NEWSTICKER

Neue Kindertageseinrichtung in Dresden-Bühlau mit 146 Plätzen eingeweiht



2,6 Millionen Euro Investition für NeubauAm Montag, 3. Juni 2013 hat Bürgermeister Martin Seidel gemeinsam mit den Kindern die für 2,6 Millionen Euro neu errichtete Kindertageseinrichtung (Kita) in der Neukircher Straße 20 in Dresden-Bühlau mit einer kleinen Feier eingeweiht. Die neue Kita hat insgesamt 146 Plätze, davon 50 für Krippenkinder ab einem Jahr und 96 für Kindergartenkinder. 12 Erzieherinnen und Erziehern, Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen und die Leiterin Christin Wendt bilden das Kita-Team.
geschrieben am: 03.06.2013
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Popsängerin Shakira kommt im Dezember nach Deutschland. Wie die Veranstalter am Montag mitteilten, wird sie vier Konzerte geben, nämlich in der Münchner Olympiahalle (3. Dezember), in der Frankfurter Festhalle (8. Dezember), in der O2  ... mehr
Als technisch auf dem neuesten Stand hat sich Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) präsentiert. Auf dem Sommerfest des Branchenverbandes Bitkom bekannte der Minister am Donnerstagabend, dank eines Mitarbeiters Besitzer eines der  ... mehr
Die sächsische FDP fordert trotz der Einigung der Bundesregierung auf ein Finanzierungskonzept für die gesetzliche Krankenversicherung eine umfassende Gesundheitsreform. «Die Berliner Koalition muss endlich zumindest genug Einigkeit b ... mehr
Der Schauspieler Marc Philipp wird in Zukunft die Rolle des Dino Maldini in der ARD-Soap «Marienhof» übernehmen. Der 24-Jährige wird in Episode 3881 (Sendetermin voraussichtlich 2. September) zum ersten Mal in der Rolle des char ... mehr
Mit einer eigenen Andachtsreihe will die Dresdner Frauenkirche die Vorbereitungen zum 33. Evangelischen Kirchentag 2011 begleiten. Im Mittelpunkt stehen Gedanken und Worte zur Bergpredigt, die von Persönlichkeiten aus Gesellschaft, Politik, Kult ... mehr
Eigentlich hatte David Duchovny nicht vor, noch einmal in einer Serie zu spielen. Nach acht Jahren, in denen er Verschwörungen aufdeckte und paranormalen Phänomenen nachspürte, konnte er es sich «nur schwer vorstellen», sic ... mehr
Das Hochwasser hat nach Einschätzung von Wirtschaftsminister Sven Morlok (FDP) Schäden in einem zweistelligen Millionenbetrag in Betrieben verursacht. Es seien mehrere Hundert Firmen und Unternehmen betroffen, sagte Morlok am Freitag in Dre ... mehr
Die Beseitigung von Müll und Abfällen an den mehr als 500 Kilometer langen sächsischen Autobahnen hat im vergangenen Jahr 1,9 Millionen Euro gekostet. Das waren 600 000 Euro mehr als im Jahr 2008, wie der Rundfunksender Hitradio RTL am ... mehr
Bislang unbekannte Täter haben aus einem Lagerraum in Chemnitz mehr als eine Tonne Schrott gestohlen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, drangen die Diebe in den Lagerraum ein, ohne dabei Spuren zu hinterlassen. Dort stahlen sie 1000 Kilogramm ... mehr
Lindsay Lohan beendet ihre Alkohol- und Drogentherapie möglicherweise schon in wenigen Tagen. Die für den Fall zuständige Richterin habe für Dienstagnachmittag einen Termin anberaumt, bei dem die Entscheidung fallen könnte, d ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Das Palais im Großen Garten ist eines von elf Trauobjekten des Standesamtes Dresden. Am Standort waren 2022 Baumaßnahmen geplant, die allerdings verschoben wurden. In gemeinsam ... mehr
Aufgrund mehrerer Versammlungen und einer Sportveranstaltung werden am Sonntag, 17. Oktober 2021, zahlreiche Straßen und Brücken in Dresden zeitweise gesperrt sein. Ab Mittag b ... mehr
Am Mittwoch, 13. Oktober 2021 entschied eine Jury unter Leitung von Professor Jörg Joppien, Dekan an der Fakultät für Architektur an der Technischen Universität Dresden, zum ac ... mehr
Damit ist das Projekt auch ein gelungenes Beispiel für die Möglichkeiten der direkt gewählten Vertreterinnen und Vertreter in den Stadtbezirken. Sie entschieden, dass ein wesen ... mehr
Anzeige