NEWSTICKER

Zehnjährige stirbt bei Verkehrsunfall im Harz

Ein zehnjähriges Mädchen ist beim Zusammenstoß zweier Pkw im Harz ums Leben gekommen. Fünf weitere Menschen wurden schwer verletzt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Sie wurden mit zwei Rettungshubschraubern und drei Rettungswagen in Kliniken gebracht.

Harzgerode/Freital . Ein zehnjähriges Mädchen ist beim Zusammenstoß zweier Pkw im Harz ums Leben gekommen. Fünf weitere Menschen wurden schwer verletzt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Sie wurden mit zwei Rettungshubschraubern und drei Rettungswagen in Kliniken gebracht.

Die beiden Autos waren am Dienstag auf der Bundesstraße 242 bei Harzgerode frontal zusammengestoßen. Dem aus Freital stammenden 60 Jahre alten Fahrer eines Autos war zuvor schlecht geworden. Kurz darauf verlor der Mann das Bewusstsein und geriet mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn.

Neben dem 60-Jährigen befanden sich eine 35-jährige Frau aus Bremen und ihre zwei Töchter im Alter von zwei und zehn Jahren in dem Auto. In dem anderen Fahrzeug saß ein Ehepaar aus Güntersberge.



ddp - Bild © ddp

geschrieben am: 14.07.2010
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Schloss Schönfeld steht im Mittelpunkt eines Vortrages, den der Heimatforscher Christian Kunath am Montag, 28. November, 18 Uhr im Stadtarchiv, Elisabeth-Boer-Straße 1 hält. Dabei gibt er einen Einblick in die wechselvolle Geschichte des Renaissanceb ... mehr
Lorenz-Günther Köstner hat soeben das Angebot des 1. FC Dynamo Dresden abgelehnt. Der Verein geht davon aus, dass ihm ein weiteres Angebot vorlag, für dass er sich entschieden hat. Dynamos Hauptgeschäftsführer Volkmar Köster: "Wir haben ihm das für D ... mehr
Fr. 01.12.2006 – 21:00 Uhr – Alter Schlachthof Traditionell treffen sich Cowboys gegen Mittag zum Duell auf der Hauptstraße. Der Gewinner des Zwistes reitet dann ebenfalls höchst traditionell gen Sonnenuntergang, um sich kurze Zeit später zwischen Pf ... mehr
Infra(e)rotisches – so eigenartig der Name der Ausstellung, so geheimnisvoll die Wirkung der Landschaftsfotos, die im Stadtgebiet von Dresden entstanden sind. Bei deren räumlichen Zuordnung wird der eine oder andere Dresdner Schwierigkei ... mehr
SECRET WARS – Kampf der Künstler CROMATICS präsentiert einen völlig neuen Szene-Event und holt das erfolgreiche englische Kreativprojekt SECRET WARS nun endlich auch nach Deutschland. Bereits seit 2005 tobt in England der Kampf ... mehr
8 Jahre und kein Dezibel leiser. So präsentiert sich auch diesen Sommer wieder die Summerinspiration als alternatives Festival der elektronischen Beats. Abseits der überlaufenen Massenveranstaltungen hat sich um das Festival eine eingeschwo ... mehr
500 Meter vor dem Ziel gerieten die Rollstühle der beiden Schweizer Favoritinnen ineinander und verursachten einen Massensturz. Etwa die Hälfte der angetretenen elf Fahrerinnen war von der Massenkarambolage betroffen. Den Zuschauern in Peki ... mehr
Vom 13. Mai bis 17. Juli wird in der 3. Etage des Kulturrathauses die Ausstellung „Dresden und die ‚Neue Tradition’ – Wohnbauten der 1930er Jahre“ gezeigt. Die Ausstellung des Amtes für Kultur und Denkmalschutz bele ... mehr
Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen widmen sich die „Dresdner Frauengespräche“ am 25. November dem Thema „Sextourismus – schnelle Nummer ohne Folgen?“. Hierzu findet um 19 Uhr im FrauenB ... mehr
Im Januar erscheint mit "Schall und Wahn" nach "Pure Vernunft darf niemals siegen" und "Kapitulation" das letzte Album der "Berlin-Trilogie" der Hamburger Band Tocotronic. Dirk von Lowtzow, Jan Müller, Ri ... mehr
NACHRICHTEN ARCHIV
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die Landeshauptstadt Dresden ist vom 21. bis 23. Mai 2020 Gastgeber des Deutschen Gehörlosensportfestes und unterstützt dieses Ereignis mit 25.000 Euro. Den Fördermittelbeschei ... mehr
Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young GmbH wird die Betriebsleitung des Städtischen Klinikums Dresden bei der strategischen Unternehmensentwicklung unterstützen ... mehr
Am Sonnabend, 29. Februar 2020, vergibt die Landeshauptstadt Dresden gemeinsam mit dem Netzwerk ?Dresden ? Stadt der Wissenschaften? den mit 30 000 Euro dotierten DRESDEN EXCEL ... mehr


Anzeige