NEWSTICKER

Warnstreiks in kommunalen Kindertageseinrichtungen am Donnerstag



Der Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen informiert, dass es am Donnerstag, 27. März 2014, zu Warnstreiks im öffentlichen Dienst kommen kann. Davon können auch Dresdner Kindertageseinrich-tungen betroffen sein. Dies haben die Gewerkschaften ver.di und GEW heute in Gesprächen mit dem Bürgermeister für Soziales, Martin Seidel, angekündigt.

Die Landeshauptstadt Dresden wird für Ausnahmefälle, in denen Eltern keine alternative Betreuungsmöglichkeit organisieren können, neun Einrichtungen geöffnet halten.
geschrieben am: 25.03.2014
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Am Freitagnachmittag zum WM Spiel Deutschland gegen Serbien werden bis zu 10000 Besucher am Dresdner Elbufer erwartet. Der Fan Park ist ab 12 Uhr geöffnet und Anstoss ist 13:30 Uhr, desweiteren werden am Freitag auch die beiden anderen Partien & ... mehr
Hunderttausende Fußball-Anhänger haben am Samstag in ganz Deutschland beim Public Viewing den Sieg des deutschen Teams im Viertelfinale der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika über Argentinien bejubelt. Berlin . Hundertt ... mehr
Ein Notarzt hat auf einem Spielplatz in Plauen eine sturzbetrunkene 14-Jährige behandeln müssen. Wie die Polizei in Zwickau mitteilte, hatte das Mädchen am Montag gemeinsam mit drei Freunden den Alkohol im Wert von 20 Euro in einem Ein ... mehr
Eine Woche nach der Katastrophe von Duisburg werden heute im Gedenken an die Opfer der Loveparade die Fahnen in Sachsen auf Halbmast wehen. Wie die Staatsregierung in Dresden mitteilte, wurde eine Anordnung zur Trauerbeflaggung an alle Ministerien, B ... mehr
Der Betrug mit ausgespähten Daten von Bankkarten, das sogenannte Skimming, ist in Sachsen weiter auf dem Vormarsch. Nach Informationen von «Radio Dresden» vom Sonntag hat es im Freistaat von Januar bis Juni bereits 38 nachgewiesene F ... mehr
Zwölf Polizeischüler aus Israel sind ab Sonntag (8. August) zu einer einwöchigen Fortbildungsreise in Sachsen unterwegs. Wie das Innenministerium am Freitag in Dresden mitteilte, sollen die Schüler die Ausbildungsinhalte und Arbei ... mehr
Nina Ruge ergründet «Das Geheimnis der Himmelfahrt». Für die ZDF-Dokumentation am Sonntag reiste die Moderatorin zur Dormitio-Abtei auf dem Zionsberg in Jerusalem, wo die Mutter Jesu gestorben und in den Himmel aufgenommen worde ... mehr
Die Sportfreunde Stiller haben zum 25. Geburtstag der "Lindenstraße" einen Gastauftritt in der Serie. Die Band wird in zwei Folgen der ARD-Serie zu sehen sein und dafür in der kommenden Woche in Köln vor der Kamera stehen, w ... mehr
am 1. Juli 2011 kommt mit der US-Kultband CHICAGO eine der einflussreichsten Bands aller Zeiten nach DRESDEN. Die 1967 gegründete Formation hat mehr als 100 Millionen Tonträger verkauft, 21 Top-10-Singles und fünf Number-One-Hits g ... mehr
Erarbeitung des Integrierten Energie- und Klimaschutzkonzeptes beauftragtDer Ausschuss für Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Dresden hat heute, 28. Juli 2011, in einer Sondersitzung beschlossen, ein ?Integriertes Energie- und Klim ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die Anmeldefrist zur Beteiligung an den diesjährigen Internationalen Wochen gegen Rassismus (IWgR) ist bis zum 17. Februar 2023 verlängert worden. Bis dahin können eigene Beitr ... mehr
Die Unfallkommission hat in den vergangen zwei Jahren zahlreiche Stellen in Dresden entschärft, an denen sich häufig Unfälle ereignet haben. ?Dank der Zusammenarbeit von Expert ... mehr
Rund 6.000 Dresdnerinnen und Dresdner beteiligten sich an der 14. Kommunale Bürgerumfrage (KBU) von März bis Mai 2022. Sie beantworteten online oder per Post Fragen rund um die ... mehr
Von Montag, 6. bis Freitag, 17. Februar 2023, fällt und pflegt die Firma Baumservice Hentschel GBR im Naturschutzgebiet Ziegeleigrube Prohlis. Etwa 50 Bäume am Rande des Schutz ... mehr
Anzeige