NEWSTICKER

Winterdienst bereitet sich auf neue Schneefälle am Wochenende vor

Der Dresdner Winterdienst hat am Morgen 4 Uhr erneut die volle Besetzung ins Stadtgebiet geschickt. Es sind zurzeit 46 Arbeitskräfte mit 44 Fahrzeugen unterwegs. Bei Temperaturen um null Grad und ein wenig Schnee fahren sie das vorrangige Hauptnetz ab und streuen hier. Schwerpunkte bilden die Höhenlagen, Gefällestrecken, Buslinien und Brücken. In den tiefen Lagen taut es. Das Nebennetz wurde bereits gestern, insbesondere im Dresdner Norden, betreut. Die zweite Schicht heute wird bis 21 Uhr arbeiten und sich dabei auch verstärkt mit der Planung und Vorbereitung der Wochenend-Einsätze beschäftigen.

Am Sonnabend wird neuer Schnee erwartet, auch am Sonntag. Es bleibt dazu bei Temperaturen um Null und Nachtfrost. Die aktuelle Wetterentwicklung wird auch am Wochenende ständig im Blick behalten. Einsätze werden nach Erfordernis geplant.

geschrieben am: 20.01.2023
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Angelina Jolie (35), Schauspielerin, möchte nicht nur die Bedienung für ihre Kinder sein. Die Versorgung ihrer sechsköpfigen Kinderschar wachse der Schauspielerin manchmal über den Kopf, sagte Jolie in einer britischen Show, wie d ... mehr
Heute, zum Internationalen Tag des Waldes, pflanzen Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen des Evangelischen Kreuzgymnasiums gemeinsam mit der Stiftung Wilderness International und dem Amtsleiter des Amtes für Stadtgrün und Abf ... mehr
Der neu erschienene Straßenreinigungskalender 2012 liegt ab sofort bei allen Infostellen der Rathäuser, Bürgerbüros, Ortsämter, Ortschaften und im Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft kostenlos aus. Er informie ... mehr
m Sportpark Ostra kommt es immer wieder zu Beschwerden über Vandalismus auf dem gesamten Gelände und Fremdnutzung der Spielfelder im hinteren Bereich. Ab 16. Juni kontrolliert deshalb ein Sicherheitsdienst täglich den Sportpark. ... mehr
Im Georg-Arnhold-Bad führen Fachleute turnusgemäß Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten an der Beckenanlage durch.Im Erlebnisbecken hat sich zudem ein Riss in der Schweißnaht im Bereich der Liegemulde gebildet, deren Reparatur ... mehr
Briefwahl- und Wahlvorstände müssen am 25. Mai und 31. August besetzt werden360 Wahlvorstände sowie 108 Briefwahlvorstände sorgen zur Europa- und Kommunalwahl am 25. Mai für einen reibungslosen Ablauf in den Wahllokalen und ... mehr
Straßensperrung am 3. August im Bereich Ostraufer und WeißeritzstraßeAm Sonntag, 3. August 2014, findet von 6.30 bis 16 Uhr der Probeaufbau der beiden Flutschutztore an der Weißeritzstraße und dem Ostraufer statt. W&au ... mehr
Im Auftrag des Straßen- und Tiefbauamtes werden vom 7. bis 11. April auf der Kreuzung Schillingplatz/Bünaustraße in Löbtau die Schäden auf der Fahrbahn beseitigt. ... mehr
Vom 6. Juli bis voraussichtlich 7. August laufen Instandsetzungsarbeiten an der befestigten Böschung auf der nördlichen Straßenseite der Elbbrückenstraße in Loschwitz. Arbeiter ... mehr
Der Spielplatz an der Böhmischen Straße 24, inmitten der Dresdner Neustadt, wird seit letzter Woche umfassend saniert. Damit ist auch das dahinter liegende Gebäude mit Kinderla ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die Anmeldefrist zur Beteiligung an den diesjährigen Internationalen Wochen gegen Rassismus (IWgR) ist bis zum 17. Februar 2023 verlängert worden. Bis dahin können eigene Beitr ... mehr
Die Unfallkommission hat in den vergangen zwei Jahren zahlreiche Stellen in Dresden entschärft, an denen sich häufig Unfälle ereignet haben. ?Dank der Zusammenarbeit von Expert ... mehr
Rund 6.000 Dresdnerinnen und Dresdner beteiligten sich an der 14. Kommunale Bürgerumfrage (KBU) von März bis Mai 2022. Sie beantworteten online oder per Post Fragen rund um die ... mehr
Von Montag, 6. bis Freitag, 17. Februar 2023, fällt und pflegt die Firma Baumservice Hentschel GBR im Naturschutzgebiet Ziegeleigrube Prohlis. Etwa 50 Bäume am Rande des Schutz ... mehr
Anzeige