NEWSTICKER

Chinesen und Vietnamesen feiern vom 1. bis 28. Februar ihre Feste zum Jahreswechsel



Der Erste Bürgermeister der Landeshauptstadt Dresden, Dirk Hilbert, eröffnete heute, 1. Februar, in der Centrum Galerie die Fotoausstellung ?Vietnam ungeschminkt?.?

Für uns ist das im Jahr der Begegnung und Bewegung ein schöner Auftakt. Das Têt-Fest ist für unsere kleine chinesische und vietnamesische Community hier in Dresden ein Höhepunkt im Jahr und ich würde mich freuen, wenn viele Dresdner dieses kulturelle Angebot vom 1. bis 28. Februar annehmen?, erläutert Dirk Hilbert.

Auf 20 Stelen vermitteln die Bilder von verschiedenen vietnamesischen Fotografen einen interessanten Eindruck über die kulturelle Vielfalt des Landes. Die Ausstellung ist bis zum 1. März in der Centrum Galerie zu sehen. Der Entritt ist frei.Das Frühlings- und Têt-Fest ist nach dem Mondkalender das Fest zum Jahreswechsel.

Es ist ein traditionelles Fest, ein Fest der Familie. Dieses Fest nehmen Chinesen und Vietnamesen zum Anlass, an ihre Wurzeln und an ihre Ahnen zu denken. Das Fest bringt einen neuen Beginn und wirft die Misserfolge des vergangenen Jahres ab. Daher bemühen sich alle Menschen, zum Fest freundlich, nachsichtig und tolerant zu sein sowie über Abneigungen und Hass hinwegzugehen.Besondere Höhepunkte sind die beiden Hauptveranstaltungen am 4.

und 5. Februar, jeweils ab 19 Uhr im Fest- und Plenarsaal des Rathauses: das chinesische Frühlingsfest zum Jahr des Hasen und das vietnamesische Têt-Fest zum Jahr der Katze. Alle Dresdnerinnen und Dresden sind zu den Veranstaltungen herzlich eingeladen.Weitere Informationen dazu können dem Internet unter www.dresden.

de/fruehlingsfest entnommen werden.
geschrieben am: 01.02.2011
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
In Zwickau ist am Freitag an den ersten Volkswagen aus Sachsen vor 20 Jahren erinnert worden. Der alpinweiße Steilheck-Polo mit 1,3-Liter-Motor verließ am 21. Mai 1990 das Montageband, wie die Volkswagen Sachsen GmbH am Freitag in Zwickau ... mehr
Mit einem gezielten Beinschuss hat ein Polizist in der Nacht zu Samstag in Leipzig die Messerattacke eines betrunkenen Mannes abgewehrt. Dieser war nach Polizeiangaben in einen Supermarkt eingebrochen und meldete über Notruf, dass er sich dort m ... mehr
Nach dem tödlichen Badeunglück eines achtjährigen Jungen im Naturfreibad Pöhl erhofft sich die Polizei von einer Obduktion der Leiche Erkenntnisse zum genauen Unfallhergang. Nach ersten Ermittlungen gehe man zwar davon aus, dass d ... mehr
Der Leiter der Leipziger Oper, Peter Konwitschny, unterrichtet vom 31. Juli bis 6. August in Tokio junge Regisseure. Das Goethe-Institut hat Konwitschny nach eigenen Angaben eingeladen, in der Biwako Hall eine siebentätige Sommerakademie fü ... mehr
Magdalena Brzeska (32), Ex-Weltklasse-Gymnastin und Kandidatin der neuen ProSieben-Show «Solitary», steht auf Abenteuer. «Mich hat gereizt, dass ich über mich selbst hinauswachsen muss, um die Show zu gewinnen», sagte Brz ... mehr
An der TU Dresden soll in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ein sogenanntes School Lab gegründet werden. Das sagte der designierte Rektor Hans Müller-Steinhagen am Freitag der Nachrichtenagentur . D ... mehr
Bei einem Verkehrsunfall ist in Eibenstock im Erzgebirge ein 20 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Er war in der Nacht zum Sonntag aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Wagen auf einer abschüssigen Straße von der Fahrbahn abgek ... mehr
In Lienz (Osttirol) haben die Dreharbeiten zur ARD-Familienkomödie «Die Aufnahmeprüfung» (Arbeitstitel) begonnen. Vor der Kamera stehen Birge Schade, Jan-Gregor Kremp und Herbert Knaup, wie das Erste am Mittwoch mitteilte. Susan ... mehr
In Sachsen sind im vergangenen Jahr rund neun Millionen Quadratmeter Bauland verkauft worden. Im Vergleich zu 2008 wechselten damit rund 400 000 Quadratmeter weniger den Besitzer, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Kamenz mitteilte. Die  ... mehr
Nach dem Hochwasser an der Neiße bleibt das Neue Schloss im UNESCO-Welterbe Fürst-Pückler-Park in Bad Muskau weiterhin gesperrt. Wie die Parkstiftung am Freitag mitteilte, sind die Schäden an den elektronischen Anlagen des Geb&au ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
 ?Mit den Fraktionen habe ich in den letzten Tagen sehr ernstzunehmende Gespräche geführt. Es gab ein engagiertes Bemühen auf allen Seiten. Dafür zolle ich Respekt und bin ... mehr
Anzeige