NEWSTICKER

Aufruf für Versammlungen am 25. Oktober

Oberbürgermeister Dirk Hilbert:

"Die einen hier geboren, die anderen hergezogen. Wieder andere hat es durch Kriege, Not und Verfolgung in unsere Stadt verschlagen. Menschen jeden Alters unserer Stadt sind konfessionslos oder gläubig, sie haben unterschiedliche Lebensplanungen und Vorstellungen von Partnerschaft und Familie.

Wir wollen für ein Dresden stehen, in dem alle ihr Leben leben können, ohne andere in ihrer Freiheit zu beschränken. Und damit unser vielfältiges und weltoffenes Dresden greifbarer wird, müssen wir ohne Vorbehalte aufeinander zugehen, miteinander reden, einander zuhören und gemeinsam nach Lösungen suchen.

?Die Würde des Menschen ist unantastbar.? Das Grundgesetz ist für die Stadtverwaltung Dresden und für mich als Oberbürgermeister die Grundlage unseres Handelns in und für Dresden. Wir wollen dazu beitragen, dass eine Kultur des Miteinanders, der Vielfalt und Chancengleichheit in unserer Stadt noch lebendiger werden. Mit der Unterstützung des ehrenamtlichen Engagements, dem Handlungsprogramm ?Wir entfalten Demokratie?, der Förderung von Jugend und Kultur, der gleichberechtigten Teilhabe an Bildung und dem Zugang von ausländischen Mitbürger/-innen zum Arbeitsmarkt wollen wir dazu beitragen, dass Dresden eine Stadt für alle und mit allen ist. Wir sind längst nicht am Ende dieses Weges angekommen, aber gemeinsam mit der Stadtgesellschaft haben wir in den vergangenen Jahren schon Vieles erreicht. Darauf können wir stolz sein!

Deshalb rufe ich Sie auf, am 25. Oktober 2020 an den Veranstaltungen verschiedenster Träger der Zivilgesellschaft teilzunehmen, um gemeinsam zu feiern. Suchen Sie sich unter den vielen Demonstrationen, Kundgebungen, Kulturveranstaltungen, Redebeiträgen, Musik, Lesungen usw. die aus, die Ihnen am nächsten kommen, um sich einzubringen und zu zeigen, dass Dresden vielfältig und weltoffen ist und es wirklich etwas zu feiern gibt!

Auf dass alle, die mit ihrem Rassismus, Hass und Missgunst das Klima in unserer Stadt vergiften, nur einen kleinen irrelevanten Platz in unserer Stadtgesellschaft einnehmen können.

Wir gemeinsam für Dresden!"

geschrieben am: 14.10.2020
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
In der 4. Kalenderwoche 2011 gehen die Arbeiten in Dresden wie folgt weiterPlanungsabschnitt 1 ? Brücke und linkselbische StraßenanschlüsseLinks der Elbe werden weiter die eingebauten Hauptträger über das Käthe-Kollwi ... mehr
Die Ausstellung ?Dresdner Rathäuser?, die letztes Jahr im Rathaus-Lichthof Premiere hatte, kann vom 26. Januar bis zum 11. März 2011 im Bürgersaal des Ortsamtes Leuben, Hertzstraße 23, besucht werden. Sie zeigt auf 30 gro&szli ... mehr
5,43 Millionen Euro am Schulstandort Mickten investiertBürgermeister Winfried Lehmann weihte heute, am 20. April, gemeinsam mit Staatssekretär Dr. Jürgen Staupe vom Sächsischen Staatsministerium für Kultus und Sport die gr ... mehr
Am Sonntag, 3. Juli, findet der ?4. SportScheck Stadtlauf Dresden? mit Start und Ziel auf dem Altmarkt statt. Wege und Straßen im Stadtzentrum entlang der Strecke sind daher gesperrt. ... mehr
arche noVa und die Landeshauptstadt Dresden laden zum Vortrag einarche noVa e. V. und die Landeshauptstadt Dresden laden im Rahmen ihres Bündnisses ?Dresden hilft? am 27. Januar 2012 um 19 Uhr zu dem Vortrag ?Einfach gutes Wasser ? Einfachte ... mehr
Heute, Montag, 23. April, trifft sich Oberbürgermeisterin Helma Orosz am späten Nachmittag mit Vertretern der Bürgerinitiative "Freier Zutritt in den Schlosspark Pillnitz". In dem Gespräch geht es um den seit  ... mehr
Der Architekt und Bauhistoriker Dr.-Ing. Sebastian Storz hält am Montag, 16. Juli, 18 Uhr, im Stadtarchiv Dresden, Elisabeth-Boer-Straße 1, einen Vortrag über die Landvermessung in der Römischen Antike. Die Veranstaltung findet ... mehr
Der Erste Bürgermeister Dirk Hilbert und Helmut Apitzsch, General Manager des Pullman Dresden Newa gaben heute (27. März 2013) den Startschuss für den Frühling in Dresden. Auch wenn sich der Winter hartnäckig halten will, g ... mehr
Am Dienstag, dem 7. Mai findet ab 18 Uhr im Bürgersaal des Ortsamtes Leuben, Hertzstraße 23, die nächste Bürgerversammlung zum Hochwasserschutz in Laubegast statt. Interessierte und betroffene Bürgerinnen und Bürger s ... mehr
Melli-Beese-Grundschule der TÜV Rheinland Schulen, Dresden Landesbibliothek ist wieder Bildungshaus TÜV Rheinland eröffnet im August Private Grundschule in der Dresdner Neustadt – Schulanmeldungen sind noch möglich 1 ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Der Gemeindliche Vollzugsdienst kontrolliert seit Beginn der Corona-Pandemie kontinuierlich die Einhaltung der jeweils geltenden Corona-Schutz-Vorschriften. Zur Entlastung des  ... mehr
Die Gemeinschaftsgärten des UFER-Projekte Dresden e. V. sind als Projekt der ?UN-Dekade biologischen Vielfalt? ausgezeichnet worden. Bürgermeisterin Eva Jähnigen überreichte le ... mehr
Am Mittwoch, 21. Oktober 2020, 18 Uhr, lädt das Stadtbezirksamt zu einer Einwohnerversammlung in das Kulturzentrum Scheune, Alaunstraße 36?40, ein. Der Einlass zum Veranstaltun ... mehr


Anzeige