NEWSTICKER

Organisatoren der größten deutschen Volksfeste treffen sich in Dresden



Vom 6. bis 8. Dezember treffen sich auf Einladung des Amtes für Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Dresden die Volksfestreferenten großer Volksfeste und Märkte aus 25 deutschen Städten sowie zusätzlich der Stadt Luxemburg (Großherzogtum Luxemburg) zu ihrer Jahrestagung in Dresden.
geschrieben am: 06.12.2013
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Die UN-Hilfsorganisation UNICEF ruft anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft (WM) in Südafrika zu mehr Engagement für die Kinder in Afrika auf. Jetzt sei die Gelegenheit, um den ganz großen Treffer zu landen, sagte Schausp ... mehr
Sechs Dokumentarfilme von Studenten werden am Sonntag (8. August) im Kino Zazie in Halle gezeigt. Die Produktionen über Angehörige fremder Kulturen entstanden in den vergangenen zwei Wochen in Halle und Leipzig, wie ein Sprecher der Martin- ... mehr
Neben rund 2500 Soldaten sind auch etwa 100 Polizisten im Bundeswehrcamp Marmal im afghanischen Mazar E-Sharif stationiert. 28 von ihnen sind Teil des "Mentorenteams". Die Deutschen sollen afghanische Polizisten ausbilden und ihnen mit Rat  ... mehr
Die in Afghanistan ermordete deutsche Übersetzerin Daniela B. aus Chemnitz wird am Freitag beigesetzt. Zuvor werde es um 13.30 Uhr in der Wittgensdorfer Kirche eine öffentliche Trauerfeier geben, sagte Pfarrer Matthias Kaube am Montag der N ... mehr
Christian Rach (53), Sternekoch, findet gemeinsame Mahlzeiten überaus wichtig. «Die fehlende Esskultur in den Familien ist eine Quelle der Gewalt», sagte er dem Nachrichtenmagazin «Focus». Da Essen und Trinken als Zentrum ... mehr
Dietmar Sehn stellt sein neues Buch „Dresdner Wahrzeichen rechts und links der Elbe“ vor Der Dresdner Autor Dietmar Sehn stellt am Sonntag, 5. September, um 14 Uhr im Ratsherrnstüb-chen sein neues Buch „Dresdner Wahrzeichen ... mehr
In Sachsen gibt es immer weniger Winzer. Die Zahl der Betriebe sank innerhalb von zehn Jahren von 3200 auf 2500 im vergangenen Jahr, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Kamenz mitteilte. Gestiegen sei dagegen die Anbaufläche von 400  ... mehr
Zur aktuellen Diskussion um die Menschenkette und einer möglichen Störung der Menschenkette durch die Junge Landsmannschaft geben die Landeshauptstadt Dresden und der Rektor der Technischen Universität Dresden nachfolgende Erklä ... mehr
Zur Verbesserung der Situation für den Radverkehr nimmt das Straßen- und Tiefbauamt ab dieser Woche Änderungen bei der Markierung und Beschilderung am Terrassenufer zwischen Bernhard-von-Lindenau-Platz (Landtag) und Augustusbrü ... mehr
Das Stadtarchiv Dresden, Elisabeth-Boer-Straße 1, lädt am 18. Juli 2011, 18 Uhr, zum Vortrag ?Wissenswertes zur Patientenverfügung" von Toni Rene Erz, ein. Der Rechtsanwalt referiert im Rahmen der Ausstellung ?Unter den Fl& ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Alle wichtigen Informationen zur Anmeldung und zur Gesundheitsberatung finden Sexarbeiterinnen und Sexarbeiter im überarbeiteten Faltblatt ?Prostituiertenschutzgesetz?, das im  ... mehr
Das Zukunftsstadtprojekt ?Schullebensraum? und der Stadtteilverein Johannstadt e. V. laden am Freitag, 18 Juni 2021, ab 13 Uhr, zur Veranstaltung ?Fortbildung Schulgelände ? Pr ... mehr
Am Freitag, 9. Juli 2021, können Bürgerinnen und Bürger die 18. Dresdner Lange Nacht der Wissenschaften 2021 von 17 bis 24 Uhr erstmals online verfolgen. Unter dem Motto ?Jetzt ... mehr
Die im Februar gestartete, repräsentative Befragung von Seniorinnen und Senioren über 60 Jahren zu ihrer Lebenssituation in Dresden ist beendet. Insgesamt sind mehr als 2.400 A ... mehr


Anzeige