NEWSTICKER

18. Dresdner Leichtbausymposium: Digitalisierter Leichtbau als Zukunftschance



Die vom Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der Technischen Universität (TU) Dresden ausgerichtete Fachtagung ist die etablierte Diskussionsplattform für einen branchen- und produktübergreifenden Wissens- und Erfahrungstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. ?Wir sind froh, hier die Fachkompetenz des deutschen Leichtbaus in Dresden zu haben. Das Institut mit seinen 300 Mitarbeitern ist anerkannter Partner für den Volkswagen-Konzern und Siemens?, so Dirk Hilbert, Erster Bürgermeister der Landeshauptstadt Dresden, in seinem Grußwort.

geschrieben am: 26.06.2014
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Bei einem Verkehrsunfall auf der Dorfstraße von Rohne (Landkreis Görlitz) ist am Donnerstagabend ein Radfahrer ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war der 77-Jährige plötzlich vom Gehweg auf die Straße ... mehr
Etwa 600 Brauereibeschäftigte in Sachsen und Thüringen erhalten rückwirkend ab 1. Juli zwei Prozent mehr Lohn. Wie die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) am Montag mitteilte, verständigten sich Gewerkschaft und Arb ... mehr
Wirtschaftsminister Sven Morlok (CDU) hat die Einigung von Bund und Ländern zur Solarförderung begrüßt. «Mit dem Zweistufen-Modell haben die Unternehmen etwas mehr Luft, um sich auf die neuen Bedingungen einzustellen» ... mehr
Der 33-jährige Pole, der das gestohlene Auto von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) außer Landes schaffen wollte, muss einem Zeitungsbericht zufolge sechs Monate in Untersuchungshaft. Wie die Chemnitzer «Freie Presse ... mehr
Die «Hamburger Morgenpost» muss Schmerzensgeld an die ARD-Sportmoderatorin Monica Lierhaus zahlen. Ein Sprecher des Hamburger Oberlandesgerichts bestätigte am Montag auf -Anfrage einen Bericht des «Hamburger Abendblatts», ... mehr
Ein zehnjähriges Mädchen ist beim Zusammenstoß zweier Pkw im Harz ums Leben gekommen. Fünf weitere Menschen wurden schwer verletzt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Sie wurden mit zwei Rettungshubschraubern und drei Rettung ... mehr
Das für Montag in Görlitz und Zgorzelec geplante Treffen der Innenminister von Polen und Deutschland ist abgesagt worden. Das Bundesinnenministerium begründete dies am Sonntag in Berlin mit der angespannten Hochwasserlage vor Ort. Berl ... mehr
Schauspielerin Lindsay Lohan ist nicht glücklich darüber, wie ihr Vater sich in der letzten Zeit verhalten hat. Zwar sei sie schon froh gewesen, dass er während der Anhörungen im Gerichtssaal dabei gewesen sei, "aber danach h ... mehr
In Sachsen sind im vergangenen Jahr weniger Graffiti-Schmierereien registiert worden. Nach Informationen von HITRADIO RTL vom Sonntag wurden 7775 Fälle an Gebäuden, Fahrzeugen und Schildern bekannt, 2361 weniger als im Vorjahr. Die Höh ... mehr
Vom 2. Mai 2011 bis voraussichtlich 30. August 2012 lässt das Straßen- und Tiefbauamt die Straßen Altlockwitz und Am Plan in Dresden-Lockwitz ausbauen. Beide Straßen sind stark verschlissen und die defekte Entwässerung e ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Was gilt derzeit für Dresdnerinnen und Dresdner? Aktuell sind drei gesetzliche Grundlagen parallel und ergänzend ausschlaggebend. So trat am Freitag, 23. April die Änderung  ... mehr
Anlässlich des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen am 5. Mai 2021 zieht Sozialbürgermeisterin Dr. Kristin Klaudia Kaufmann eine insgesamt ... mehr
Der Stadtrat tagt am Mittwoch, 12. Mai 2021, 16 Uhr, in der Messe Dresden, Halle 3, Messering 6. Tagesordnung in öffentlicher Sitzung: 1 Bekanntgabe nicht öffentlicher Beschl ... mehr
Umweltfreundliche Energieerzeugung soll Erderwärmung und Klimawandel bremsen. Insbesondere Photovoltaikanlagen sind beliebte Energielieferanten und im Stadtbild zunehmend zu se ... mehr


Anzeige