NEWSTICKER

Dresdner Museen öffnen Freitag, 16. April 2021

Die Städtischen Museen Dresden und das Deutsche Hygiene-Museum werden mit ihren Häusern am Freitag, 16. April 2021 wieder an den Start gehen, für den auch das Verkehrsmuseum Dresden seit längerem seine Wiedereröffnung geplant hat. Voraussetzung für die Öffnung ist: auf den Normalstationen der Sächsischen Krankenhäuser dürfen nicht mehr als 1.300 Betten mit Corona-Patienten belegt sein. Sollte dieser Wert überschritten sein, greift die Rückfallregelung und die Museen müssten wieder schließen.

Die Dresdner Museen und das Deutsche Hygiene-Museum freuen sich darauf, dem Publikum nach Monaten der Schließung endlich wieder ihre attraktiven Ausstellungen zeigen zu können. Die Vorbereitungen für eine Wiedereröffnung im Rahmen der Corona-Schutzverordnung laufen auf Hochtouren. Ein Besuch der Museen wird nur mit vorher gebuchten Zeitfenster-Tickets und einem tagesaktuellen negativen Corona-Test möglich sein. Darüber hinaus müssen sich die Besucher zur etwaigen Kontaktnachverfolgung mit ihren persönlichen Daten registrieren. In allen Museen und Ausstellungen ist das Abstandsgebot einzuhalten. Es besteht grundsätzlich die Plicht, medizinische oder FFP2-Masken zu tragen.

Öffnen werden das Stadtmuseum Dresden, die Städtische Galerie, die Technischen Sammlungen, das Kunsthaus Dresden, das Leonhardi-Museum, das Weber-Museum, das Kraszweski-Museum, das Kügelgenhaus und das Palitzsch-Museum. Das Schillerhäuschen bleibt geschlossen. Weitere Informationen unter www.museen-dresden.de

In den Ausstellungen des Deutschen Hygiene-Museums sind einige der interaktiven Stationen außer Betrieb und an den Audio-Stationen müssen eigene Kopfhörer benutzt werden. In den nächsten Wochen wird die Öffnungszeit von Dienstag bis Freitag auf 10 bis 17 Uhr verkürzt, Sonnabend und Sonntag ist regulär von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Neben Dauerausstellung und Kinder-Museum sind die beiden Sonderausstellungen ?Future Food. Essen für die Welt von morgen? und ?Im Gefängnis. Vom Entzug der Freiheit? zu sehen.

geschrieben am: 09.04.2021
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
In der 4. Kalenderwoche 2011 gehen die Arbeiten in Dresden wie folgt weiterPlanungsabschnitt 1 ? Brücke und linkselbische StraßenanschlüsseLinks der Elbe werden weiter die eingebauten Hauptträger über das Käthe-Kollwi ... mehr
Nach den überaus positiven Erfahrungen aus dem Modellprojekt KiNET ?Frühprävention, Sozialisation und Familie? soll das Projekt nun zum einen in Gorbitz verstetigt und zum anderen auch auf andere Stadtteile übertragen werden. ?E ... mehr
Heute Morgen ging er bereits 2 Uhr auf Strecke.  ... mehr
Seit dem 3. März 2013 sind 17 Schüler der Louis Pasteur Schule in Straßburg zu Gast in Dresden. Der Schüleraustausch des Gymnasiums Dresden-Plauen mit der Schule in der Partnerstadt Straßburg besteht bereits seit mehreren ... mehr
Das Straßen- und Tiefbauamt baut vom 14. August bis zum 3. September auf der Bautzner Landstraße in Höhe der Bushaltestelle Rossendorfer Straße zwischen den beiden Halteplätzen eine Mittelinsel mit einer barrierefreien Q ... mehr
Am 17. September lädt die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, Dr. Alexandra-Kathrin Stanislaw-Kemenah, in Kooperation mit der Dresdner Interventions- und Koordinierungsstelle zur Bekämpfung von häuslicher Gewalt/Stalking (D.I.K. ) ... mehr
Teilstück bekommt Betonstein-Pflaster  ... mehr
Kommt am Sonntag ab 14 Uhr zum Gelände der Filmnächte am Elbufer!    Zum fröhlichen Start in die Sommerferien lädt das Dresdner Jugendamt am Sonntag, 12. Juli, auf  ... mehr
Im Auftrag des Straßen- und Tiefbauamtes setzt die Firma HEF Flottmann Tiefbau GmbH & Co. KG, Wachau, im Zeitraum vom 28. Juli voraussichtlich bis 18. August die Fahrbahn d ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Was gilt derzeit für Dresdnerinnen und Dresdner? Aktuell sind drei gesetzliche Grundlagen parallel und ergänzend ausschlaggebend. So trat am Freitag, 23. April die Änderung  ... mehr
Anlässlich des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen am 5. Mai 2021 zieht Sozialbürgermeisterin Dr. Kristin Klaudia Kaufmann eine insgesamt ... mehr
Der Stadtrat tagt am Mittwoch, 12. Mai 2021, 16 Uhr, in der Messe Dresden, Halle 3, Messering 6. Tagesordnung in öffentlicher Sitzung: 1 Bekanntgabe nicht öffentlicher Beschl ... mehr
Umweltfreundliche Energieerzeugung soll Erderwärmung und Klimawandel bremsen. Insbesondere Photovoltaikanlagen sind beliebte Energielieferanten und im Stadtbild zunehmend zu se ... mehr


Anzeige