NEWSTICKER

Studentendemo vor Uniklinikum: Bußgeldverfahren eingestellt

Mit Entscheidung vom Dienstag, 26. April 2022, hat das Dresdner Ordnungsamt die Bußgeldverfahren gegen 22 Betroffene im Zusammenhang mit einer Demonstration nahe dem Uniklinikum am 13. Januar 2022 eingestellt.

Die Verfahren waren nach dem Ergebnis der Ermittlungen gemäß Paragraph 170 Absatz 2 Strafprozessordung (StPO) in Verbindung mit Paragraph 46 Absatz 1 des Gesetzes über Ordnungswidrigkeiten (OWiG) einzustellen, da den Betroffenen nicht mit der für eine Ahndung hinreichenden Wahrscheinlichkeit nachgewiesen werden konnte, vorsätzlich an einer Versammlung mit mehr als den damals erlaubten zehn Personen (Paragraph 7 Absatz 1 der Sächsischen Corona-Notfall-Verordnung) teilgenommen zu haben.

Die Entscheidung der Bußgeldbehörde wird den Betroffenen in den kommenden Tagen gesondert schriftlich mitgeteilt.

geschrieben am: 27.04.2022
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Ab 8.30 Uhr einsetzender Regen sorgte für ÜberfrierungenDer Dresdner Winterdienst ist seit heute Morgen 4 Uhr mit 50 Arbeitskräften und 41 Streufahrzeugen im Stadtgebiet unterwegs. Auf dem Programm stehen Kontrollfahrten im betreuten ... mehr
VerkehrshinweiseDas Käthe-Kollwitz-Ufer ist an der Brückenbaustelle uneingeschränkt befahrbar. Der Elbradweg auf der Altstädter Seite wird an den Arbeitstagen aus Sicherheitsgründen über das Käthe-Kollwitz-Ufer um ... mehr
Am Sonnabend, 6. August, beginnen im Auftrag der Stadt, der DREWAG und der Telekom die Bauarbeiten für einen neuen Gehweg und den Umbau des angrenzenden Fahrbahnstreifens in der Straße Altseidnitz in Dresden-Seidnitz. Die Straße zw ... mehr
Altenberger StraßeDie Bauarbeiten auf der Altenberger Straße sind teilweise mit Verzögerungen angelaufen. Gegenwärtig wird daran gearbeitet, diese durch Personalverstärkung und verbesserte Organisation abzubauen. ... mehr
Die Kindertageseinrichtung Abenteuerland, Heinz-Lohmar-Weg 2, feiert am Freitag, 23. September ab 16 Uhr ihren 25. Geburtstag mit einem wohngebietsoffenen Kinderfest. ... mehr
Interessenten können sich bei KISS meldenWeiße Flecken auf der Haut und schwarze Flecken auf der Seele ? so fühlen und erleben sich Men-schen mit Pigmentstörungen, auch als Vitiligo oder Weißfleckenkrankheit bezeichnet. D ... mehr
Hilfe bekommen auch Angehörige SuchtkrankerProbleme mit Alkohol, Medikamenten oder illegalen Drogen? Sorgen wegen Abhängigkeiten, Ess-Störungen oder Spielsucht? Wer Hilfe für sich oder nahestehende Personen sucht, dem stehen in  ... mehr
Das Blaue Wunder ist seit heute Morgen 5 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben.  ... mehr
Die Frauenkirche lädt im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe ?Forum Frauenkirche? am 11. Juli 2013 um 20 Uhr zu einem Vortragsabend mit dem Bischof von Coventry, The Right Reverend Dr. Christopher Cocksworth, ein. Der Gast aus der Partnerstadt  ... mehr
Die nächste Sitzung des Stadtrates findet am Donnerstag, 6. März, 16 Uhr, im Kulturrathaus, Clara-Schumann-Saal, 1. Etage, Königstraße 15, statt. ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Der Bundesrat hat heute dem Wohngeld-Plus-Gesetz zugestimmt. Damit kann die größte Wohngeldreform in der Geschichte Deutschlands zum 1. Januar 2023 in Kraft treten. Tiefgreife ... mehr
Die neue Rettungswache im Stadtteil Leuben ist seit heute, Freitag, 25. November 2022, offiziell in Betrieb. An der Zamenhofstraße 2 entstand seit September 2020 für rund 5,5 M ... mehr
Anzeige