NEWSTICKER

Leubnitz-Neuostra: Fahrbahnschäden auf der Spitzwegstraße werden beseitigt



Im Auftrag des Straßen- und Tiefbauamtes werden vom 20. bis zum 29. August 2014 auf der Spitzwegstraße, im Bereich von der Wilhelm-Franke-Straße bis zur Dohnaer Straße, Fahrbahnschäden beseitigt. Die beauftragten Firmen nehmen mittels Frästechnik den Asphaltoberbau auf und bauen die Asphaltdeckschicht maschinell mit einem Fertiger wieder fachgerecht ein. Außerdem werden die Kanalschachtbauwerke der Stadtentwässerung Dresden ertüchtigt.

Im gesamten Bauzeitraum kommt es zu Beeinträchtigungen im öffentlichen Verkehrsraum. Die Spitzwegstraße wird voll gesperrt.
geschrieben am: 19.08.2014
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Rihanna (22), Sängerin, liebt ihr Leben. «Es gibt jetzt eine Balance in meinem Leben, die es früher nicht gab. Es ist eine neue Ruhe, eine neue Energie. Es ist befreiend. Es macht mich stolz, wenn ich zurückschaue und sehe, wie l ... mehr
Beamte der Bundespolizei haben am Donnerstag in Altenberg zwei in Dänemark gesuchte Einbrecher festgenommen. Bei einer Kontrolle von zwei Autos der beiden Rumänen im Alter von 25 und 22 Jahren seien Einbruchswerkzeug sowie offenbar gestohle ... mehr
Fast drei Monate nach dem Tornado in Großenhain will sich die Stadt am 14. August mit einem Fest bei Helfern, Betroffenen und Einwohnern bedanken. Das sei die erste öffentliche Feier nach dem Unwetter Ende Mai, sagte Oberbürgermeister ... mehr
Die Verleihung des Deutschen Fernsehpreises wird in diesem Jahr von ARD-Moderatorin Sandra Maischberger und RBB-Entertainer Kurt Krömer moderiert. Das teilten die Organisatoren am Donnerstag mit. Die Auszeichnungen werden am 9. Oktober in Kö ... mehr
Ein 75 Jahre alter Radfahrer ist am Sonntagnachmittag bei einem Sturz auf einen Radweg bei Hoyerswerda (Landkreis Bautzen) tödlich verletzt worden. Zur genauen Todesursache werde ermittelt, teilte die Polizei am Montag in Görlitz mit. Der M ... mehr
Die Vorfreude auf den Shorttrack Weltcup steigt! Alle Freunde des Kufensports können den internationalen Wettkampf vom 18. bis 20. Februar in der EnergieVerbund Arena auch kostenlos miterleben. Ab sofort gibt es beim Kauf einer Zehnerkarte f&u ... mehr
Bis Ende Februar wird im Leutewitzer Volkspark ein Teil der wild gewachsenen Gehölze auf dem Mittelhang beseitigt. Für die Rodung liegt eine denkmalschutzrechtliche Genehmigung vor. Die Mitarbeiter der Unteren Naturschutzbehörde habe ... mehr
DAS SOMMERHIGHLIGHT DES JAHRES! HURTS TOUR 2011 SONNTAG 05.06.2011 – FREILICHTBÜHNE – JUNGE GARDE, Dresden nachdem sensationellen ausverkauften Konzert im Alten Schlachthof kommt die britische Sensation erneut nach Dresden ... mehr
Seit Ende des letzten Jahres ist das World Trade Center neuer Verwaltungsstandort der Stadtverwaltung Dresden. Zur besseren Orientierung für die Bürgerinnen und Bürger gibt es ein neues Faltblatt, das über die Anbindung des Stan ... mehr
5,43 Millionen Euro am Schulstandort Mickten investiertBürgermeister Winfried Lehmann weihte heute, am 20. April, gemeinsam mit Staatssekretär Dr. Jürgen Staupe vom Sächsischen Staatsministerium für Kultus und Sport die gr ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Um die Sicherheit von Fußgängern und Radfahrern im Straßenverkehr weiter zu verbessern, beteiligt sich die Landeshauptstadt Dresden an der ?Aktion Abbiegeassistent? des Bundesm ... mehr
Am Sonntag, 18. September sind die 32. Interkulturellen Tage in Dresden unter dem Motto ?Dresden. Gemeinsam. Gestalten.? gestartet. Sie ermöglichen einen Einblick in die kultur ... mehr
Wer durch einen Unfall, eine schwere Krankheit oder eine Behinderung in seiner Handlungsfähigkeit eingeschränkt wird, braucht einen Menschen an seiner Seite, der zum Beispiel A ... mehr
Anzeige