NEWSTICKER

Afrikabilder gestern und heute



arche noVa und die Landeshauptstadt Dresden laden zum Vortrag einarche noVa e. V. und die Landeshauptstadt Dresden laden im Rahmen der Reihe ?Bibo Global? und des Bündnisses ?

Dresden hilft? am 14. Oktober 2014 um 19 Uhr zu einem Vortrag zum Thema ?Afrikabilder gestern und heute? in die Bibliothek Gorbitz, Merianplatz 4, ein.

geschrieben am: 10.10.2014
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Der Immunitätsausschuss des Landtags wird sich am Donnerstag (3. Juni, 9.00 Uhr) mit dem Fall des SPD-Abgeordneten Karl Nolle befassen. Über eine entsprechende Beschlussempfehlung zur Aufhebung seiner Immunität könnte das Plenum d ... mehr
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will sich beim G20-Treffen am Sonntag Zeit für das WM-Achtelfinale zwischen Deutschland und England nehmen. Die Kanzlerin sagte am Donnerstag in Berlin, dass ihre Gedanken beim Treffen der wichtigsten Industri ... mehr
Mel Gibson (54), Hollywoodstar, spürt erste Folgen der öffentlich gewordenen Gewaltattacken gegen seine Ex-Freundin. Die Agentur des Schauspielers habe sich mit sofortiger Wirkung von ihm getrennt, meldet «ABC News». «Ich  ... mehr
Das Konzert der Fantastischen Vier heute in Halle an der Saale wird live und in 3D in Kinos in Deutschland, Österreich und der Schweiz übertragen. Die Übertragung aus dem Steintor Varieté sei der Auftakt der Live-Tour mit Festiv ... mehr
ZDF-Polittalkerin Maybrit Illner wird ab September auch das «heute-journal» moderieren. Illner übernimmt zusätzlich zur Moderation ihrer Gesprächssendung am Donnerstagabend die Einsätze von Steffen Seibert bei der Nach ... mehr
Nach wiederholter Beschädigung der Installationen für die ermordete Ägypterin Marwa El-Sherbini erwägt der Verein Bürger.Courage den vorzeitigen Abbruch seiner Kunstaktion in Dresden. Die unter dem Titel «18 Messer&raqu ... mehr
Die Ausstellung «Körperwelten - Eine Herzenssache» des umstrittenen Plastinators Gunter von Hagens in Leipzig haben seit Anfang Juni etwa 97 000 Menschen besucht. Am Donnerstag werde der 100 000. Besucher der Schau erwartet, teilte e ... mehr
Ab 8.30 Uhr einsetzender Regen sorgte für ÜberfrierungenDer Dresdner Winterdienst ist seit heute Morgen 4 Uhr mit 50 Arbeitskräften und 41 Streufahrzeugen im Stadtgebiet unterwegs. Auf dem Programm stehen Kontrollfahrten im betreuten ... mehr
Winterdienstfahrzeuge vor allem in Höhenlagen unterwegsDer Dresdner Winterdienst ist auch heute seit 4 Uhr mit 50 Arbeitskräften und 41 Streufahrzeugen im Stadtgebiet unterwegs. Noch immer stehen Streueinsätze, insbesondere in den H& ... mehr
Die Termine, Orte und Tagesordnungspunkte entnehmen Sie bitte den Informationen unter dem unten stehenden Link. ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die Anmeldefrist zur Beteiligung an den diesjährigen Internationalen Wochen gegen Rassismus (IWgR) ist bis zum 17. Februar 2023 verlängert worden. Bis dahin können eigene Beitr ... mehr
Die Unfallkommission hat in den vergangen zwei Jahren zahlreiche Stellen in Dresden entschärft, an denen sich häufig Unfälle ereignet haben. ?Dank der Zusammenarbeit von Expert ... mehr
Rund 6.000 Dresdnerinnen und Dresdner beteiligten sich an der 14. Kommunale Bürgerumfrage (KBU) von März bis Mai 2022. Sie beantworteten online oder per Post Fragen rund um die ... mehr
Von Montag, 6. bis Freitag, 17. Februar 2023, fällt und pflegt die Firma Baumservice Hentschel GBR im Naturschutzgebiet Ziegeleigrube Prohlis. Etwa 50 Bäume am Rande des Schutz ... mehr
Anzeige