NEWSTICKER

Dresden richtet die BUGA 2033 aus

Mit der Unterzeichnung eines Durchführungsvertrages haben die Landeshauptstadt Dresden und die Deutsche Bundesgartenschaugesellschaft (DBG) am Donnerstag, 13. Juni 2024, im Rathaus ihre gemeinsamen Pläne für eine Dresdner Bundesgartenschau im Jahr 2033 besiegelt. Vorangegangen war ein Beschluss des Stadtrates mit klarer Mehrheit zur Durchführung der Bundesgartenschau 2033 (BUGA).

geschrieben am: 13.06.2024
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Uta Hauthal (Gesang und Text) und Dieter Krause (Lyrik) sowie Derek Henderson (Klavier) treten am 24.1., um 19.00 Uhr in der Bibliothek Reick(Walter-Arnold-Straße 17, Tel. 275 36 65) auf. Uta Hauthal liest zum einen aus ihrem Erzählband ... mehr
17 Uhr: Menschenkette - Mit Mut, Respekt und Toleranz ? Dresden bekennt FarbeDie Menschenkette startet 17 Uhr vor dem Rathaus, Dr.-Külz-Ring 19 mit einer Rede des Ersten Bürgermeisters, Dirk Hilbert. Außerdem spricht der Versammlung ... mehr
Am 1. Juli 2011 startete der Bundesfreiwilligendienst in Deutschland. Nach einem Jahr zieht die Landeshauptstadt Dresden eine positive Bilanz. In der Stadtverwaltung Dresden gibt es seit 2011 insgesamt 19 Einsatzstellen mit 63 Plätzen ? ohne E ... mehr
Am 28. August 2012, 15 Uhr, feiert die städtische Cultus gGmbH die Fertigstellung eines weiteren rundum sanierten Hauses in der Seniorenwohnanlage Bühlau. Bürgermeister Martin Seidel wird gemeinsam mit Geschäftsführer Matth ... mehr
Zwanzig Schülerinnen und Schüler des Dresdner Vitzthum-Gymnasiums sind ab dem 30. September für eine Woche zu Gast an der polnischen Partnerschule, dem Zespó? Szkó? Nr. 5 Breslau, mit dem die Schulpartnerschaft bereits  ... mehr
Am Montag, 11. November, 19 Uhr, gehen die Dresdner Umweltgespräche zu den vier Elementen im Dresdner Stadtmuseum, Wilsdruffer Straße 2, in die zweite Runde. ... mehr
Interessierte können Brennholz günstig erwerbenAb Montag, 6. Januar, bis etwa Mitte Februar werden im Bereich Albertpark, nahe der Bundesstraße B 6 zwischen Wilhelminenstraße und Mordgrundbrücke (Heideseite), Holzeinschla ... mehr
Vom 12. bis 28. Mai werden im Auftrag des Straßen- und Tiefbauamtes die Fahrbahnschäden auf der Bahnhofstraße von der Rosenthaler Straße bis zur Schweizstraße in Großzschachwitz beseitigt.  ... mehr
Dr. Christian Korndörfer, Leiter des Umweltamtes der Landeshauptstadt Dresden, und Stefan Mertenskötter, Geschäftsführer des Umweltzentrums Dresden, stellten heute, 27. Oktober 2014, die Themen und Termine der diesjährigen  ... mehr
Unter dem Motto „Legst Du Dich mit Crystal an?“ sollen die Aktionstage vor allem Kinder, Jugendliche und Erwachsene erreichen und anregen, über den Umgang mit Suchtmitteln nachzudenken. ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am Sonnabend, 13. Juli 2024, 19 Uhr lädt der Urnenhain Tolkewitz zum ?Bäume gucken? mit dem Literaturtheater Dresden und Friedhofsleiter Jens Börner ein. Bei diesem romantisch- ... mehr
Ab Montag, 15. Juli 2024, bis voraussichtlich Februar 2025 wird das Betriebsgebäude für den Tunnel Wiener Platz im Bereich der Reitbahnstraße 37 unterirdisch erweitert. Grund f ... mehr
Im Rahmen der Solidaritätspartnerschaft mit der ukrainischen Stadt Chmelnyzkyj sind ab Montag, 15. Juli 2024, zwanzig ukrainische Kinder und Jugendliche in Dresden zu Gast. Die ... mehr
Mit großer Freude hat die Landeshauptstadt Dresden erfahren, dass das Projekt Robotron-Kantine in der Förderkulisse "Nationale Projekte des Städtebaus 2024" des Bundesbauminist ... mehr
Anzeige