NEWSTICKER

Von analog zu digital – Unterlagen aus dem Liegenschaftskataster

Historische Unterlagen aus verschiedenen Archiven zusammengetragen

Viele dieser Unterlagen stammen aus dem eigenen analogen Bestand des Amtes. Durch die Verluste zahlreicher Katasternachweise der Stadt Dresden im Zweiten Weltkrieg war es jedoch erforderlich, nach weiteren wichtigen Zahlennachweisen und Karten in anderen Archiven zu recherchieren.

geschrieben am: 19.04.2024
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Claudia Ruhmland ist neues Dresdner Stollenmädchen Bäcker und Konditoren wählten Stollenmädchen für die Saison 2010/11 – „Weihnachtshauptstadt Dresden“ hat ein neues Gesicht Das Geheimnis ist gelü ... mehr
In der 3. Kalenderwoche gehen die Arbeiten wie folgt weiter:Planungsabschnitt 1 ? Brücke und linkselbische StraßenanschlüsseNachdem in der vergangenen Woche die beiden Hauptträger, die das Käthe-Kollwitz-Ufer überspan ... mehr
Wegen der heutigen Wetterlage mit Dauerregen, in den höheren Stadtrandlagen als Schnee nieder-gehend, hält sich der Dresdner Winterdienst mit 35 Fahrzeugen und 42 Arbeitskräften in Bereitschaft. Einsätze gab es bisher nur punktu ... mehr
Dresdner Wirtschaftsservice informiert zum Thema Integration von behinderten Menschen ins ArbeitslebenAm Dienstag, 19. Februar, 17 Uhr, informiert der Wirtschaftsservice der Landeshauptstadt Dresden zusammen mit dem gemeinsamen Arbeitgeberservice d ... mehr
Im Rahmen des Projekts Walking People sollen in Dresden vorhandene Wegepotenziale attraktiver gestaltet und mindestens drei Routen für Nordic Walking und Jogger ausgebaut werden.Dafür wurden sieben unterschiedliche Strecken im Raum Dresde ... mehr
Das Straßen- und Tiefbauamt Dresden beabsichtigt, in der Woche vom 18. bis 22. August die Ampel an der Kreuzung Karl-Marx-Straße/Boltenhagener Straße umzubauen. Vorgesehen ist die Änderung der Signalisierung für Linksab ... mehr
Zwölf Prozent der in Dresden lebenden Kinder und Jugendliche haben eine andere Muttersprache als Deutsch. Im Zuge dieser Entwicklung steigt auch die Anforderung an die pädagogischen Fachkräfte.  ... mehr
Am Montag, 30. Mai, besucht Oberbürgermeister Dirk Hilbert die erste Montagslesung im Rahmen der Initiative ?Dresden geht aus?. Schauspieler und Autor Sky du Mont liest ab 19.3 ... mehr
Im Beisein der Bürgermeisterin für Kultur und Tourismus, Annekatrin Klepsch, wird die Publikation ?in civitate nostra Dreseden? am Montag, 4. Dezember 2017, 19 Uhr im Dresdner  ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden hat 2017 erstmals den ?Förderpreis Dresdner Laienchöre? ausgelobt. Die Preisträgerchöre gestalten auf Einladung der Dresdner Philharmonie am Sonnab ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die Königsbrücker Straße kann saniert werden. Am Freitag, 17. Mai 2024, hat die Landesdirektion Sachsen die Planungen der Landeshauptstadt Dresden für den Ausbau vom Albertplat ... mehr
Das Sachgebiet Sozialleistungen Nord des Sozialamts bleibt wegen Umzugs in der Woche vom 27. bis 31. Mai 2024 geschlossen. Die Mitarbeitenden sind in dieser Zeit nicht erreichb ... mehr
Das lange Warten hat ein Ende: Bei ?Fit im Park? gibt es vom 21. Mai bis 12. Juli 2024 wieder Woche für Woche 30 verschiedene Kurse an sechs grünen Orten in Dresden. Gesundheit ... mehr
Am Donnerstag, 16. Mai 2024, wurde Professor Lars Seniuk als neuer Rektor der Hochschule für Musik ?Carl Maria von Weber? Dresden bekanntgegeben. Nach dem vorzeitigen Wechsel d ... mehr
Anzeige