NEWSTICKER

Aufstellen von Leihrädern 2024 – Erlaubnis beantragen

Wer stationslose Leihräder im öffentlichen Verkehrsraum aufstellt und anbietet, braucht dafür eine Sondernutzungserlaubnis der Landeshauptstadt Dresden. Ab sofort können befristet für das Jahr 2024 formlos Sondernutzungsanträge für das gesamte Stadtgebiet bei der Landeshauptstadt Dresden gestellt werden. Alle Anträge, die bis zum Donnerstag, 29. Februar 2024, im Straßen- und Tiefbauamt eingehen, gelten als gleichzeitig gestellt. Später eingehende Anträge werden in der Reihenfolge ihres Posteingangs bearbeitet.

geschrieben am: 22.02.2024
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Der Erste Bürgermeister der Landeshauptstadt Dresden, Dirk Hilbert, stellte heute, am 18. August 2011, gemeinsam mit dem Rektor der Technischen Universität (TU) Dresden, Prof. Hans Müller-Steinhagen, und Prof. Ulrich Wagner, Vorstand ... mehr
Im Rahmen eines Schülerwettbewerbs des Kuratoriums Deutsche Altershilfe haben sich 25 Schüler des Beruflichen Schulzentrums für Gesundheit und Sozialwesen (BSZ) mit dem ?Quartierskonzept? auseinandergesetzt. Die Schüler stellen  ... mehr
Am Sonnabend, 10. Mai, findet von 10 bis 15 Uhr im Atrium des World Trade Center an der Freiberger Straße der 9. Dresdner Selbsthilfetag statt.  ... mehr
Das Straßen- und Tiefbauamt lässt eine schadhafte Stützmauer an der Hauptstraße in Langebrück in Höhe Haus Nr. 79 ab morgen, 31. Juli, bis voraussichtlich 4. August verstärken. Dadurch kommt es zur Einengung der ... mehr
Informationsveranstaltung für Dresdner Unternehmen Am Dienstag, 20. September, 17 Uhr, lädt der Wirtschaftsservice der Landeshauptstadt Dresden Unternehmen zu einer Informatio ... mehr
Vom 17. bis zum 28. November wird in der Geisingstraße die Fahrbahndecke erneuert. Die Bauarbeiten beginnen an der Einmündung zur Mansfelder Straße und enden an der Geisingstra ... mehr
Am Dienstag, dem 28. November 2017, bestätigte der Stadtrat in der Sitzung des Ausschusses für Kultur und Tourismus im Wesentlichen den Fördervorschlag der Kulturverwaltung für ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Ab dem kommenden Jahr wirkt die vom Bund beschlossene Grundsteuerreform. Dass damit für die Dresdnerinnen und Dresdner keine höheren Steuern verbunden sein sollen, hat der Stad ... mehr
Für einen vollständigen Impfschutz sind drei Impfungen notwendig. Ein sehr guter Schutz bestehe allerdings schon etwa zwei Wochen nach der zweiten Impfung. Die dritte Impfung i ... mehr
Die Weichen für die Zukunft der Wasserskianlage im Kiessee Leuben sind gestellt. Einen Monat nachdem der Betreiber der Anlage seinen Bauantrag für die Errichtung eines Serviceb ... mehr
Historische Unterlagen aus verschiedenen Archiven zusammengetragen Viele dieser Unterlagen stammen aus dem eigenen analogen Bestand des Amtes. Durch die Verluste zahlreicher K ... mehr
Anzeige