NEWSTICKER

Mitmachveranstaltung zur Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit

Der Bedarf an Vitaminen und Mineralstoffen erhöht sich während der Schwangerschaft und Stillzeit stärker als der Energiebedarf. Damit Mutter und Kind gut versorgt sind, ist eine optimale Nährstoffzusammensetzung durch eine vielfältige Lebensmittelauswahl wichtig. Was die Mutter während der Schwangerschaft und Stillzeit isst, beeinflusst auch das Ernährungsverhalten des Kindes und kann langfristige Auswirkungen auf dessen Gesundheit und Entwicklung haben. 

Schwangere, Stillende, ihre Partner und Interessierte sind am Mittwoch, 10. April 2024, von 16.30 bis 19.30 Uhr eingeladen, an einer kostenlosen Informationsveranstaltung unter dem Motto ?Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit? teilzunehmen. Es sollen Rezepte ausgegeben sowie gemeinsam gekocht werden. Zudem besteht die Möglichkeit des gemeinsamen Austausches. Eine Diätassistentin und eine Mitarbeiterin der Schwangerenberatungsstelle sind als Ansprechpartnerinnen vor Ort. Veranstaltungsort ist die Volkshochschule auf der Annenstraße 10. 

Anmeldung erforderlich

Eine Anmeldung ist notwendig und kann bis Dienstag, 9. April 2024, über die E-Mail-Adresse gesundheitsfoerderung@dresden.de oder unter der Telefonnummer 0351-4885351 erfolgen. 

geschrieben am: 28.03.2024
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Bei einem Ranking zur Wirtschaftsdynamik belegt Sachsen Platz fünf unter den 16 Bundesländern. Das geht aus dem am Freitag in Berlin veröffentlichten Bundesländer-Ranking 2010 der arbeitgebernahen Initiative Neue Soziale Marktwirt ... mehr
Bereits im Jahr 2009 begrünte das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft die Lauensteiner Straße in einem ersten Bauabschnitt. Heute endeten die Arbeiten an der zweiten Teilstrecke. Mit diesen im März begonnenen Pflanzunge ... mehr
VerkehrshinweiseDas Käthe-Kollwitz-Ufer ist an der Brückenbaustelle uneingeschränkt befahrbar. Der Elbradweg auf der Altstädter Seite wird an den Arbeitstagen aus Sicherheitsgründen über das Käthe-Kollwitz-Ufer um ... mehr
Mit einem Fest nicht nur für Skater werden am Sonnabend, 8. Oktober, ab 14 Uhr, die neuen Skateelemente auf dem Platz zwischen Kötzschenbroder Straße und Treidlerstraße (gegenüber dem Elbepark) eingeweiht. Besucher und G& ... mehr
Zum Konzert am Mittwoch, 16. November 2011, 19 Uhr lädt das FORUM TIBERIUS ? Internationales Forum für Kultur und Wirtschaft in die Kajo-Schommer-Lounge des FORUM TIBERIUS, Neumarkt 1, 6. Etage (Eingang QF-Hotel) ein. Das Trio d? anches ... mehr
Mit dem Ende der Ferien haben am vergangenen Sonntag, 2. September, die ersten Freibäder planmäßig ihre Saison beendet. Insgesamt kamen bisher 386 400 Gäste in die Dresdner Freibäder. Davon gingen 133 460 in das kombiniert ... mehr
Ab Montag, 12. November, übernimmt das Bürgerbüro Pieschen, Bürgerstraße 63, Telefon (03 51) 4 88 55 90 einstweilig die Aufgaben des Bürgerbüros Klotzsche, Kieler Straße 52. Dieses bleibt vorübergehend ... mehr
Am Mittwoch, 28. November 2012 öffnet der älteste Weihnachtsmarkt Deutschlands, der 578. Dresdner Striezelmarkt. Eine Weihnachtsmeile mit weiteren Märkten bietet von der Prager Straße bis zur Hauptstraße festliche Stimmun ... mehr
Der Dresdner Stadtrat hat heute mit großer Mehrheit für die Wiederbestellung von Frau Dr. Bettina Bunge (45) als Geschäftsführerin der Dresden Marketing GmbH gestimmt. ... mehr
Heute und morgen, 15. und 16. April, lässt das Straßen- und Tiefbauamt der Landeshauptstadt Dresden die Brückenbögen für den Schifffahrtsverkehr an der Albertbrücke prüfen. Dafür untersuchen Fachleute des be ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Ab dem kommenden Jahr wirkt die vom Bund beschlossene Grundsteuerreform. Dass damit für die Dresdnerinnen und Dresdner keine höheren Steuern verbunden sein sollen, hat der Stad ... mehr
Für einen vollständigen Impfschutz sind drei Impfungen notwendig. Ein sehr guter Schutz bestehe allerdings schon etwa zwei Wochen nach der zweiten Impfung. Die dritte Impfung i ... mehr
Die Weichen für die Zukunft der Wasserskianlage im Kiessee Leuben sind gestellt. Einen Monat nachdem der Betreiber der Anlage seinen Bauantrag für die Errichtung eines Serviceb ... mehr
Historische Unterlagen aus verschiedenen Archiven zusammengetragen Viele dieser Unterlagen stammen aus dem eigenen analogen Bestand des Amtes. Durch die Verluste zahlreicher K ... mehr
Anzeige