NEWSTICKER

Rettungseinsätze steigen – Zahl der Brände bleibt konstant

Der Erste Bürgermeister Detlef Sittel zog heute, am 4. Februar, gemeinsam mit dem Leiter des Brand- und Katastrophenschutzamtes, Andreas Rümpel, Bilanz zur Arbeit der Dresdner Feuerwehr für das Jahr 2015 und informierte über aktuelle Entwicklungen:

geschrieben am: 04.02.2016
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
An Sachsens Hochschulen sind im vergangenen Jahr über 18 000 Abschlussprüfungen bestanden worden. Das waren neun Prozent mehr als im Jahr 2008, wie das Statistische Landesamt am Montag in Kamenz mitteilte. Unter den 9233 universitären  ... mehr
Nach einem Wendemanöver auf der Autobahn 4 nahe Bautzen ist ein 88-jähriger Autofahrer bei einem Unfall getötet worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte ein 79-jähriger Autofahrer am Sonntag an der Auffahrt Bautzen-West  ... mehr
Knapp eine Woche nach der Hochwasserkatastrophe werden die Wälder in der Sächsischen Schweiz wieder für Besucher geöffnet. Wie das Landratsamt Pirna am Freitag mitteilte, wird die Waldsperrung ab Samstag (14. August) aufgehoben. B ... mehr
Samuel Harfst: Weltrekordversuch zum längsten Straßenkonzert auf der Popkomm Samuel Harfst ist auf dem besten Weg, Deutschlands bekanntester Straßenmusiker zu werden. Und das nicht nur, weil der 24-jährige Songwriter mit  ... mehr
In der 3. Kalenderwoche gehen die Arbeiten wie folgt weiter:Planungsabschnitt 1 ? Brücke und linkselbische StraßenanschlüsseNachdem in der vergangenen Woche die beiden Hauptträger, die das Käthe-Kollwitz-Ufer überspan ... mehr
Die Plattform CYNAL.DE wird im April offiziell eröffnet und bietet ab diesem Zeitpunkt neuen Raum für die Bekanntgabe von Veranstaltungen aus Kunst und Kultur, wobei durch die Veröffentlichung mehr Transparenz und ein leichterer Zugang ... mehr
Die Museen der Stadt Dresden und das Salzburg Museum möchten im Rahmen der Partnerschaft ihrer Städte künftig enger zusammenarbeiten. Deshalb werden der Direktor des Salzburg Museums Dr. Erich Marx und der Chefkurator Peter Husty vom ... mehr
Am Mittwoch, 8. Juni, 19.30 Uhr, treffen sich Dresdens Unternehmerinnen zu ihrem Stammtisch. Die Veranstaltung findet im Umweltzentrum Dresden, Schützengasse 16?18, statt. Unter dem Motto ?Who is who?? stellen sich Annina Hohmuth (Textilkuns ... mehr
Michael G. Fritz liest aus seinem Buch am 12.Oktober, um 19 Uhr in der Bibliothek Blasewitz (Tolkewitzer Straße 8, Tel. 340 08 54).Liebe und Tod ? das Spannungsfeld zwischen den klassischen Themen bestimmt die Kurzprosastücke von Mich ... mehr
Auch in diesem Jahr pflanzen im Auftrag der Stadt Fachleute wieder zahlreiche Straßenbäume nach. Erfahren Sie mehr über die einzelnen Pflanzungen und ihre Standorte unter dem unten stehenden Link. ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Ausstellung ?Zyklus und Ausbruch? widmet sich gesellschaftskritischen Fragen Im Dezember 2021 startete in der Galerie 2. Stock im Neuen Rathaus, Dr.-Külz-Ring 19, eine neue Au ... mehr
Das Stadtarchiv hat neue Sprechzeiten: montags: 9 bis 12 Uhr, dienstags und donnerstags: 9 bis 17 Uhr. Am Mittwoch und Freitag entfallen die bisherigen Sprechzeiten. In dringen ... mehr
Im Zusammenhang mit der am Donnerstag, 20. Januar 2022, veröffentlichten Allgemeinverfügung der Landeshauptstadt Dresden stellt die Versammlungsbehörde vor dem Hintergrund ande ... mehr
Ab Montag, 24. Januar, bis einschließlich 13. März 2022 gelten neue Quarantäneregeln in Dresden. Dies hat die Stadt Dresden entsprechend eines Landeserlasses in einer neuen All ... mehr
Anzeige