NEWSTICKER

Dresden-Pass ab sofort bequem online beantragen

Der Dresden-Pass ermöglicht es Dresdnerinnen und Dresdnern mit geringem Einkommen, vielfältige Angebote der Stadt Dresden kostengünstiger wahrzunehmen: Gratis-Kulturgenuss, Rabatt auf DVB-Tickets oder das Deutschland-Ticket, gebührenfreie Mietrechtsberatung und kostenfreie Sperrmüllabfuhr sind nur einige der Vorteile des Dresden-Passes. Ab sofort können Einwohnerinnen und Einwohner der Landeshauptstadt Dresden den Antrag auch vollständig digital beim Sozialamt einreichen. Ausfüllen, bestätigen, versenden ? alles papierlos und bequem von zu Hause aus. Die Antragsteller sparen dadurch Geld und Wartezeit bei der Behörde. Der Online-Assistent auf www.dresden.de/dresden-pass macht das möglich. Die Eingabehilfe unterstützt dabei Neu- und Verlängerungsanträge.

Welche Vergünstigungen bietet der Dresden-Pass?

  • Im Nahverkehr: Mit dem Dresden-Pass gibt es ermäßigte Fahrkarten für den öffentlichen Nahverkehr. Das erleichtert die Mobilität in der Stadt und verbessert den Zugang zu Bildungs- und Arbeitsmöglichkeiten.
  • Kostenlose Mietrechtsberatung: Der Mieterverein Dresden und Umgebung e. V. berät Mieterinnen und Mieter mit Dresden-Pass kostenfrei im Rahmen einer sogenannten Kurzmitgliedschaft.
  • Kulturelle Teilhabe: Bürgerinnen und Bürger mit Dresden-Pass haben günstigeren Zugang zu einer Vielzahl von kulturellen Einrichtungen wie Museen und Theatern und können an sportlichen Veranstaltungen entweder kostenfrei oder zu ermäßigten Preisen teilnehmen.
  • Bildungs- und Freizeitangebote: Der Dresden-Pass unterstützt den Zugang zu Bildungs- und Freizeitangeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, zum Beispiel mit Ermäßigungen in den städtischen Bibliotheken oder mit kostenlosem Erhalt des Ferienpasses.
  • Sperrmüllabfuhr: Haushalte mit Dresden-Pass können einmal im Jahr vier Kubikmeter Sperrmüll gebührenfrei abholen und entsorgen lassen. 

Wer bekommt den Dresden-Pass?

Menschen mit Hauptwohnsitz in Dresden können den Dresden-Pass beantragen. Voraussetzung ist außerdem, dass sie eine dieser Sozialleistungen bekommen:

  • Bürgergeld
  • Sozialhilfe
  • Wohngeld
  • Kinderzuschlag
  • Barbeträge vom Jugendamt für Kinder und Jugendliche
  • Asylbewerberleistung. 

Die Stadt bündelt alle Informationen rund um den Dresden-Pass im Internet. Ein Erklär-Film informiert, wer Anspruch auf den Dresden-Pass hat.

geschrieben am: 09.07.2024
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Bedeutung der Dresdner Kultur- und Kreativwirtschaft wächstDie von der Landeshauptstadt durchgeführte Studie zur Dresdner Kultur- und Kreativwirtschaft ist fast fertig. Am Montag, 7. Februar findet der dritte Workshop zur Außenwahrn ... mehr
Mit Verwunderung hat die Landeshauptstadt Dresden zur Kenntnis genommen, dass das Bündnis Nazifrei heute, 22. Juli, gegen 11 Uhr eine Pressemitteilung versendet hat, in der bereits mögliche Ergebnisse der AG 13. Februar vorweggenommen wer ... mehr
Am Sonnabend, 2. März 2013, führt das Berufliche Gymnasium am Beruflichen Schulzentrum für Elektrotechnik Dresden, Strehlener Platz 2, in der Zeit von 9 bis 12 Uhr einen Informationstag durch. Angeboten werden für das kommende S ... mehr
Am Sonnabend, 12. April, in der Zeit von 9 bis 12 Uhr begrüßen die Erzieherinnen und Erzieher gemeinsam mit den Mädchen und Jungen des Horts sowie deren Eltern herzlich alle Löbtauer und Gäste zum Osterfrühstück  ... mehr
Der Eigenbetrieb Sportstätten Dresden meldet, dass wegen eines technischen Defektes derzeit alle Eissport-Nutzungen und öffentlichen Eislauf-Angebote in der EnergieVerbund Arena entfallen müs-sen. Die Ballspiel-Hallen sind von der Sp ... mehr
Am kommenden Montag, 3. November, findet der nächste Vortrag im Rahmen der Volkshochschulreihe zu Dresdens Partnerstädten statt. Im Mittelpunkt steht diesmal die Großwetterlage in China und insbesondere die Situation in Dresdens Par ... mehr
Am Dienstag, 10. Oktober, 17 Uhr, weihen Mitarbeiter des Stadtplanungsamtes gemeinsam mit dem Werk.Stadt.Laden eine öffentliche Bücherzelle auf dem Schillingplatz in Löbtau ein ... mehr
21 Quadratmeter Fläche hat die neue Anzeigetafel in der MargonArena. Die 6 mal 3,5 Meter große Videotafel bietet mit 28 000 Pixeln pro Quadratmeter verbesserte Farbabstufungen  ... mehr
?Nach den in den letzten Tagen geführten Gesprächen mit sämtlichen Fraktionen ist klar, dass noch Beratungsbedarf zum Haushalt 2019/2020 besteht. Aus diesem Grund sage ich die  ... mehr
"Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, meine Damen und Herren, ich wünsche ihnen einen guten Abend. Gemeinsam mit dem stellvertretenden Vorsitzenden unseres Stadtrates, Stadt ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am Sonnabend, 13. Juli 2024, 19 Uhr lädt der Urnenhain Tolkewitz zum ?Bäume gucken? mit dem Literaturtheater Dresden und Friedhofsleiter Jens Börner ein. Bei diesem romantisch- ... mehr
Ab Montag, 15. Juli 2024, bis voraussichtlich Februar 2025 wird das Betriebsgebäude für den Tunnel Wiener Platz im Bereich der Reitbahnstraße 37 unterirdisch erweitert. Grund f ... mehr
Im Rahmen der Solidaritätspartnerschaft mit der ukrainischen Stadt Chmelnyzkyj sind ab Montag, 15. Juli 2024, zwanzig ukrainische Kinder und Jugendliche in Dresden zu Gast. Die ... mehr
Mit großer Freude hat die Landeshauptstadt Dresden erfahren, dass das Projekt Robotron-Kantine in der Förderkulisse "Nationale Projekte des Städtebaus 2024" des Bundesbauminist ... mehr
Anzeige