NEWSTICKER

Mit „Fit im Park“ sportlich durch den Sommer

Kostenfreies Kursprogramm startet am 1. August

#Am Dienstag, 1. August, startet um 9.30 Uhr im Sportpark Ostra an der Rollschnell-Laufbahn ein kostenfreies, abwechslungsreiches und fittes Kursprogramm. ?Fit im Park? heißt das neue Projekt des städtischen Gesundheitsamtes, das gemeinsam mit seinen Partnern die Gesundheit der Dresdnerinnen und Dresdner fördern will.

Immer montags bis donnerstags zwischen dem 1. August und 28. September 2017 bietet ?Fit im Park? wechselnde Sport- und Bewegungsangebote. Der Kursplan steht im Internet unter www.dresden.de/fit-im-park.

?,Fit im Park? ist ein Programm für alle, um gesund und aktiv zu bleiben. Man braucht kein besonderes sportlerisches Talent?, sagt Dresdens Gesundheitsbürgermeisterin Dr. Kristin Klaudia Kaufmann und fügt hinzu: ?Kommen Sie einfach vorbei und lassen Sie sich von den Trainern begeistern. Wir freuen uns auf Sie!?

Interessierte können aus einem vielfältigen Mix vom ?Funktionellen Training? über ?Dance Fitness? bis zum Training mit Kleingeräten auswählen, ihre Muskeln stärken, Verpnungen lösen, Beweglichkeit fördern und Energie tanken. Und damit etwas für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden tun.
Die Angebote finden auf öffentlichen Grünflächen im Sportpark Ostra, im Blüherpark, an der Margon Arena, an der Bodenbacher Straße und im Waldpark Blasewitz statt. Die Kurse sind für Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen geeignet. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Alle Angebote sind kostenfrei. Erforderlich sind sportliche Kleidung, ein kleines Handtuch (evtl. eine Matte) und eine volle Trinkflasche.

?Fit im Park? ist ein Projekt des Gesundheitsamtes in Kooperation mit dem Eigenbetrieb Sportstätten sowie den Sportvereinen DSC 1898 e. V., KSB Gesundheitssport Dresden e. V., StadtSport Dresden e. V. und weiteren Partnern. Die IKK classic und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung unterstützen das innovative Gesundheitsprogramm.

geschrieben am: 24.07.2017
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Die Linke-Fraktion kritisiert Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) für dessen Forderung nach Abschaffung der Rentengarantie. Der sozialpolitische Sprecher, Dietmar Pellmann, bezeichnete Tillichs Äußerungen am Montag in Dresd ... mehr
Mando Diao haben ein Haus gebaut. Und dieses schwedische Haus steht nun unverrückbar, massiv und solide auf der internationalen Landkarte des MTV Unplugged. Dieses Haus, das den Namen „MTV Unplugged – Above And Beyond“ trä ... mehr
Auch gehörlose Menschen können über das Internet und mit einer speziellen Software für Gebärdentelefon die Behördenrufnummer 115 nutzen. Benötigt werden dazu ein Internetanschluss, eine Webcam und eine Software di ... mehr
Das Straßen- und Tiefbauamt Dresden beginnt am 11. Juli 2011 mit der baulichen und signaltechnischen Erweiterung der Kreuzung Hubertusplatz um eine zusätzliche Fußgängerfurt über die Großenhainer Straße. Neue ... mehr
Hilfe bekommen auch Angehörige SuchtkrankerProbleme mit Alkohol, Medikamenten oder illegalen Drogen? Sorgen wegen Abhängigkeiten, Ess-Störungen oder Spielsucht? Wer Hilfe für sich oder nahestehende Personen sucht, dem stehen in  ... mehr
?Ich rauche nicht mehr, aber es gibt immer wieder Momente, in denen ich an nichts anderes denken kann als an Zigaretten. Gerade ist so ein Moment. Ich sollte dieses Buch wirklich nicht schreiben, es ist viel zu riskant.? Mit diesen Worten beschr ... mehr
Jay-Z meldet sich mit "Magna Carta Holy Grail" am 08. Juli zurück Nachdem er gemeinsam mit Regisseur Baz Luhrmann den Soundtrack zum Kino-Blockbuster "The Great Gatsby" produziert hat und auch selbst auf darauf zu hör ... mehr
Vom 15. Juli bis voraussichtlich 30. August soll die Hüblerstraße von Haus Nr. 25 bis zur Berggartenstraße in Blasewitz/Loschwitz auf einer Länge von etwa 60 Metern erneuert werden. Die Firma Teichmann GmbH übernimmt die  ... mehr
Nachdem im Juni die Bodenplatte für den Anbau der Grundschule Weixdorf gegossen wurde, werden nun die Außenwände im Erdgeschoss montiert. Nach der Fertigstellung, welche für Februar 2014 geplant ist, kann die Schule dreizü ... mehr
Die beiden stationären Geschwindigkeitsmessanlagen an der Waldschlößchenbrücke gingen am 27. August in Betrieb. Um 13.46 Uhr wurde der erste Verstoß festgestellt. Bis zum 29. August 2013 (10 Uhr) wurden weitere 733 Ge ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Um die Sicherheit von Fußgängern und Radfahrern im Straßenverkehr weiter zu verbessern, beteiligt sich die Landeshauptstadt Dresden an der ?Aktion Abbiegeassistent? des Bundesm ... mehr
Am Sonntag, 18. September sind die 32. Interkulturellen Tage in Dresden unter dem Motto ?Dresden. Gemeinsam. Gestalten.? gestartet. Sie ermöglichen einen Einblick in die kultur ... mehr
Wer durch einen Unfall, eine schwere Krankheit oder eine Behinderung in seiner Handlungsfähigkeit eingeschränkt wird, braucht einen Menschen an seiner Seite, der zum Beispiel A ... mehr
Anzeige