NEWSTICKER

Spielkonsolen in 39 Prozent der sächsischen Haushalte mit Kindern

In Sachsen verfügen 39 Prozent aller Haushalte mit Kindern über eine Spielkonsole. Im Jahr 2008 waren 13 Prozent der 2 172 000 Privathaushalte im Freistaat im Besitz eines solchen elektronischen Spielzeugs. Am besten seien damit Paarhaushalte mit Kindern ausgestattet gewesen, teilte das Statistische Landesamt am Montag in Kamenz mit.

Kamenz . In Sachsen verfügen 39 Prozent aller Haushalte mit Kindern über eine Spielkonsole. Im Jahr 2008 waren 13 Prozent der 2 172 000 Privathaushalte im Freistaat im Besitz eines solchen elektronischen Spielzeugs. Am besten seien damit Paarhaushalte mit Kindern ausgestattet gewesen, teilte das Statistische Landesamt am Montag in Kamenz anlässlich der im August in Köln stattfindenden internationalen Messe für interaktive Unterhaltungselektronik, «gamescom», mit.

Nur in sechs Prozent der Paarhaushalte ohne Kinder sei eine Spielkonsole zu finden gewesen. Dagegen besaß fast ein Drittel der sächsischen Haushalte mit Haupteinkommensbeziehern in der Altersgruppe von unter 25 Jahren 2008 eine Spielkonsole. Haushalte, in denen die Hauptverdiener 35 bis unter 45 Jahre alt waren, verfügten zu 28 Prozent über Spielkonsolen. In der Altersgruppe der 45- bis unter 55-Jährigen waren es noch 16 Prozent.

Je besser das Nettoeinkommen der Haushalte, desto höher war der Grad der Ausstattung mit Spielkonsolen. So besaßen nur 14 Prozent der sächsischen Haushalte mit einem monatlichen Haushaltsnettoeinkommen von 1500 bis unter 2000 Euro eine Spielkonsole.

Die Ergebnisse stammen aus der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2008, die bundesweit aller fünf Jahre erhoben wird.



ddp - Bild © ddp

geschrieben am: 16.08.2010
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Die Frage nach der jetzt wichtigsten Aufgabe beantwortete Interims-Cheftrainer Sven Köhler mit einem kurzen Satz: "Wir müssen die Niederlage aus den Köpfen der Spieler bekommen." Am Training kann man kurzfristig nichts ändern und auch andere Spieler  ... mehr
Samstag, den 12.07.2008 Der alljährliche präzise Kontrollverlust im Leipziger Umland, geht in die 5. Runde. Auch in diesem Jahr wurden keine Mühen und Kosten gespart um Euch das wohl bislang dickste Event seit PW-Bestehen zu pr&a ... mehr
Heute (25. Mai) eröffnete in Dresden mit einem Nachwuchsforum die Nanofair 2009, das wichtigste Branchentreffen der Nanotechnologie. Morgen und Mittwoch (26. und 27. Mai) schließen sich zwei Konferenztage im Dresdner Kongresszentrum sowie  ... mehr
Wie aus Wählerstimmen Abgeordnetenmandate werden   Wenn wir am 27. September 2009 zur Bundestagswahl gehen, um in einer Kabine auf unserem Stimmzettel Kreuzchen zu machen, können wir zwei Stimmen vergeben. Mit der so genannten Erstst ... mehr
Der Verfassungsrechtler Paul Kirchhof hat für den ersten Schritt zu einer Reform der Rundfunkgebühren gesorgt. Der frühere Bundesverfassungsrichter legte am Donnerstag in Berlin ein entsprechendes Gutachten vor. Darin plädiert er  ... mehr
In der kommenden Woche ist Deutschlands Grand-Prix-Hoffnung Lena Meyer-Landrut Dauergast bei «TV total». In jeder der vier Sendungen (Montag bis Donnerstag, 23.15 Uhr) wird die 18-Jährige Titel aus ihrem am Freitag erschienenen Album ... mehr
WAZ-Geschäftsführer Bodo Hombach hat die Absage für das von Ex-«Spiegel»-Chefredakteur Stefan Aust geplante Zeitschriftenprojekt «Woche» verteidigt. Seine Befürchtungen, ein neues aktuelles Magazin werde si ... mehr
Die Bundesregierung will einem Medienbericht zufolge die Staatsanwaltschaft Leipzig künftig zentral und in Zusammenarbeit mit dem dortigen Amts- bzw. Landgericht mit der Zuständigkeit für Militärstrafsachen betrauen. Das künd ... mehr
Die 19. Karl-May-Festtage Radebeul haben am Wochenende rund 23 000 Besucher angelockt. Höhepunkt sei am Sonntag die Sternreiterparade mit 212 Reitern gewesen, teilte eine Sprecherin mit. Gewinner des Karl-May-Sternrittes sei Jörn Krimmling  ... mehr
Die steinerne Kuppel der Dresdner Frauenkirche wird seit Montag erstmals gewartet. Noch bis Freitag sollen Verfugungen zwischen dem Sandstein überprüft, teilweise erneuert sowie Wartungsarbeiten an Verblechungen durchgeführt werden, wi ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am Montag, 22. Juli 2019, beginnen die Arbeiten für einen neuen öffentlichen Park an der Gehestraße. Er entsteht zwischen Moritzburger Platz und der Erfurter Straße, auf einer  ... mehr
Landeshauptstadt Dresden bittet um Unterstützung Seit einigen Wochen läuft in Dresden eine stadtweite Befragung zum sicheren Zusammenleben in der Stadt. Dazu wurden rund 16 00 ... mehr
Am 6. Juni 2019 beschloss der Dresdner Stadtrat die Polizeiverordnung zum Alkoholverbot am Amalie-Dietrich-Platz im Stadtteil Gorbitz. Diese Verordnung (Dresdner Amtsblatt Nr.  ... mehr


Anzeige