NEWSTICKER

Verfilmter Rosenlöcher-Text soll zur Berlinale eingereicht werden

Eine animierte Kurzgeschichte des Dresdner Schriftstellers Thomas Rosenlöcher soll bei der kommenden Berlinale eingereicht werden. Dabei handelt es sich um die Verfilmung der Erzählung «Der Mann, der noch an den Klapperstorch glaubte», sagte die Geschäftsführerin der ausführenden Produktionsfirma BalanceFilm, Grit Wißkirchen, am Montag der Nachrichtenagentur .

Dresden . Eine animierte Kurzgeschichte des Dresdner Schriftstellers Thomas Rosenlöcher soll bei der kommenden Berlinale eingereicht werden. Dabei handelt es sich um die Verfilmung der Erzählung «Der Mann, der noch an den Klapperstorch glaubte», sagte die Geschäftsführerin der ausführenden Produktionsfirma BalanceFilm, Grit Wißkirchen, am Montag der Nachrichtenagentur . Der Zeichentrick-Film befinde sich derzeit in der Endfertigung.

Als zeichnerische Vorlage dienen laut Wißkirchen die Illustrationen der Berliner Künstlerin Maja Bohn. Das Buch war 2007 im Rostocker Hinstorff-Verlag erschienen. Die Uraufführung der sieben Minuten langen Verfilmung sei für den 13. November in Dresden geplant, anschließend wolle BalanceFilm die Produktion der Berlinale anbieten. Regie führt Ralf Kukula.

Thomas Rosenlöcher wurde 1947 in Dresden geboren. Er studierte an der TU der Stadt und am Leipziger Literaturinstitut, seit 1983 arbeitet er freischaffend. Rosenlöcher erhielt für sein Schaffen mehrere Auszeichnungen, darunter den Wilhelm-Müller-Preis 2010 des Landes Sachsen-Anhalt. Der Künstler ist Mitglied der Sächsischen Akademie der Künste und der Akademie der Künste in Berlin.



ddp - Bild © ddp

geschrieben am: 19.07.2010
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Heute Live Fußball in der Trinitatisruine Viertelfinale Deutschland gegen Argentinien 17 Uhr Live auf Leinwand in der Trinitatiskirche Haydnstraße 23 ... mehr
Die RED HOT CHILI PEPPERS kommen nach Deutschland für drei Konzerte in ausgewählten Städten - Hamburg, München und DRESDEN! Ihr Konzert im Februar 2003 in der MESSE Dresden war bereits Monate vorher restlos ausverkauft. Nun freuen wir uns sehr, dass ... mehr
All-in-one-Lösung vereint CPU, Chipset und Grafikkarte Sunnyvale (pte/19.11.2007/13:30) - AMD http://www.amd.com hat seine All-in-one-Plattform Spider mit aufeinander abgestimmten CPU-, Chipset- und Grafikkarten-Komponenten offiziell vorgestellt. N ... mehr
PLASTIXRELOADED 05.01.08 /23.00UHR Kellergewölbe- Schloss Nickern Altnickern 36 01239 Dresden wie war das, Todgeglaubte leben länger? Naja irgendwie so, oder so ähnlich... Ja, die Plastixcrew meldet sich zurü ... mehr
Auch in diesem Jahr wieder ein Wettbewerb der Deutschen Skateboardmeisterschaften in Dresden. Vom 6. bis 8. Juni 2008 ist die Skateboard-DM erneut zu Gast an der Elbe. Im letzten Jahr fand zum ersten Mal ein Tourstopp der Meisterschaftsserie d ... mehr
Im Zusammenhang mit dem bevorstehenden Osterfest weist das Ordnungsamt der Landes- hauptstadt Dresden auf die einschlägigen Bestimmungen des Gesetzes über Sonn- und Feiertage im Freistaat Sachsen (Sächs. Gesetz- u. Verordnungsblatt v ... mehr
Vom 5. Mai bis voraussichtlich 22. Juni lässt die Landeshauptstadt Dresden die Tonbergstraße von Cossebauder Straße bis Grillparzerstraße auf einer Länge von ca. 120 Metern grundhaft erneuern. In dieser Zeit muss die Str ... mehr
OB Orosz empfängt Teilnehmer der Simulation des Europaparlamentes   Oberbürgermeisterin Helma Orosz empfängt am 12. August um 17.00 Uhr im Dresdner Ratskeller 140 Studenten aus aller Welt. Anlass ist die Simulation des Europ&aum ... mehr
Zusammen mit Johnny McDaid hat Paul van Dyk ein musikalisches Highlight geschaffen, das ab 18.09.2009 endlich auch als Single in die Läden kommt. Berlin, 07.09.2009.Paul van Dyk,Ikone der Elektronischen Musik und grammynominierter Weltstar, p ... mehr
Ab 9. Dezember hat die Störungsstelle für die öffentliche Beleuchtung eine neue Telefonnummer. Wer einen Defekt an Gaslaternen oder der elektrischen Straßenbeleuchtung bemerkt, kann dies unter der Nummer 4 88 15 55 dem Regiebetri ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Am Sonntag, 31. Juli, bis 16 Uhr, Sperrung der Kreuzung Weißeritzstraße, Ostra-Ufer, Pieschener Allee  Am Sonntag, 31. Juli, steht der jährliche Test der Dresdner Flutsch ... mehr
Verbraucher können alte Elektrogeräte ab dem 24. Juli auch bei großen Händlern abgeben. Alle Verkäufer, ebenso Online- und Versandhändler, mit einer Verkaufsfläche für Elektrog ... mehr
Mobiles Suchtpräventionsteam (apo)THEKE in Dresden unterwegs Egal ob Kneipe, Club, Kiezfest oder Open Air Festival ? für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der (apo)THEKE he ... mehr
Von Montag, 25. Juli, bis 28. Oktober werden zwei Stützmauern und die Brücke über die Prießnitz instand gesetzt. Das betrifft: die Stützmauer entlang der Pillnitzer Landstra ... mehr
INFO
Facebook Twitter Goolge Plus DD-INside


Anzeige