NEWSTICKER

Eislaufen in den Herbstferien Dresden 2010

Der Herbst naht: Die Tage werden kürzer, die Bäume verlieren ihre Blätter und die Temperaturen sinken. Zeit die Wintersport-Saison einzuläuten. Bereits ab dem 1. Oktober öffnet die Trainingseishalle der Freiberger Arena Dresden für alle Kufenfreunde an ausgewählten Tagen:

FR

          

01.10.2010

                                        

19.30 – 21.30 Uhr
SA

         

02.10.2010

                                        

19.30 – 22.30 Uhr
SO

         

03.10.2010

                         

15.00 – 18.00 Uhr

           


SA

         

09.10.2010

                                        

19.30 – 22.30 Uhr
SO

         

10.10.2010

                         

15.00 – 18.00 Uhr

           


MI

         

13.10.2010

         

10.00 – 14.00 Uhr

                  

19.30 – 21.30 Uhr
FR

          

15.10.2010

                                        

19.30 – 21.30 Uhr

Mit der Öffnung der Eisschnelllaufbahn im Freien folgt der offizielle Saisonstart am 17. Oktober von 10 bis 18 Uhr. Der Sportstätten- und Bäderbetrieb lädt gemeinsam mit den Eissport-Vereinen und Partnern alle Dresdner zum bunten Rahmenprogramm ein. Der Eintritt ist kostenfrei. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.dresden.de/eislaufen.

 

Pokal der Blauen Schwerter mit Weltmeister-Paar

Beim 44. Pokal der Blauen Schwerter präsentiert sich der Nachwuchs der internationalen Eiskunstlaufelite in der Freiberger Arena Dresden. Über 130 Läufer aus 34 Nationen gehen Anfang Oktober an den Start. Das große Finale können alle am Sonnabend, 9. Oktober, live in der Arena erleben. Neben den Gewinnern des Grand Prix führen Aljona Savchenko und Robin Szolkowy ihre neue Kür dem Dresdner Publikum vor. Tickets gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen so auch im Karstadt oder Elbepark.

geschrieben am: 30.09.2010
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Gut gebrüllt, Löwe! «Love Generation», der erste Song zur FIFA-WM 2006, hat Platz 4 der deutschen Single-Charts erobert. Maskottchen Goleo VI hatte den Song bei den WM-Gruppenauslosungen am 9. Dezember 2005 in Leipzig zum ersten Mal live vorgestellt. ... mehr
PRINCESS Exclusiv Exzessiv Glamour Der Start ins Wochenende wird Black: Im Princess Club, in Dresdens wohl bekanntestem Industriegebiet der STRASSE E® startet Freitag den 18.08.2006 um 22 Uhr die Party-Reihe Princess. Die Party bietet allen Fa ... mehr
WEGEN SCHLECHTWETTER VERLEGT INS TROCKENE + WARME DIESEN SAMSTAG, 30.06.2006 THE “BLACK” CHOCOLATE NIGHT® BLACK MUSIC - BLACK PEOPLE - BLACK CLOTHES ACHTUNG! NEUE LOCATION BLAUER SALON PARKHOTEL FÜR DIE EINEN IST ES NUR EINE VERLEGUNG, ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden verleiht auch im kommenden Jahr wieder einen Kunstpreis und einen Förderpreis. Dafür bittet sie die Dresdner Verbände, Vereine und Kultureinrichtungen, bis 31. Oktober Vorschläge einzureichen. Einzelpe ... mehr
Vortrag über traditionelle chinesische Medizin im Deutschen Hygiene-Museum Dresden Am Donnerstag, 25. Februar 2010, 19 Uhr wird der Vortrag „Kleine Nadeln gegen große Krankheiten“ im Deutschen Hygiene-Museum Dresden stattfind ... mehr
Die Zeitungen «Die Welt» und «Welt kompakt» wollen anlässlich des Internationalen Tages der Pressefreiheit am Montag mit einer leeren Titelseite herauskommen. Stattdessen sei nur eine kleine Anzeige von «Reporter oh ... mehr
«Inspector Barnaby» löst neue Fälle im ZDF. Ab Sonntag ist der Ermittler in der britischen Krimireihe wieder in der fiktiven Grafschaft Midsomer im Einsatz. Nach Senderangaben sind in den kommenden Wochen drei neue Folgen und vi ... mehr
Die CDU-Fraktion kritisiert das neue Bündnis «Für ein soziales Sachsen» von Gewerkschaften und Verbänden. Dessen Forderungen nach mehr Geld für Bildung, Kultur und Soziales seien «völlig unrealistisch» ... mehr
Joachim Gauck ist gegen eine Direktwahl des Bundespräsidenten. Eine Wahl durch das Volk würde das Präsidialamt mit mehr Bedeutung anreichern, und es bestünde die Gefahr, dass eine Ersatzregierung entstünde, sagte Gauck in ein ... mehr
Das Leipziger Museum der bildenden Künste hat neun Wochen nach der Eröffnung der Ausstellung «Neo Rauch. Begleiter» einen neuen Besucherrekord verzeichnet. Bislang sahen 54 255 Kunstinteressierte die Schau, die damit die erfolgr ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Seit einem Jahr engagiert sich die Landeshauptstadt Dresden verstärkt gegen Lebensmittelverschwendung. Um die Dresdnerinnen und Dresdner noch besser für das Thema zu sensibilis ... mehr
Schnee- und Graupelschauer bei Temperaturen um null Grad haben dafür gesorgt, dass sich der Dresdner Winterdienst heute frühmorgens auf Strecke begab. Start war 4 Uhr mit 34 Rä ... mehr
Die Projektleiterin Prof. Dr. Nina Weimann-Sandig stellt die Ergebnisse der Studie ?Frühe Hilfen nach Corona? vor. Wann: Mittwoch, 5. April 2023, 9 Uhr, im kleinen Saal der Dre ... mehr
Anzeige