NEWSTICKER

Kim Wilde nutzt musikalische Pausen für neue Ideen

Während ihrer vierjährigen Bühnenabstinenz hat sich die britische Popsängerin Kim Wilde mit der Landschaftsgärtnerei ihrem zweiten Beruf gewidmet. «Ich habe Artikel über Gartenarchitektur geschrieben, Fernsehsendungen moderiert, aber auch wirklich im Garten gearbeitet», sagte Wilde im Interview mit der Nachrichtenagentur in Hamburg.

Hamburg . Während ihrer vierjährigen Bühnenabstinenz hat sich die britische Popsängerin Kim Wilde mit der Landschaftsgärtnerei ihrem zweiten Beruf gewidmet. «Ich habe Artikel über Gartenarchitektur geschrieben, Fernsehsendungen moderiert, aber auch wirklich im Garten gearbeitet», sagte Wilde im Interview mit der Nachrichtenagentur in Hamburg. Eine Menge davon sei wirklich harte Arbeit und stehe absolut im Gegensatz zur Musik. Ihr neues Album «Come Out and Play» erscheint Ende August im Handel, bereits am 13. August ihre erste Singleauskopplung «Lights Down Low».

Ihren Durchbruch hatte Wilde 1981 mit ihrem Song «Kids in America». Mit weiteren Hits wie «Chequered Love», «Cambodia», «You Keep Me Hangin- On» oder «You Came» avancierte sie zum Weltstar und verkaufte rund 20 Millionen Alben. Dennoch sei sie ein bodenständiger Mensch geblieben. «Ich bin zufrieden mit dem, was ich habe», sagte Wilde. «Ich habe eine gute Gesundheit, eine wundervolle Familie, einen Beruf, den ich leidenschaftlich liebe und ich habe einen sehr netten Hund». Für den sieben Jahre alten Airedale Terrier namens Jessica hat Wilde eigens einen Song komponiert.

Die in London geborene Tochter des Rock-n-Roll-Sängers Marty Wilde fühlt sich gereift, was sich auch in ihrem neuen Album zeige. Die 13 neuen Tracks schrieb sie mit ihrem Bruder Ricky. Ihre neue Musik sei rauer als frühere Songs, sagte Wilde. Ihren Fans wird sie das Album ab 2011 auf ihrer Deutschlandtour präsentieren, die am 21. Februar in Köln startet.

Dabei blickt Wilde gelassen auf den bevorstehenden Tourstress. Drei Monate vor ihrem 50. Geburtstag stecke sie voller Energie. Ihre Inspiration schöpfe sie stets aus ihren Auftritten. Allerdings sei auch die jüngste musikalische Pause notwendig gewesen, um neue Ideen zu finden und andere Eindrücke zu sammeln.



ddp - Bild © ddp

geschrieben am: 07.08.2010
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Ab sofort sind an den im Anhang genannten Vorverkaufsstellen die Eintrittskarten für die diesjährige Campusparty am 28. Juni 2006 auf dem Dresdner Uni-Campus erhältlich. Die Karten kosten im Vorverkauf 10,80 Euro für Studenten und 13,80 Euro für Nic ... mehr
Das Bike´n´Roll ist eine Open-Air-Veranstaltung, bei der sich alljährlich am ersten Augustwochenende Mountainbiker, BMX-Fahrer und vor allem Musikliebhaber treffen. Das abwechslungsreiche Programm bietet unseren Gästen zahlreich ... mehr
Im Januar und Februar werden am Rand des Pappelwäldchens Loschwitz rund 100 Bäume, die die natürliche Altersgrenze erreicht haben, gefällt. Das kündigt die untere Naturschutzbehörde im Umweltamt der Landeshauptstadt Dres ... mehr
Am Faschingsdienstag (16. Februar) laden der HechtViertel e.V. und der Spielzeugladen "Riesenklein & Klitzegross" alle Hexen & Prinzen, Ritter & Rotkäppchen, Cowboys & Squaws, Zauber & Nixen ein zur   Gro&szl ... mehr
Zu Beginn des chinesischen Frühlingsfestes haben die Dresdnerinnen und Dresdner in diesem Jahr auch die Gelegenheit, sich mit der Küche Chinas vertraut machen. Der Kochkurs „Freuden aus der Ferne – Chinas Esskultur“ findet ... mehr
Heidi Klum (36), Topmodel, und ihr Ehemann, der Sänger Seal (47), haben ihren fünften Hochzeitstag wie jedes Jahr mit einem erneuten Eheversprechen gefeiert. Am Samstag zelebrierten sie dies mit rund 80 Gästen in Costa Careyes in Mexik ... mehr
Mit einer Reise durch Zeit und Raum geht das ZDF in zwei neue Folgen «Terra X». Im ersten Teil «Zeit - Reise in die Vierte Dimension» beleuchtet der Astrophysiker Harald Lesch am Donnerstag (13. Mai, 19.30 Uhr) die Ursprü ... mehr
Die mit den «Harry Potter»-Filmen weltweit berühmt gewordene Schauspielerin Emma Watson geht gegen ein im Internet aufgetauchtes Nacktfoto von sich vor. Es handle sich bei dem Bild um eine Fälschung, sagte Watsons Sprecher der b ... mehr
Sean Penn (49), Schauspieler, ist wegen des Angriffs auf einen Paparazzo zu einer Bewährungsstrafe von drei Jahren verurteilt worden. Der Oscar-Preisträger («Milk») muss zudem 36 Stunden lang Kurse zur Aggressionsbewältigun ... mehr
Die seit Wochen andauernde «Lenamania» erreicht am Samstag ihren Höhepunkt. Mit Startnummer 22 wird die 19-jährige Abiturientin aus Hannover beim Eurovision Song Contest in Oslo auf die Bühne treten und - das hoffen zuminde ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am Sonntag, 31. Juli, bis 16 Uhr, Sperrung der Kreuzung Weißeritzstraße, Ostra-Ufer, Pieschener Allee  Am Sonntag, 31. Juli, steht der jährliche Test der Dresdner Flutsch ... mehr
Verbraucher können alte Elektrogeräte ab dem 24. Juli auch bei großen Händlern abgeben. Alle Verkäufer, ebenso Online- und Versandhändler, mit einer Verkaufsfläche für Elektrog ... mehr
Mobiles Suchtpräventionsteam (apo)THEKE in Dresden unterwegs Egal ob Kneipe, Club, Kiezfest oder Open Air Festival ? für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der (apo)THEKE he ... mehr
Von Montag, 25. Juli, bis 28. Oktober werden zwei Stützmauern und die Brücke über die Prießnitz instand gesetzt. Das betrifft: die Stützmauer entlang der Pillnitzer Landstra ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige