NEWSTICKER

Winterdienst räumt und streut seit 2 Uhr



Bei minus sechs Grad und leichtem Schneefall startete der Dresdner Winterdienst heute Morgen be-reits 2 Uhr mit voller Besetzung. Es fielen zwischen ein und sieben Uhr rund vier Zentimeter Schnee. Die 51 Arbeitskräfte räumen und streuen mit ihren 43 Fahrzeugen im gesamten Hauptstreckennetz. Schwerpunkte bilden die Höhenlagen, Gefällestrecken, Buslinien und Brücken. Auch Kreuzungen werden noch besser beräumt.

Die Arbeit läuft bisher störungsfrei. Der Berufsverkehr rollt.
geschrieben am: 21.01.2013
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Frank Fröhlich mit seinem musikalisch-literarischen Programm am 11.9., um 19.00 Uhr in der Bibliothek Südvorstadt (Nürnberger Straße 28f, Tel. 4 71 34 26) auf.   An diesem Abend wird zu einem Streifzug durch die Welt der G ... mehr
Die Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt Dresden, Kristina Winkler, lädt innerhalb der Veranstaltungsreihen „Dresdner Frauengespräche“ und „Männer im Gespräch“ zu einer Podiumsdiskussion in den P ... mehr
Die Schweizer Sängerin Stefanie Heinzmann muss sich, wie letzte Woche bekannt wurde, einer Stimmbandoperation unterziehen und hat wegen der daraufhin zu erwartenden längeren Rekonvaleszenzphase alle anstehenden Termine ihrer „Roots To ... mehr
Die seit Mittwoch auf dem Weltverkehrsforum in Leipzig tagenden Experten erwarten in den kommenden Jahrzehnten eine deutliche Zunahme des Luftverkehrsaufkommens. Das geht aus der Studie «Transport Outlook 2010» hervor, die am Mittwoch vom ... mehr
Schauspielerin Kirsten Dunst langweilt sich beim Lesen von Hollywood-Drehbüchern. «Das ist alles ungemein konventionell und voller Klischees», sagte Dunst in einem Interview mit dem Fernsehsender Tele 5. Die Rollen, die man ihr anbie ... mehr
Die Stadt Zwickau hat den Komponisten Robert Schumann (1810 - 1856) an dessen 200. Geburtstag am Dienstagabend mit einem großen Festkonzert der Staatskapelle Berlin unter der Leitung von Daniel Barenboim geehrt. Zwickau . Die Stadt Zwickau hat  ... mehr
Sieben Jobcenter der Bundesagentur für Arbeit in Sachsen wollen Bürgerarbeit einführen. Sie hätten entsprechende Anträge beim Bundesarbeitsministerium gestellt, sagte eine Sprecherin am Freitag in Chemnitz auf -Anfrage. Einen ... mehr
Schauspielerin Nadja Uhl musste im malaysischen Urwald nicht auf ihre Familie verzichten. Die 38-Jährige wurde bei den Dreharbeiten zum Film «Dschungelkind» von ihrem Mann und den Töchtern im Alter von drei Jahren und neun Monat ... mehr
Die «Hamburger Morgenpost» muss Schmerzensgeld an die ARD-Sportmoderatorin Monica Lierhaus zahlen. Ein Sprecher des Hamburger Oberlandesgerichts bestätigte am Montag auf -Anfrage einen Bericht des «Hamburger Abendblatts», ... mehr
Eine animierte Kurzgeschichte des Dresdner Schriftstellers Thomas Rosenlöcher soll bei der kommenden Berlinale eingereicht werden. Dabei handelt es sich um die Verfilmung der Erzählung «Der Mann, der noch an den Klapperstorch glaubte& ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Bis heute, Freitag, 17. September 2021, gingen im Wahlamt der Landeshauptstadt Dresden etwa 153.000 Briefwahlanträge ein. Neun Tage vor dem Wahltermin entspricht das rund 36 Pr ... mehr
Mit knapp 19 Grad Celsius Durchschnittstemperatur konnte der Sommer 2021 keinen Hitzerekord erzielen. Allerdings liegt er immer noch im oberen Drittel der warmen Sommer. Zum Ve ... mehr
Anzeige