NEWSTICKER

Binnenhäfen bilanzieren gutes Halbjahr

In den drei Binnenhäfen von Dresden, Riesa und Torgau sind im ersten Halbjahr Rekordwarenmengen umgeschlagen worden. Nach Angaben der Sächsische Binnenhäfen Oberelbe GmbH vom Dienstag stieg der Frachtumschlag zwischen Januar und Juni gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 22 Prozent. Derzeit habe die Firma allerdings mit dem Niedrigwasser der Elbe zu kämpfen, sagte eine Sprecherin in Dresden.

Dresden/Torgau . In den drei Binnenhäfen von Dresden, Riesa und Torgau sind im ersten Halbjahr Rekordwarenmengen umgeschlagen worden. Nach Angaben der Sächsische Binnenhäfen Oberelbe GmbH vom Dienstag stieg der Frachtumschlag zwischen Januar und Juni gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 22 Prozent. Derzeit habe die Firma allerdings mit dem Niedrigwasser der Elbe zu kämpfen, sagte eine Sprecherin in Dresden. Die Binnenhäfen GmbH gehört zu 100 Prozent dem Freistaat Sachsen.

Insgesamt seien im ersten Halbjahr rund 1,04 Millionen Tonnen Güter umgeschlagen worden, hieß es. Im Vorjahr waren es noch rund 859 000 Tonnen. Besonders der Hafen Torgau konnte den Angaben zufolge seine umgeschlagene Warenmenge nahezu verdoppeln. Die drei Häfen hätten vor allem vom guten Wasserstand der Elbe profitiert. Neben dem Schiffsverkehr werden an den Standorten Güter von und auf Lkw beziehungsweise von und auf Güterzug-Waggons verladen.

Momentan bereitet den Häfen jedoch ein extrem niedriger Elbwasserstand Probleme. «Das Wasser macht uns zu schaffen», sagte die Sprecherin. Aus diesem Grund sei der Containerverkehr per Schiff ab Riesa vorerst eingestellt worden, ab Dresden fahre kein Schwerlastverkehr. In Torgau funktioniere die Verschiffung von Holz nur noch schlecht oder gar nicht mehr.



ddp - Bild © ddp

geschrieben am: 20.07.2010
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Die ostdeutsche Band Karat tritt vom kommenden Jahr an unter dem Namen K...! auf. Das teilten die fünf Musiker am Donnerstagabend bei ihrem letzten Konzert unter dem alten Namen in Rostock mit. Wegen eines Rechtsstreits mit der Witwe des Bandgründer ... mehr
"If U 1a B A DD´er" von DynaMike und Cast43 erscheint als Sampler-Beitrag auf der CD-Compilation "Dresden barockt! anlässlich unserer 800 Jahr Feier. Hier nun der Videoclip dazu: Erscheint nur im Internet! If U 1a B A DD´er Videoclip Für Meinu ... mehr
Ruud Kaiser wird neuer Trainer von Dynamo Dresden. Der 47-jährige Holländer spielte in seiner aktiven Zeit u.a. in Amsterdam, Antwerpen, Coventry und Nizza. Als Trainer war er später im Nachwuchsbereich beim niederländischen Verba ... mehr
  Razorlight | Nach Edelmetall für die Single WIRE TO WIRE erreicht jetzt das Album SLIPWAY FIRES in Deutschland Goldstatus!    ... mehr
Die Landeshauptstadt startet gemeinsam mit der DREWAG Stadtwerke Dresden GmbH das Förderprogramm „New generation of cogeneration". Mit diesem Programm sollen weitere Potenziale zur Steigerung der Energieeffizienz und der Nutzung ern ... mehr
EUROCITIES – das Netzwerk europäischer Städte, dem Dresden angehört – vergibt zum vierten Mal den European Enterprise Award. Ausgelobt wird der Preis in den 27 Mitgliedstaaten der EU, in Island, Norwegen und der Türkei ... mehr
Der traditionelle Dresdner Herbstmarkt findet in diesem Jahr vom 5. bis 27. September auf dem neu gefassten Altmarkt statt und wird am Sonnabend, 5. September, 11 Uhr, vom stellvertretenden Amtsleiter des Amtes für Wirtschaftsförderung, Fer ... mehr
BABYLOVE & THE VAN DANGOS (DK) ska, rock steady & reggae support: THE GENTS (DD) reggae from the streets aftershowparty: BIG BAMBOO SOUNDSYSTEM 28.05.2010, Dresden, Groovestation Einlass: 21.00 Uhr, Beginn: 22.00 Uhr, VVK: 6,-  ... mehr
"Diversity" - das aktuelle Album von Gentleman hat den direkten Einstieg auf Platz Eins der Albumcharts geschafft! Nach weltweit über 1 Million verkaufter Tonträger, 10 Jahren Live-Terminen um den ganzen Globus, Platin- und Goldv ... mehr
Andrea Sawatzki steht ab Dienstag (4. Mai) in Berlin für die ZDF-Komödie «Bella Vita» vor der Kamera. Darin erfährt Hausfrau Bella (Sawatzki) auf der Geburtstagsparty ihres Mannes Martin (Thomas Sarbacher) durch eine peinli ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am heutigen Freitag, 24. Januar 2020, veröffentlichte die Kulturstiftung der Länder den Bericht der europäischen Jury zum nationalen Wettbewerb um den Titel ?Kulturhauptstadt E ... mehr
Informationen zu weiteren Spenden zugunsten des Fonds Stadtgrün im Jahr 2019: Im Jahr 2019 betrug die Summe aller Spenden für den Fonds Stadtgrün rund 17 623 Euro. Gespendet  ... mehr
Am Dienstag, 28. Januar 2020, findet die Veranstaltung "Digitale Welten - Kongress für Geoinformatik und Geodäsie? mit interessanten Fachvorträgen und Diskussionen im Plenarsaa ... mehr


Anzeige