INTERVIEWS

Erfolgreich investieren - Die Grundregeln für Privatanleger

In den vergangenen Jahren wurde immer wieder darauf verwiesen, wie wichtig die Geldanlage für den langfristigen Aufbau von Vermögen ist. Dennoch tun sich gerade die Menschen in Deutschland schwer mit diesem Schritt. Zu oft tragen sie ihr Geld zur Hausbank, wo jedoch längst keine entsprechenden Zinsen mehr gezahlt werden. Mit welchen Tipps eine lukrative Alternative geschaffen werden kann, das sehen wir uns hier in diesem Artikel an.



 
Langfristig denken
 
Hohe Gewinne in wenigen Stunden? Selbst bei aktivem Trading ist ein solcher Wert nur selten zu erreichen. Unter dem Strich bleibt die Notwendigkeit bestehen, einen langfristigen Zeithorizont vor Augen zu haben. Auf diese Weise kann der Effekt des Zinseszinses zum Tragen kommen, der für einen Großteil der Gewinne verantwortlich ist.
 
Zugleich sorgt die langfristige Anlage dafür, dass wir weniger abhängig von der Performance im Hier und Jetzt sind. Selbst für den Fall, dass das Depot für einen gewissen Zeitraum in die roten Zahlen rutschen sollte, stellt dies für den langfristig denkenden Anleger kein großes Problem dar. Denn er verfügt über die nötige Geduld, um seine Anlage nicht mit Verlusten verkaufen zu müssen.
 
Passende Anlagemöglichkeiten suchen
 
Doch in welche Güter können wir nun investieren, wenn wir uns selbst auf diesen Weg machen möchten? In den letzten Jahren stellten vor allem die Kryptowährungen eine interessante Wahl dar. Viele Anleger möchten es sich besonders leicht machen, weshalb sie sogenannte Bots einsetzen, die den Kauf und Verkauf der Anteile übernehmen. Doch wie dieser Bericht von Höhle der Löwen zeigt, handelt es sich hier oftmals um ein Verlustgeschäft.
 
Lohnen kann es sich hingegen, die Investition selbst vorzunehmen. Angebote wie die Bison App wurden in den letzten Jahren geschaffen, um den Weg auch für Privatanleger zu öffnen. Mit wenigen Klicks können Käufe und Verkäufe in die Tat umgesetzt werden. Das rasante Wachstum, das gerade in den letzten Jahren am Markt zu beobachten war, spricht in jedem Fall für dieses Vorgehen.
 
Neben den digitalen Währungen sind auch Aktien und Fonds eine Chance, um einen Wertzuwachs zu erzielen. Viele Unternehmen schütten Dividenden zwischen drei und fünf Prozent pro Jahr aus. Dieser Wert würde schon ausreichen, um das persönliche Kapital zumindest vor der ständigen Gefahr der Inflation in Sicherheit zu bringen.
 
Kapital ansparen
 
Manche Privatanleger werden noch einen Schritt zurückgehen müssen, um sich selbst auf den Pfad der Geldanlage begeben zu können. Für sie spielt zunächst das Ansparen von ausreichend Kapital eine Rolle. Dafür empfiehlt es sich, die monatlichen Ausgaben einmal kritisch unter die Lupe zu nehmen. Gibt es gewisse Posten, an denen etwas gespart werden könnte? Insbesondere die vorhandenen Abos stellen in vielen Fällen einen lohnenden Ansatzpunkt dar.
 
Scheitert das solide Sparen eher am inneren Schweinehund, so kann ein separates Sparkonto die richtige Wahl sein. Dorthin wird Monat für Monat ein kleiner Teil des verfügbaren Einkommens überwiesen. In Form eines Sparplans kann dieser Betrag direkt den Weg in das persönliche Depot finden. Unter dem Strich sind wir so dazu in der Lage, für den langfristigen Aufbau von Vermögen zu sorgen und uns so auf einen erfolgreichen Pfad zu begeben.
 
Anzeige
KOMMENTAR SCHREIBEN
WEITERE INTERVIEWS
KID ROCK - Ich bin ein Liebhaber großer Songs
Halb sitzt, halb liegt Bob Ritchie, 39, auf dem Sofa seines Zimmers im Berliner „Grand Hyatt Hotel“. Der Mann, den man als Kid Rock kennt, raucht eine Zigarre, verhält sich ansonsten aber sehr brav und freundlich. Anlass unseres Gesprächs ist sein neues Album „Born Fr ...mehr
Stilbruch - Von der Straße auf die großen Konzertbühnen Stilbruch feiern fünften Geburtstag
Von der Straße auf die großen Konzertbühnen Stilbruch feiern fünften Geburtstag Die drei Musiker der Dresdner Band Stilbruch feiern in diesem Jahr ihren fünften Geburtstag. Aus diesem Anlass haben sich Sänger und Cellist Sebastian Maul, Friedemann Hasse an der Violine ...mehr
WIR SIND HELDEN -  DAS IST ALLES EIN EXPERIMENT
Doch, man hat sie vermisst. Zwischen 2003 und 2008 waren Wir Sind Helden praktisch allgegenwärtig und ausgesprochen beliebt. Speziell ihre ersten beiden Album „Die Reklamation“ (2003) und „Von hier an blind“ (2005) mit Hits wie „Guten Tag“, „Müsse ...mehr
Annette Humpe „Ich bin vom Glück beschienen“
Ich + Ich sind der ehemalige Boybandsänger Adel Tawil und Annette Humpe, die mit ihrer Band Ideal bereits in den 80er Jahren musikalische Erfolge feierten. Mit ihrem dritten gemeinsamen Album, „Gute Reise“, geht Sänger Adel auf die vorerst letzte Tour. „Gute Reise&ldq ...mehr
Linkin Park - WIR WOLLEN ÜBERRASCHEN
Das Hotel Sunset Marquis liegt im Westen Hollywoods und besteht aus lauter kleinen Bungalows. In einem davon sitzt Chester Bennington, der 34 Jahre alte Sänger von Linkin Park, und gibt Auskunft zu „A Thousand Suns“, dem neuen Album seiner Band. Linkin Park gehören mit ihrem hy ...mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Der Politische Jugendring Dresden e. V. hat heute im Stadtarchiv Dresden den kriminalpräventiven Jugendhilfepreis EMIL 2022 für seinen Workshop zum Thema Extremismus erhalten.  ... mehr
Dresdnerinnen und Dresdner zahlen durchschnittlich eine Miete von 7,06 Euro pro Quadratmeter. Vor zwei Jahren waren es noch 6,67 Euro. Die Bestandsmieten sind in den vergangene ... mehr
Dass die Erinnerungen an die Erlebnisse des Hochwassers von 2002 nach wie vor präsent sind, zeigt die Resonanz auf die Ausstellung zur Jahrhundertflut im Stadtarchiv ?Neun Mete ... mehr
Brunch & Frühstück
Events & Veranstaltungen
Anzeige