NEWSTICKER

Gut betreut in der Kindertagespflege

Von Montag, 3. Mai, bis Sonntag, 9. Mai 2021, findet bundesweit die Aktionswoche ?Gut betreut in der Kindertagespflege? statt, organisiert vom Bundesverband für Kindertagespflege e. V.

Mit der Aktionswoche rückt der Bundesverband die Kindertagespflege als Betreuungsform für unter Dreijährige und deren Vorzüge in den Fokus der Öffentlichkeit. Aufgrund des aktuellen Pandemiegeschehens gibt es hauptsächlich digitale Aktionen, die die Teilnehmenden unter dem Hashtag #GutBetreutInKindertagespflege veröffentlichen. Weitere Informationen zur Aktionswoche werden auf der Internetseite bereitgestellt: www.bvktp.de/aktionswoche-kindertagespflege

Die Dresdner Beratungs- und Vermittlungsstellen des Kinderland-Sachsen e. V. und des Malwina e. V. beteiligen sich mit verschiedenen Aktionen. Der Kinderland-Sachsen e. V. veröffentlicht auf seiner Internetseite unter der Rubrik ?Aktuelles? eine Power-Point-Präsentation mit zusätzlichen Informationen über die Kindertagespflege: kindertagespflege.kinderland-sachsen.de

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Malwina e. V. beantworten, wenn es die gültige Corona-Schutzverordnung zulässt, an kleinen Infoständen Fragen zur Kindertagespflege: Dienstag, 4. Mai, am Elbcenter auf der Leipziger Straße 116 in Pieschen, Mittwoch, 5. Mai, auf dem Conertplatz in Löbtau und Donnerstag, 6. Mai, auf dem Alaunplatz in Dresden-Neustadt, jeweils ab 10 Uhr.

Der Verein stellt auf seiner Internetseite unter ?Beratungs- und Vermittlungsstelle für Kindertagespflege? Fotos, Filme sowie Antworten auf Fragen zur Kindertagespflege ein: www.malwina-dresden.de

Am Mittwoch, 5. Mai, 17 Uhr, findet auf dieser Internetseite ein Online-Elterninformationsabend zur Kindertagespflege statt.
In der Landeshauptstadt Dresden ergänzen Tagesmütter und Tagesväter flächendeckend das Angebot der Kindertagesstätten und betreuen derzeit rund 1.570 unter Dreijährige. Die Kindertagespflege ist ein gleichwertiges Angebot und bietet Eltern eine individuelle, gesetzlich anerkannte und familienähnliche Betreuungsform für ihre Kinder.

Interessierte Eltern können sich an eine der drei Beratungs- und Vermittlungsstellen für Kindertagespflege wenden, die der Kinderland-Sachsen e. V., der Malwina e. V. und die Outlaw gGmbH stadtteilbezogen im Auftrag der Landeshauptstadt Dresden betreiben. Sie beraten derzeit hauptsächlich telefonisch, persönliche Gespräche vor Ort sind nach vorheriger Anmeldung ? abhängig von den geltenden Corona-Schutzverordnungen ? möglich.

Umfassende Informationen zur Kindertagespflege in der Landeshauptstadt Dresden sowie die Kontaktdaten und Öffnungszeiten der Beratungs- und Vermittlungsstellen unter: www.dresden.de/kindertagespflege

geschrieben am: 29.04.2021
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Ihre Leidenschaft für Tee ist eine Sache, die Patrick Stewart und der von ihm dargestellte «Raumschiff Enterprise«-Kapitän Jean-Luc Picard gemeinsam haben. Eine andere ist ihre Liebe zu William Shakespeare. Berlin . Ihre Leidens ... mehr
Fast drei Monate nach dem Tornado in Großenhain will sich die Stadt am 14. August mit einem Fest bei Helfern, Betroffenen und Einwohnern bedanken. Das sei die erste öffentliche Feier nach dem Unwetter Ende Mai, sagte Oberbürgermeister ... mehr
Wirtshaus Lindenschänke kocht köstliche Knödel aus Brezen statt aus Semmeln Das gibt es in Sachsen sonst nirgendwo: Das Wirtshaus Lindenschänke serviert den Gästen ab jetzt „Brezenknödel auf Waldpilzragout&ldquo ... mehr
Die nächste Sitzung des Ortsbeirates Blasewitz findet statt am Mittwoch, 28. September, 17.30 Uhr im Ortsamt Blasewitz, Ratssaal, Naumannstraße 5.Auszüge aus der Tagesordnung in öffentlicher Sitzung:? Vorlagen zur Information a ... mehr
Startschuss für den Umbau der Dresdner JugendhilfelandschaftAm Donnerstag, 25. April 2013, wird sich der Jugendhilfeausschuss mit der Fortschreibung der Jugendhilfeplanung befassen. Die Planung beschreibt die zukünftig erforderlichen Stru ... mehr
Ab Donnerstag, 2. Mai, haben die sieben im Auftrag der Landeshauptstadt Dresden betriebenen Wertstoffhöfe erweiterte Öffnungszeiten.?Die Dresdnerinnen und Dresdner können ihre Abfälle, die nicht in die Mülltonnen am Haus ge ... mehr
Studentinnen und Studenten der Technischen Universität Dresden präsentieren im Rahmen einer archivpraktischen Lehrveranstaltung ihre Studienergebnisse im Stadtarchiv Dresden, 2 ... mehr
Ausstellung mit Aquarellen von Christa Jura Eine Ausstellung mit Aquarellen der Dresdner Malerin und Grafikerin Christa Jura wird am Dienstag, 8. Dezember, 19 Uhr, im Kunstfoy ... mehr
Anmeldung bis 11. November möglich Die Landeshauptstadt Dresden veranstaltet am Freitag, 2. Dezember, von 9 bis 15 Uhr im Plenarsaal des Neuen Rathauses, Eingang Goldene Pfort ... mehr
Morgen, am 18. Mai, fallen in Dresden an zwei Kreuzungen die Ampeln aus wegen Wartungsarbeiten: von 8 bis 9.30 Uhr an der Kreuzung Washingtonstraße/Kötzschenbroder Straße und v ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am Dienstag, 18. Mai 2021, bauen Fachleute des städtischen Regiebetriebes ?Zentrale Technische Dienstleistungen? (ZTD) von 6.30 Uhr bis ca. 17 Uhr die mobile Hochwasserschutzan ... mehr
Insgesamt werden in diesem Sommer wieder 2.400 Quadratmeter auf über 40 Anlagen mit Sommerblumen gestaltet. Dafür sind rund 64.500 Pflanzen nötig. Sie kosten rund 32.000 Euro.D ... mehr
Vom 21. Juni und dem 11. Juli 2021 findet das diesjährige ?STADTRADELN ? Radeln für ein gutes Klima? statt. Dresden nimmt zum elften Mal an der Aktion des europäischen Klimabün ... mehr
?Nach der publikumswirksamen Impfaktion in Köln-Chorweiler erreichen uns vermehrt Anfragen, die die spezifische Situation in Dresden erfragen. Die Zahlen der Landeshauptstadt e ... mehr


Anzeige