen Vortrag über die Landvermessung in der Römischen Antike. Die Veranstaltung findet ... mehr
Arbeiter der Firma Bistra Bau GmbH bauten im Auftrag des Straßen- und Tiefbauamtes Teilbereiche der Niedersedlitzer und Senftenberger Straße grundhaft vom 18. Juni bis zum 23. Oktober aus.Die Baumaßnahme umfasste im Einzelnen den  ... mehr
Ab sofort stehen auf www.dresden.de/pflege verschiedene Informationen rund um das Thema Pflege bereit. In enger Zusammenarbeit mit dem PflegeNetz Dresden informiert die Landeshauptstadt unter anderem zu Tagespflege, Kurzzeitpflege und Pflegeheimen ... mehr
Das Straßen- und Tiefbauamt Dresden beabsichtigt, in der Woche vom 18. bis 22. August die Ampel an der Kreuzung Karl-Marx-Straße/Boltenhagener Straße umzubauen. Vorgesehen ist die Änderung der Signalisierung für Linksab ... mehr
Weitere drei Schulen aus Sachsen dürfen sich künftig »MINT-freundliche Schule« nennen. Am 24. November 2014 werden sie für ihre MINT-Schwerpunktsetzung (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) in Dresden  ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Um die Sicherheit von Fußgängern und Radfahrern im Straßenverkehr weiter zu verbessern, beteiligt sich die Landeshauptstadt Dresden an der ?Aktion Abbiegeassistent? des Bundesm ... mehr
Am Sonntag, 18. September sind die 32. Interkulturellen Tage in Dresden unter dem Motto ?Dresden. Gemeinsam. Gestalten.? gestartet. Sie ermöglichen einen Einblick in die kultur ... mehr
Wer durch einen Unfall, eine schwere Krankheit oder eine Behinderung in seiner Handlungsfähigkeit eingeschränkt wird, braucht einen Menschen an seiner Seite, der zum Beispiel A ... mehr
Anzeige