NEWSTICKER

Dienstbetrieb am Brückentag, 30. April



Am Montag, 30. April, dem Brückentag vor dem Feiertag 1. Mai, bleiben die Bürgerbüros und alle Fachämter der Landeshauptstadt wegen Betriebsruhe geschlossen.
geschrieben am: 26.04.2012
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
U2-Sänger Bono ist nach einer Not-Operation wieder aus dem Münchner Klinikum Großhadern entlassen worden. Wie sein Management am Dienstag mitteilte, geht es dem Musiker besser. Bono hatte sich bei Tourproben am Rücken verletzt. U ... mehr
Das Sächsische Hauptgestüt in Graditz (Landkreis Nordsachsen) öffnet am Wochenende ( für Besucher. Wie das Landwirtschaftsministerium in Dresden mitteilte, steht auf dem Programm der Gestütsschau unter anderem die Präsen ... mehr
Fußballkommentator Marcel Reif ist vor den afrikanischen Tröten Vuvuzelas bei der Fußball-WM in Südafrika nicht bange. «Dagegen anschreien kann ich nicht: Wenn ich schreien muss, habe ich ein Problem», sagte Reif dem ... mehr
Die 33. Dresdner Musikfestspiele sind am Sonntagabend mit einem Open-Air-Konzert von David Krakauer und seiner Formation Klezmer Madness! auf der Freilichtbühne «Junge Garde» zu Ende gegangen. Intendant Jan Vogler sagte am Sonntag in ... mehr
Zwei Wochen nach der Bekanntgabe des Einstiegs von Günther Jauch bei der ARD sieht der WDR-Rundfunkrat noch offene Fragen im Vertrag. «Wenn nur der halbe Jauch zur ARD kommt, ist das nicht unproblematisch, da stellt sich eine Grundsatzfrag ... mehr
Zum ersten Jahrestag der Ermordung von Marwa El-Sherbini im Dresdner Landgericht will der Verein Bürger.Courage mit einer Kunstinstallation an die Ägypterin erinnern. 18 große, aus Beton gegossene Messer sollen dazu an verschiedenen O ... mehr
Die ARD erwartet keine Mehreinnahmen durch die Reform der Rundfunkgebühren. «Am Ende wird bestenfalls eine schwarze Null stehen», sagte der ARD-Vorsitzende Peter Boudgoust nach der Sitzung der Intendanten am Mittwoch in Frankfurt am  ... mehr
Die Polizei hat einem kriminellen Pärchen aus Tharandt das Handwerk gelegt. Von Januar bis Dezember vergangenen Jahres sollen sie 43 Mal Waren bei Internetfirmen bestellt oder Verträge abgeschlossen haben, wie die Polizei am Mittwoch in Dre ... mehr
Die «Hamburger Morgenpost» muss Schmerzensgeld an die ARD-Sportmoderatorin Monica Lierhaus zahlen. Ein Sprecher des Hamburger Oberlandesgerichts bestätigte am Montag auf -Anfrage einen Bericht des «Hamburger Abendblatts», ... mehr
Kylie Minogues neues Album «Aphrodite» ist auf Platz drei der Charts eingestiegen. Bisher schaffte es die 42-jährige Australierin nur mit dem Album «Fever» (2001) an die Spitze der Hitliste, wie Media Control am Dienstag  ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Ab dem kommenden Jahr wirkt die vom Bund beschlossene Grundsteuerreform. Dass damit für die Dresdnerinnen und Dresdner keine höheren Steuern verbunden sein sollen, hat der Stad ... mehr
Für einen vollständigen Impfschutz sind drei Impfungen notwendig. Ein sehr guter Schutz bestehe allerdings schon etwa zwei Wochen nach der zweiten Impfung. Die dritte Impfung i ... mehr
Die Weichen für die Zukunft der Wasserskianlage im Kiessee Leuben sind gestellt. Einen Monat nachdem der Betreiber der Anlage seinen Bauantrag für die Errichtung eines Serviceb ... mehr
Historische Unterlagen aus verschiedenen Archiven zusammengetragen Viele dieser Unterlagen stammen aus dem eigenen analogen Bestand des Amtes. Durch die Verluste zahlreicher K ... mehr
Anzeige