NEWSTICKER

Projektgesellschaft und Landeshauptstadt organisieren Public Viewing zum Relegationsspiel von Dynamo Dresden



Am kommenden Dienstag, 24. Mai, veranstalten die Stadion Dresden Projektgesellschaft und die Landeshauptstadt Dresden erneut ein Public Viewing für die Dresdner Fußballfans im glücksgas-Stadion.?Wir wünschen Dynamo Dresden viel Erfolg in der Relegation. Nach dem großen Erfolg gegen Offenbach erwarten wir, dass auch zahlreiche Dresdnerinnen und Dresdner beim großen Finale mit dabei sein wollen.

Wir unterstützen daher erneut die vom Stadion Dresden geplante Liveübertragung des Relegationsrückspieles. Dann könnte es nahtlos nach einer erfolgreichen Dynamo-Saison mit der FIFA Frauen-WM weitergehen?, so Dresdens Erster Bürgermeister Dirk Hilbert, der heute im Stadion mit dabei sein wird.
geschrieben am: 20.05.2011
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Bei einem Verkehrsunfall in Reichenbach im Landkreis Görlitz ist am Donnerstagnachmittag eine 28 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Sie war mit ihrem Wagen an einer Kreuzung mit dem Fahrzeug eines 39-Jährigen zusammengeprallt, wie die Poli ... mehr
Rund 125 000 Gäste haben die am Wochenende zu Ende gegangene Feuerwehr-Fachmesse Interschutz in Leipzig besucht. Damit seien die Erwartungen weit übertroffen worden, gerechnet habe man mit rund 100 000 Besuchern, teilte die Deutsche Messe A ... mehr
In Dresden soll ein neues Institut für Luft- und Raumfahrt gegründet werden. Das sagte der neu gewählte Rektor der TU Dresden, Hans Müller-Steinhagen, der in Dresden erscheinenden «Sächsischen Zeitung». Die Verhan ... mehr
Julia Roberts (42), Schauspielerin, hat seit dem Dreh ihres neuen Films «Eat, Pray, Love» die Nase voll von Pizza. «Pizza war alles, was ich den ganzen Tag gegessen habe», sagte sie dem Magazin «Entertainment Weekly&raqu ... mehr
Am 25. August läuft die 100. Sendung von «Hart aber fair» im Ersten. Die Talksendung mit Moderator Frank Plasberg wird seit Oktober 2007 in der ARD gezeigt. Davor lief sie im WDR. Thema und Gäste für die Jubiläumssendu ... mehr
Napoleon dürfte die Sache gar nicht gefallen haben. Ende Mai 1813 entledigte sich der kaiserliche Trompeter Pierre Cornion bei Bautzen seiner Livree und floh in die Lausitz. Sein weiteres Schicksal ist unbekannt. Dafür blieben Rock, Hose un ... mehr
Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100. Geburtstag des Neuen Rathauses wird am Festwochenen-de 4. / 5. September im Ratskeller auch eine umfangreiche Ausstellung zum Goldenen Rathausmann gezeigt. Sie umfasst 48 Fotografien von Volker Gawol aus der Zei ... mehr
Ein 23 Jahre alter Motorradfahrer ist am Sonntag bei einem Verkehrsunfall zwischen Wildenthal und Johanngeorgenstadt (Erzgebirgskreis) ums Leben gekommen. Der Mann war in einer Gruppe mit mehreren Fahrern unterwegs, als er in einer Kurve ins Schlinge ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die nächste Stadtratssitzung findet statt am Donnerstag, 29. Februar 2024, 16 Uhr, im Neuen Rathaus, Plenarsaal, Rathausplatz 1. Interessierte können die Sitzung per Livestream ... mehr
Wer stationslose Leihräder im öffentlichen Verkehrsraum aufstellt und anbietet, braucht dafür eine Sondernutzungserlaubnis der Landeshauptstadt Dresden. Ab sofort können befris ... mehr
Am Donnerstag, 22. Februar 2024, erfolgt auf der Bautzner Straße zwischen der Prießnitzstraße und der Stolpener Straße die nächste Verkehrsumstellung aufgrund der Bauarbeiten.  ... mehr

© 2024 DD-INside | Projektgesellschaft und Landeshauptstadt organisieren Public Viewing zum Relegationsspiel von Dynamo Dresden

 
Anzeige