NEWSTICKER

Kostenfreie Bewegungskurse für ältere Menschen ab August

Ab August gibt es für Seniorinnen und Senioren wieder die Möglichkeit zum kostenfreien Sporttreiben an der frischen Luft. Unter dem Titel Senior-Fit-Dresden bietet das Gesundheitsamt der Landeshauptstadt Dresden mit Unterstützung der Techniker Krankenkasse bereits zum dritten Mal zwei Bewegungskurse auf Dresdner Sport- und Bewegungsflächen an.

Im Stadtteil Plauen, im Park an der Würzburger Straße, findet der Kurs vom 4. August bis 22. September 2021, jeweils mittwochs von 10 bis 11 Uhr statt. Im Stadtteil Strehlen/Gruna ist der Kurs auf dem Spiel- und Sportplatz am Rudolf-Bergander-Ring vom 24. August bis 12. Oktober, jeweils dienstags von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr geplant.

Im Mittelpunkt stehen vielfältige Gruppen-Übungen zur Kräftigung der Muskulatur und zur Verbesserung von Balance und Koordination. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen, wie sie mehr Bewegung in den Alltag integrieren können und dadurch langfristig mobiler und gelenkiger bleiben. Alle Einheiten werden von professionellen Trainern angeleitet. Eine Anmeldung zu den Kursen ist nicht notwendig.

Erforderlich ist es, Sportbekleidung zu tragen sowie eine Trinkflasche mitzubringen. Bei Regen oder bei Sturm fallen die Kurse aus. Es gelten die aktuell gültigen Hygienebestimmungen. Pandemiebedingt kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen. Diese werden auf dresden.de/senior-fit veröffentlicht.

In einer Auflage von 2.500 Stück hat das Gesundheitsamt begleitend zum Angebot ein Faltblatt herausgegeben. Dieses liegt im Neuen Rathaus, in den Stadtbezirksämtern, in verschiedenen Begegnungsstätten und in den Stadtteilbibliotheken im Umkreis der Kursorte aus. Darüber hinaus können die Informationen online auf dresden.de/senior-fit abgerufen werden.

geschrieben am: 21.07.2021
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Die Komikerinnen Annette Frier und Cordula Stratmann fordern mehr Personal für Kinder- und Jugend-Einrichtungen. «Kinder sind richtig teuer - und das ist nicht das Problem der Kinder», sagte Stratmann, studierte Familientherapeutin m ... mehr
Vom 1. bis 5. Juni 2011 wird der 33. Deutsche Evangelische Kirchentag mit mehr als 100 000 Teilnehmern in Dresden zu Gast sein. Die Landeshauptstadt heißt die Gäste des Kirchentags schon bei der Ankunft mit einem eigenen Programm herzlic ... mehr
Erarbeitung des Integrierten Energie- und Klimaschutzkonzeptes beauftragtDer Ausschuss für Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Dresden hat heute, 28. Juli 2011, in einer Sondersitzung beschlossen, ein ?Integriertes Energie- und Klim ... mehr
Nachdem 2005 und 2006 durch die Einführung der Zweitwohnungssteuer zum 1. Januar 2006 deutlich höhere Zuzugszahlen als in den Vorjahren zu verzeichnen waren, gingen sie 2007 zurück, stiegen aber in den folgenden Jahren wieder an und  ... mehr
Studierende der Fakultät Bauingenieurwesen der TU Dresden führen gemeinsam mit Mitarbeitern des Ingenieurbüros Graße-Müller-Geißler am Dienstag, 10. Juli, zwischen 10 und 12 Uhr im Rahmen einer Diplomarbeit Schwingun ... mehr
Für die Umsetzung von Geschäftsideen und Projekten ist eine ausreichende finanzielle Grundlage wichtig. Die alternative Finanzierungsform Crowdfunding kann dabei helfen, innovative Ideen zu realisieren.Welche Möglichkeiten es gibt, i ... mehr
Oberbürgermeisterin enthüllt Bautafel und Chefdirigent unterzeichnet VertragsverlängerungEs geht los: Baustart am neuen Standort für die Dresdner Philharmonie, die Zentralbibliothek der Städtischen Bibliotheken Dresden und  ... mehr
Am Montag, 24. März beginnen Tiefbauarbeiten an den Kanalleitungen im Innenhof des Ortsamtes Plauen, Nöthnitzer Straße 2.  ... mehr
Der Dresdner Volksliedchor ?Hanns Eisler? e. V. reist am Donnerstag, 29. Mai, in die Partnerstadt Salzburg. Er folgt einer Einladung des Männerchores Typographia, der am kommenden Wochenende sein 120-jähriges Jubiläum feiert. Beide ... mehr
„Was kann ich, was macht mir Spaß, wo will ich beruflich hin?“ Diesen und ähnliche Fragen können ab heute 550 Jugendliche der 7. und 8. Klasse aus 16 Dresdner Förder- und Oberschulen im Rahmen ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Im August 2022 wird in der Landeshauptstadt Dresden ein neuer Kreuzkantor in das Amt berufen werden. Der bisherige Kreuzkantor, Roderich Kreile, beendet seine Tätigkeit nach 26 ... mehr
Die 123 Einsatzkräfte der Feuerwehrbereitschaft Dresden haben mit hohem persönlichen Einsatz und einer beispielhaften Motivation gezeigt, dass Feuerwehr, Rettungsdienst und Kat ... mehr
Wer war eigentlich Wolfgang Hänsch? Diese und viele andere Fragen können die Schülerinnen und Schüler des ?LEO?-Gymnasiums bald umfänglich beantworten. Das Gymnasium Linkselbis ... mehr
Am Freitag, 30. Juli 2021, entscheidet der Kreiswahlausschuss in öffentlicher Sitzung über die Zulassung der Kreiswahlvorschläge für die Wahlkreise 159 und 160. Die öffentliche ... mehr


Anzeige