NEWSTICKER

Sommerbepflanzung in Dresden beginnt am 16. Mai

Die Gärtnerinnen und Gärtner des Regiebetriebes Zentrale Technische Dienstleistungen bepflanzen ab Montag, 16. Mai, bis Mittwoch, 1. Juni 2022, im Auftrag des Amtes für Stadtgrün und Abfallwirtschaft die Beete und Pflanzgefäße im Dresdner Stadtgebiet mit Sommerblumen. Insgesamt gestalten die Fachleute über 40 Anlagen mit Sommerblühern. Dafür sind rund 60.400 Pflanzen nötig. Sie wurden in der Gärtnerei Bodenbacher Straße, von der Firma König aus Niederau, von der Firma Willkomm aus Dresden und von der Firma Kaiser Gartenbau aus Weinböhla angezogen und kosten rund 31.000 Euro.

Über 50 verschiedene Pflanzenarten kommen in die Pflanzflächen, die nach vorgegebenen Plänen gestaltet sind. Dazu gehören zum Beispiel Begonien, Schmuckkörbchen (Cosmos), Mittagsgold (Gazania), Vanilleblumen, Pelargonien, Petunien, Sonnenhüte (Rudbeckia), Salvien, Studentenblumen (Tagetes), Verbenen und viele mehr. 

Die Bepflanzung einiger Pflanzgefäße mit Sommerblumen erfolgte bereits in der Gärtnerei Bodenbacher Straße. Diese Einsätze werden an verschiedenen Standorten gegen die Frühjahrsbepflanzung getauscht. Anders die Pflanzgefäße entlang der Wilsdruffer Straße, der Wallstraße und am Pullman Hotel: Gärtnerinnen und Gärtner bepflanzen diese vor Ort ? so auch die Pflanzgefäße im Stadtgebiet, die keinen auswechselbaren Einsatz besitzen. Angestellte des Bauhofes der Ortschaft Schönfeld/Weißig bepflanzen weitere 21 Pflanzgefäße. 

Fachleute setzten zum Start der Sommerbepflanzung die Kübel von der Ringstraße/Pirnaischer Platz um. Sechs Exemplare verschönern ab sofort den Eingang des Pullman Hotels. Zwei Pflanzkübel stehen an der Gehestraße, im näheren Umfeld des Gemeinschaftsgartens. Eine kleine Fläche entstand in Weißig neu und befindet sich gegenüber der Kreuzung Bautzner Landstraße/Hauptstraße.

geschrieben am: 12.05.2022
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
?Die 88. Mittelschule in Dresden Pillnitz wird im Schuljahr 2011/12 nicht geschlossen?, erklärt Bürgermeister Winfried Lehmann. Die Landeshauptstadt Dresden plant, eine 5. Klasse an dieser Mittelschule im kommenden Schuljahr zu bilden.  ... mehr
Die Botschafterin von Mazedonien Kornelija Utevska-Gligorovska besucht am Donnerstag, 28. April 2011, die sächsische Landeshauptstadt. Im Dresdner Rathaus wird sie sich in das Goldene Buch der Stadt eintragen.  ... mehr
Zu „850 Jahre Weinbau in Sachsen“ finden ab Ende August zahlreiche Wein- und Stadtfeste statt     Das Jubiläumsjahr des sächsischen Weinbaus bietet bald weitere Höhepunkte: Im Elbtal locken mehrere We ... mehr
Detlef Thiel, Amtsleiter Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft und Andrè Barth, Ortsamtsleiter Altstadt/Neustadt, haben heute, 20. April 2012, in der Äußeren Neustadt die ersten Patenschaften zur Pflege von Baumscheiben ... mehr
Veränderte Altersstrukturen und der Klimawandel, wirtschaftliche Herausforderungen und Bevölkerungswachstum: Wie steht es heute um Dresden und in was für einer Stadt wollen wir im Jahr 2025 leben? Mit dieser Frage beschäftigt si ... mehr
Heute, 28. Juni, starten 25 Schüler der Dresdner Waldorfschule zu einer Bildungsfahrt in die Toskana. Auf der Fahrt dorthin werden die Schüler auch in Basel und Venedig Halt machen und diese Städte kennen lernen. In der Toskana bleib ... mehr
Am Mittwoch, 8. Januar 2014, ertönen in Dresden um 15 Uhr für 12 Sekunden die Sirenen zum Pro-bealarm. Die Stadt testet ihre Anlagen, damit das Warnsystem für die Bevölkerung im Ernstfall ein-wandfrei funktioniert. Viermal im Ja ... mehr
Die Sanierung des Dachs der Sporthalle Sportzentrum Blasewitz ist fast beendet. Die alte Dachabdeckung ist bis auf den Beton komplett entfernt worden. Dann kamen drei neue Schichten drauf. Die unterste Schicht aus Dachpappe als Dampfsperre (1). Dan ... mehr
VerkehrsführungEs gibt keine Veränderungen in der Haupt-Verkehrsführung: Die Albertbrücke ist weiterhin für Autos gesperrt, gleiches gilt für die Sachsenallee sowie für den gesamten Rosa-Luxemburg-Platz. Die Umlei ... mehr
Am Sonntag, 7. Juni 2015, wählen die Dresdnerinnen und Dresdner ihre neue Oberbürgermeisterin oder ihren neuen Oberbürgermeister.  ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Bundesrat beschließt Sofort- und Einmalzuschlagsgesetz  Der Bundesrat hat heute, Freitag 20. Mai 2022, das Sofort- und Einmalzuschlagsgesetz beschlossen. Neben einem Sofo ... mehr
Sofortzuschlag von 20 Euro monatlich für von Armut betroffene Kinder - Einmaliger Zuschuss für Grundsicherungsempfangende in Höhe von 200 Euro Der Bundesrat hat heute, Freitag ... mehr
Wenn der Neubau für das Heinz-Steyer-Stadion fertig ist, wird über dem Eingang ein Andenken an die alte Anzeigetafel leuchten. Unter anderem soll der Stadionname mit den unverw ... mehr
Anzeige