NEWSTICKER

Städtische Broschüre Hilfe bei psychischer Erkrankung erscheint neu



Die Landeshauptstadt Dresden bietet ihre Wegweiserbroschüre ?Hilfe bei psychischer Erkrankung? in vierter aktualisierter Auflage an. Sie richtet sich an Menschen, die unter seelischen Störungen oder psychischen Erkrankungen leiden, und möchte sie ermutigen, die Begleitung eines ambulanten Dienstes des Gesundheitsamtes anzunehmen. Auch Angehörige, Freunde oder Nachbarn, die sich um ihre Mitmenschen sorgen, sind angesprochen.

geschrieben am: 25.10.2013
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Mit Beginn der Sommerferien in den drei mitteldeutschen Ländern beginnt am Flughafen Leipzig/Halle die Hochsaison. Allein in der ersten Ferienwoche würden ab Donnerstag 158 Ferienflieger zu sonnigen Reisezielen abheben, teilte die Flughafen ... mehr
Der DGB Sachsen kritisiert einen neuen Boom der Leiharbeit im Freistaat. «Wieder setzen die Unternehmen nur auf schlechter bezahlte und kurzzeitig beschäftigte Leiharbeiter», bemängelte DGB-Vize Markus Schlimbach am Dienstag in  ... mehr
Max Riemelt und Katja Flint stehen ab Donnerstag in Tirol und Umgebung für den ZDF-Thriller «Schandmal - Der Tote im Berg» (Arbeitstitel) vor der Kamera. In weiteren Rollen spielen Herbert Knaup und Tobias Oertel, wie der Sender am M ... mehr
Eine Woche nach dem Hacker-Angriff auf die Internetseiten der Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora sind zwei Tatverdächtige ermittelt worden. Die Polizei sei den beiden 28- und 31-jährigen Brüdern aus dem sächsischen P ... mehr
Sänger Rod Stewart wird mit 65 Jahren noch einmal Vater. Seine Frau Penny Lancaster (39) erwartet das zweite gemeinsames Kind nach ihrem vierjährigen Sohn Alastair. «Wir sind begeistert und entzückt, dass wir Alastair erzähl ... mehr
Die Schauspielerin Portia de Rossi (37) will zwei Jahre nach ihrer Heirat mit der US-Talkmasterin Ellen DeGeneres (52) auch deren Namen annehmen. Sie habe dies am Freitag bei einem Gericht in Los Angeles beantragt, berichteten der Internetdienst &laq ... mehr
Nina Ruge ergründet «Das Geheimnis der Himmelfahrt». Für die ZDF-Dokumentation am Sonntag reiste die Moderatorin zur Dormitio-Abtei auf dem Zionsberg in Jerusalem, wo die Mutter Jesu gestorben und in den Himmel aufgenommen worde ... mehr
Ende Oktober stellen Arbeiter die Laubegaster Elblachen im Elbauenbereich unterhalb des Laubegaster Elbufers wieder her. Die Bauarbeiten enden voraussichtlich im März 2011. Dabei kommt es durch die notwendigen Transportarbeiten zu Verkehrse ... mehr
Im Frühling ist nicht nur Pflanzzeit, es wird auch die Jugendweihe gefeiert. Eine Gruppe von acht Jugendweihlingen der 8. Klassen (sechs aus dem Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium und zwei aus der 30. Mittelschule) wollten aus diesem Anlass a ... mehr
Am heutigen Montag, 23. Mai, Stand 17 Uhr, sind bereits über 3500 Karten für das Public Viewing im glücksgas Stadion verkauft. Stündlich kommen etwa 500 dazu. Insgesamt stehen 8000 Sitzplätze zur Verfügung. Unter Flutl ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Ausstellung "Bewahren?! Mosaiken und keramische Wandflächen in der Denkmalpflege" im Zentrum für Baukultur bis zum 9. Juli verlängert Wegen großem Interesse der Besucher wird  ... mehr
Workshop am 2. Juli 2022 Friedhöfe sind Orte mit Zukunft und so lädt das für Dresdens Ruhestätten zuständige Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft am Sonnabend, 2. Juli 2022, ... mehr
Die Umgestaltung des Dorfkerns Altdobritz ist weiter vorangekommen. Bereits seit letztem Sommer ist der Spielplatz fertig. Im Dezember 2021 startete die Neugestaltung der Parka ... mehr
Ausschreibung ab Mittwoch, 29. Juni 2022 Das Amt für Hochbau und Immobilienverwaltung schreibt die Freifläche am Käthe-Kollwitz-Ufer unterhalb der Albertbrücke zur Neuvermietu ... mehr
Anzeige