NEWSTICKER

Lesung: Eleonora Hummel "Die Venus im Fenster"



Eleonora Hummel liest aus ihrem neuen Roman am 30.5., um 18.30 Uhr in der Bibliothek Reick (Walter-Arnold-Straße 17, Tel. 275 36 65).

Alina Schmidt hat ihre Schwester Irma zehn Jahre nicht gesehen, jetzt steht sie auf dem Berliner Ostbahnhof, um sie abzuholen. Alina, die junge Frau, ist schon in den achtziger Jahren aus der Sowjetunion ausgereist und lebt seitdem in Dresden. Sie erinnert sich der Reise ins vermeintlich gelobte Land und der harten Landung in der sozialistischen Realität.Nach ihrem erfolgreichen Debüt ?Die Fische von Berlin?

setzt Eleonora Hummel das Thema der Russlanddeutschen in Kasachstan und nach ihrer Übersiedlung in der DDR und in der Bundesrepublik fort. Sie erzählt präzise und mit leisem Humor und Blick auf eine Jahrhundertalte Geschichte.Eleonora Hummel entstammt einer Familie von Russlanddeutschen, die nach Kasachstan deportiert worden ist. 1970 in Zelinograd, dem heutigen Astana, geboren, siedelt sie mit ihrer Familie 1982 in die DDR über. Sie schreibt kurze Prosa und Romane.

2006 erhielt sie den Förderpreis zum Adelbert-von-Chamisso-Preis.Die Lesung wird gefördert von der Robert Bosch Stiftung und dem Dresdner Literaturbüro.Moderation: Michael G. FritzDer Eintritt ist frei.Elke ZieglerLeiterin Öffentlichkeitarbeit
geschrieben am: 27.05.2011
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Übersetzer Tim Mohr sagt in der "Bild"-Zeitung, dass ihm einige Begriffe aus dem Buch "Feuchtgebiete" der Autorin Charlotte Roche Probleme bereiten. Mohr soll das Buch, das in Deutschland schon eine Millionen Leser hat, ins E ... mehr
Mein Dank allen, die ein Zeichen der Versöhnung und des Widerstandes gesetzt haben   Liebe Dresdnerinnen und Dresdner!   Wie die vielen Jahre zuvor haben Sie am Wochenende in Würde der Toten des Dresdner B ... mehr
Diesen Sonntag: Secret Wars Germany / Viertelfinale 3   Im März geht es heiß her, denn die D ... mehr
Die ursprünglich für den 27. März geplante Elbwiesenreinigung muss wegen Hochwasser auf den 17. April verschoben werden. Das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie prognostiziert einen Anstieg des Elbepe ... mehr
Bei einem Verkehrsunfall zwischen Rebersreuth und Oelsnitz (Vogtlandkreis) sind am Freitagabend fünf Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Ein 37 Jahre alter Fahrer kam mit seinem Kleinbus von der Straße ab, überschlug sich und la ... mehr
Eine Ausstellung zum Internationalen Filmfestival «Schlingel» ist ab Freitag im Landtag in Dresden zu sehen. Gezeigt werden mehr als 50 Originalfilmplakate der wichtigsten Kinderfilme aus der Festivalgeschichte, wie die Landtagsverwaltung ... mehr
ProSieben startet am Montag mit neuen Folgen der US-Mysteryserie «Fringe - Grenzfälle des FBI». Der Sender zeigt nach eigenen Angaben 13 neue Episoden der zweiten Staffel. Ursprünglich waren auf dem Sendeplatz weiterhin Wiederho ... mehr
Große Gefühle, eine Prise Probleme der Zeit, viel Musik - auf dieses Rezept setzt das ZDF mit seiner neuen Telenovela «Lena - Die Liebe meines Lebens». Sie startet am 20. September um 16.15 Uhr. Insgesamt 240 Folgen, jeweils 43 ... mehr
Etwa 50 schwarz gekleidete und vermummte Personen haben am späten Samstagabend das Gelände eines Stadtteilfestes in Chemnitz gestürmt. Dabei kam es zu Schlägereien zwischen Festbesuchern und den Störern, wie eine Polizeisprec ... mehr
In der 4. Kalenderwoche 2011 gehen die Arbeiten in Dresden wie folgt weiterPlanungsabschnitt 1 ? Brücke und linkselbische StraßenanschlüsseLinks der Elbe werden weiter die eingebauten Hauptträger über das Käthe-Kollwi ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am Sonntag, 23. Juni 2024, startete der erste trinationale Austausch von Jugendvertretungen aus den Städten Breslau, Dresden, Chmelnyzkyj und Kyjiv. Bis Mittwoch, 26. Juni 2024 ... mehr
Ab Montag, 24. Juni 2024, bis Sonnabend, 3. August 2024, lässt das städtische Straßen- und Tiefbauamt die Fahrbahn des Kreuzungsbereiches Friedrich-List-Platz/Am Hauptbahnhof/B ... mehr
Am Sonnabend, 22. Juni 2024, demonstriert ?Queer Pride Dresden? zwischen ca. 14 Uhr und voraussichtlich 17 Uhr in der Landeshauptstadt. Aufgrund des Demonstrationszugs ist in d ... mehr
Am Donnerstag, 4. Juli 2024, 9 bis 14 Uhr, haben Ferienpass-Kinder von 8 bis 14 Jahren nach Anmeldung wieder die Möglichkeit, das Dresdner Rathaus zu besuchen und Oberbürgermei ... mehr
Anzeige