NEWSTICKER

Änderung im Ablauf der nächsten Sitzung der Gestaltungskommission

Die nächste Sitzung der Gestaltungskommission Dresden findet am Freitag, 3. Februar 2023, im Neuen Rathaus, Festsaal, Rathausplatz 1, Eingang Goldene Pforte, statt. Im Ablauf gibt es eine einstündige Verschiebung. Die öffentliche Sitzung startet nicht 14 Uhr, sondern erst 15 Uhr. Einlass in den Festsaal ist ab 14.45 Uhr. Interessierte Besucherinnen und Besucher können die Sitzung vom Zuschauerbereich aus mitverfolgen. Es geht zunächst bis etwa 15.45 Uhr um ein Bauvorhaben in Holz-Hybrid-Bauweise an der Münchner Straße/Hettnerstraße und anschließend bis 16.15 Uhr um das Dresdner Stadtklima, wozu Umweltamtsleiter Wolfgang Socher spricht. Die Sitzung der Gestaltungskommission leitet der neue Vorsitzende Professor Wolfgang Lorch. 
Wolfgang Lorch, 1960 geboren, studierte Architektur an der Technischen Hochschule Darmstadt sowie der Escuela Technica Superior de Arquitectura Barcelona. Seit 2002 ist er ordentlicher Professor, zunächst an der Staatsbauschule Stuttgart, seit 2003 an der Technischen Universität Darmstadt. Mit seinem Architekturbüro realisiert er Großbauten in ganz Europa. Besondere Aufmerksamkeit gilt dem Bau von Synagogen, Museen und Ausstellungsgebäuden, Kurhäusern und Hotels. Unter den zahlreichen Auszeichnungen für seine Arbeiten befinden sich unter anderem der World Architecture Award, der Deutsche Städtebaupreis und der Hessische Kulturpreis. Professor Wolfgang Lorch ist Mitglied und Vorsitzender in diversen Architekturjurys, Mitglied des Gestaltungsbeirats in Pfullingen und München sowie Vorsitzender der Stiftung Baukultur Saar. 

weitere Informationen: 
aktuelle Änderungen im Programm vorbehalten  
www.dresden.de/gestaltungskommission 

geschrieben am: 25.01.2023
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Das Stadtarchiv Dresden zeigt in seiner neuen Ausstellung Malerei und Zeichnungen von Sándor Dóró. Bis zum 11. Februar sind 36 Werke des 1950 in Ungarn geborenen Malers zu sehen.Der Künstler hat in Dresden seine geistige H ... mehr
?Die Anziehungskraft des Dresdner Striezelmarktes ist in diesem Jahr weiter gestiegen. Das bestätigen die Zahlen der aktuellen Besucherbefragung?, bilanziert Dirk Hilbert, Erster Bürgermeister der Landeshauptstadt Dresden. ? Wir kön ... mehr
Die InLine Hockey Weltmeisterschaft findet wie geplant stattAlle städtischen Sportstätten, Bäder und Bootshäuser bleiben aufgrund der aktuellen Hochwassersituation mindestens bis einschließlich 9. Juni 2013 geschlossen, da ... mehr
Gemeinsam mit dem Ortsamtsleiter Jörg Lämmerhirt und Mitgliedern des Ortsbeirates ist Oberbürgermeisterin Helma Orosz am Mittwoch, 12. November, im Ortsamt Leuben unterwegs. Sie beginnt ihre Tour um 15.30 Uhr mit einem Besuch des Ort ... mehr
Landeshauptstadt veröffentlicht neuen Dresdner Mietspiegel am 1. Dezember 2014Am Montag, 1. Dezember 2014 veröffentlicht die Landeshauptstadt Dresden den neuen qualifizierten Mietspiegel für die Stadt. In einer Pressekonferenz stellt ... mehr
Das Bürgeramt teilt mit, dass die BürgerbürosNeustadt, Hoyerswerdaer Straße 3Pieschen, Bürgerstraße 63Klotzsche, Kieler Straße 52Blasewitz, Naumannstraße 5Leuben, Hertzstra& ... mehr
Dresden benötigt mehr Sportanlagen und Bewegungsangebote, denn mit der Bevölkerung wächst die Zahl der sportlich Aktiven. So verzeichnet der Stadtsportbund heute 25 000 mehr Mi ... mehr
Aus Anlass der Bombardierung im Februar 1945 erinnern die Dresdnerinnen und Dresdner jedes Jahr am 13. Februar an die Opfer von Nationalsozialismus und Krieg, Hass und Zerstöru ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden ruft am Sonnabend, 13. April 2019, von 9 bis 12 Uhr zur traditionellen Elbwiesenreinigung auf. In diesem Jahr gibt es erstmalig ein informatives un ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Das Dezernat Kultur der Stadt Leipzig und das Amt für Kultur- und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden arbeiten gemeinsam an einem CO2-Rechner für den Kulturbetrieb. Der  ... mehr
Für Fußgänger soll sich 2023 einiges verbessern. Mit der im Vorjahr vom Stadtrat beschlossenen Fußverkehrsstrategie können drei neue Stellen besetzt werden und es steht mehr Ge ... mehr
Nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten ist die Trümmerfrau seit heute Vormittag wieder an ihren Platz vor dem Neuen Rathaus zurückgekehrt. Mit dem Wiederaufbau der Figur rec ... mehr
Das Stadtforum nimmt langsam Gestalt an. Ende Januar wurden die Rohbauarbeiten im ersten und zweiten Untergeschoss abgeschlossen. Damit konnten auch die blauen Rohre, die das G ... mehr
Anzeige