NEWSTICKER

Winterdienst fährt weiter mit voller Besetzung



Start in der kommenden Nacht nach WetterlageDer Dresdner Winterdienst fährt weiter mit voller Besetzung und zweischichtig. Heute Morgen 3 Uhr machten sich 52 Arbeitskräfte mit 45 Fahrzeugen auf den Weg zu Streutouren im Hauptstreckennetz. Sie konzentrieren sich auf die Höhenlagen, Gefällestrecken, Buslinien und Brücken. Bei minus drei Grad und Wind beseitigen sie auch noch Verwehungen im Schönfelder Hochland.Der Winterdienst arbeitet heute bis in die Abendstunden, voraussichtlich bis 22 Uhr.

Tags kommt er nach Möglichkeit auch weiter in das Nebennetz. Wie die Männer kommende Nacht arbeiten, hängt von der Wetterentwicklung ab. Diese wird gegenwärtig sehr aufmerksam verfolgt. Denn ein Wetter-wechsel bringt höhere Temperaturen und bei Regen auf gefrorenen Boden Glatteisgefahr. Der Win-terdienst richtet sich bei voller Besetzung auf Überstunden und einen frühen Start, möglicherweise bereits Mitternacht, ein.

Auch am Wochenende ist er nach Bedarf im Einsatz.Anlieger sollten bei Tauwetter Gefahren im Blick haben, die von Dächern ausgehen. Die Öffentlich-keit gefährdende Eisbildungen an Dächern und Dachrinnen sind zu beseitigen. Außerdem müssen Gefahrenstellen, die etwa durch drohenden Schnee- oder Eisabgang von Dächern oder Überfrierun-gen nach Rohrbrüchen entstehen, abgesichert werden.
geschrieben am: 14.12.2012
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Der erste öffentliche Auftritt der früheren Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD), Margot Käßmann, am Mittwoch in München ist auf großes Interesse bei Journalisten, Anhängern und Schaulustig ... mehr
Der WDR-Rundfunkrat hat einer Programmbeschwerde gegen die Sendung «Heilung unerwünscht» vom 19. Oktober 2009 stattgegeben. Eine Ausgabe von «Hart aber fair» mit Frank Plasberg zu einem ähnlichen Thema wurde kritisie ... mehr
Der Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) hat Nina Ruge zur ersten Botschafterin des Hundes ernannt. Gleichzeitig ist die TV-Moderatorin auch Schirmherrin des am 6. Juni erstmals vom VDH veranstalteten «Tag des Hundes», wie die I ... mehr
Prinz William (28) und Prinz Harry (25), britische Thronfolger, geben der englischen Fußballmannschaft neuen Mut. Nach einem enttäuschenden 0:0 gegen Algerien und dem drohenden WM-Aus nach der Vorrunde gab es Unterstützung von hö ... mehr
Der Schauspieler Frank Giering ist tot. Er starb am Mittwoch im Alter von 38 Jahren, wie seine Agentur bekannt gab. Zur Todesursache wurden zunächst keine Angaben gemacht. Giering war aus zahlreichen deutschen Fernseh- und Kinofilmen bekannt. Be ... mehr
Kim Kardashian (29), Model, hat offenbar eine Schwäche für Footballspieler. Wenige Wochen nach ihrem Beziehungsaus mit Reggie Bush soll das Model nun angeblich mit dem Dallas-Cowboys-Spieler Miles Austin anbandeln, wie eine nicht näher ... mehr
Britney Spears (28), Sängerin, will ihren Paparazzo-Exfreund zurück. Die Sängerin habe seit Monaten wieder Kontakt zu Adnan Ghalib und wolle es noch mal mit ihm versuchen, wie die «Us Weekly» berichtete. Ghalib soll fü ... mehr
Der Görlitzer Bischof Konrad Zdarsa ist offiziell zum neuen Oberhirten der Diözese Augsburg ernannt worden. Das Bistum Görlitz gab die Personalie am Donnerstagmittag bekannt. Der 66-Jährige wird Nachfolger von Walter Mixa, der nac ... mehr
Schauspielerin Anja Kling empfindet das Fernsehgeschäft als «brutal». «Wenn man sich ab einem gewissen Alter nicht etabliert hat und das Rollenprofil -Schöner Mensch vor schönem Hintergrund- nicht mehr bedienen mö ... mehr
Für den ZDF-Zweiteiler «Der Doc und die Hexe» ist die Schauspielerin und studierte Medizinerin Christiane Paul auch vor der Kamera in die Rolle einer Ärztin geschlüpft. In der an Screwball-Komödien angelehnten Produkti ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Der Bundesrat hat heute dem Wohngeld-Plus-Gesetz zugestimmt. Damit kann die größte Wohngeldreform in der Geschichte Deutschlands zum 1. Januar 2023 in Kraft treten. Tiefgreife ... mehr
Die neue Rettungswache im Stadtteil Leuben ist seit heute, Freitag, 25. November 2022, offiziell in Betrieb. An der Zamenhofstraße 2 entstand seit September 2020 für rund 5,5 M ... mehr
Anzeige