NEWSTICKER

Thema des nächsten Dresdner Umweltgespräche ist die Energiezukunft



Unter dem Titel ?Was kommt nach Öl und Gas?? widmet sich die Reihe ?Vier Elemente ?

Dresdner Umweltgespräche 2014? am kommenden Montag, 17. November, ab 19 Uhr, der Zukunft der Energieversorgung Dresdens.
geschrieben am: 13.11.2014
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Zur Beseitigung von Folgeschäden des Steinkohlenbergbaus in Sachsen haben betroffene Kommunen von Bund und Land eine verlässliche Finanzierung gefordert. Die Umsetzung von Maßnahmen in Steinkohlenbergbaulandschaften ende immer wieder  ... mehr
Salma Hayek (43), Schauspielerin, steht auf außergewöhnliche Delikatessen. In der Talkshow von David Letterman gestand die Schauspielerin ihre kulinarische Vorliebe für Ungeziefer, wie das Magazin «People» berichtet. &laqu ... mehr
Das Moritzburg Festival widmet sich in diesem Jahr dem Thema deutsche Romantik. Die zum 18. Mal aufgelegte Konzertreihe wird am 8. August im Beisein von Bundesinnenminister und Schirmherr Thomas de Maizière (CDU) in der Dresdner VW-Fabrik er&o ... mehr
In den drei Binnenhäfen von Dresden, Riesa und Torgau sind im ersten Halbjahr Rekordwarenmengen umgeschlagen worden. Nach Angaben der Sächsische Binnenhäfen Oberelbe GmbH vom Dienstag stieg der Frachtumschlag zwischen Januar und Juni g ... mehr
Die Komikerinnen Annette Frier und Cordula Stratmann fordern mehr Personal für Kinder- und Jugend-Einrichtungen. «Kinder sind richtig teuer - und das ist nicht das Problem der Kinder», sagte Stratmann, studierte Familientherapeutin m ... mehr
Bislang war „Red Bull“ in Dresden grundsätzlich eher als Kultgetränk „pur“ oder eventuell  im Mix mit verschiedenen alkoholischen Getränken bekannt. Doch das soll sich nun ändern. Fernab der „Sze ... mehr
In der 3. Kalenderwoche gehen die Arbeiten wie folgt weiter:Planungsabschnitt 1 ? Brücke und linkselbische StraßenanschlüsseNachdem in der vergangenen Woche die beiden Hauptträger, die das Käthe-Kollwitz-Ufer überspan ... mehr
Umweltschutz wird auch beim Sportstätten- und Bäderbetrieb der Landeshauptstadt Dresden groß geschrieben. Das wurde mit der Auszeichnung des Georg-Arnhold-Bads als ÖKOPROFIT-Betrieb in dieser Woche auch offiziell. Innerhalb des ... mehr
Die Gouverneurin von St. Petersburg, Walentina Matwijenko, ist in dieser Woche mit einer Delegation von etwa 30 Fachleuten aus Politik und Wirtschaft in Dresden zu Besuch. Anlass ist das 50. Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Dresd ... mehr
Verkehrshinweise:Das Käthe-Kollwitz-Ufer ist an der Brückenbaustelle ohne Einschränkung nutzbar. Auf der Altstädter Seite führt der Elberadweg wieder geradlinig durch die Baustelle. Bei Stahlbauarbeiten oder Erdarbeiten im  ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Nachdem das tjg. theater junge generation den Spielbetrieb im Haus wiederaufgenommen hat, sind nun Karten für die insgesamt 53 Sommertheater-Vorstellungen erhältlich. Für den B ... mehr
Am Montag, 21. Juni 2021, wird der fertig sanierte Teil der Carolabrücke freigegeben. Die Sanierung des von der Altstädter Seite aus gesehen rechten Brückenzuges startete im No ... mehr
In den Gremien des Stadtrates wird derzeit über eine Änderung der Friedhofssatzung beraten. Auf dem Heidefriedhof in Dresden können sich vielleicht bald Menschen und ihre Haust ... mehr


Anzeige