NEWSTICKER

Bis 11. Oktober die Interkulturellen Tage aktiv miterleben

Die 30. Interkulturellen Tage laufen bereits seit zwei Wochen und enden am 11. Oktober 2020. Unter dem Motto ?Mein Name ist Mensch.? laden vielfältige Veranstaltungen Menschen jeder Altersgruppe und Herkunft dazu ein, einander zu begegnen, miteinander zu reden, zu diskutieren und einen Einblick in unterschiedliche Lebenswelten zu erhalten. Die Veranstaltungen widmen sich dabei den Schwerpunkten ?Glaubensformen kennenlernen ? in den interreligiösen Austausch gehen?, ?Nachbarschaft gestalten ? Begegnungen ermöglichen? und ?Selbstbestimmt leben ? Benachteiligungen überwinden?.

Das Programm der Interkulturellen Tage liegt in deutsch-englischer Version in allen Infostellen und Stadtbezirksämtern der Landeshauptstadt Dresden aus. Es steht auch im Internet unter www.dresden.de/interkulturelletage in den Sprachen Deutsch, Englisch, Arabisch, Russisch, Französisch und in einer barrierefreien deutschen Version zum Download zur Verfügung.

geschrieben am: 01.10.2020
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Die Stadtverwaltung Dresden bietet ab 1. August noch Plätze für den Bundesfreiwilligendienst an.Der Zivildienst wurde zum 1. Juli durch den Bundesfreiwilligendienst abgelöst. Somit besteht nun für alle Bürgerinnen und B&uum ... mehr
Am Sonntag, 10. Juli, findet auf der FIFA Frauen-WM Fanmeile Dresden das große jährliche Ferienauftaktfest pünktlich zum Start der Sommerferien statt. Von 12 bis 17 Uhr gibt es dort Vergnügungen für Groß und Klein. E ... mehr
Mit ihrem neuen Album "Fallen Empires" gelang Snow Patrol in dieser Woche der höchste deutsche Chartentry ihrer Karriere! Direkt von 0 auf Platz #3 stürmt das neue Werk der irisch-schottischen Band und ist außerdem das erfol ... mehr
Nun ist sie endgültig unter den Großen der Showbranche angekommen: Helene Fischer wurde die Goldenen Kamera verliehen! Am 4. Februar zeichnete die „Hörzu“, Europas größte wöchentliche TV-Programmzeitschrift ... mehr
Der Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen informierte heute, 14. März, alle Eltern kommunaler Kitas in einem Schreiben, dass es in dieser oder der nächsten Woche in Dresdens Kitas zu Streiks kommen kann. Das haben die Gewerkschaften nach  ... mehr
Am Mittwoch, 28. November 2012 öffnet der älteste Weihnachtsmarkt Deutschlands, der 578. Dresdner Striezelmarkt. Eine Weihnachtsmeile mit weiteren Märkten bietet von der Prager Straße bis zur Hauptstraße festliche Stimmun ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden hat in der 13. Auflage ihren aktuellen Vergabebericht unter www.dresden.de/vergabebericht veröffentlicht. Trotz der allgemeinen Konjunkturflaute und fehlender Steuereinnahmen in anderen Kommunen konnte die Landesha ... mehr
Das Straßen- und Tiefbauamt baut vom 14. August bis zum 3. September auf der Bautzner Landstraße in Höhe der Bushaltestelle Rossendorfer Straße zwischen den beiden Halteplätzen eine Mittelinsel mit einer barrierefreien Q ... mehr
Zum Aus- und Einsteigen der Fahrgäste bietet die Stadt während der Marktzeit zusätzlich sieben ge-bührenfreie Bushalteplätze auf der Rathausseite Kreuzstraße an. Sie sind erreichbar über St. Pe-tersburger Stra&sz ... mehr
Bis voraussichtlich zum 14. März repariert die Firma SWU Sächsische Wasserbau- & Umwelttechnik Dresden den Gehweg an der Weixdorfer Straße zwischen Cottbuser Straße und der 106. Grundschule. ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Der Gemeindliche Vollzugsdienst kontrolliert seit Beginn der Corona-Pandemie kontinuierlich die Einhaltung der jeweils geltenden Corona-Schutz-Vorschriften. Zur Entlastung des  ... mehr
Die Gemeinschaftsgärten des UFER-Projekte Dresden e. V. sind als Projekt der ?UN-Dekade biologischen Vielfalt? ausgezeichnet worden. Bürgermeisterin Eva Jähnigen überreichte le ... mehr
Am Mittwoch, 21. Oktober 2020, 18 Uhr, lädt das Stadtbezirksamt zu einer Einwohnerversammlung in das Kulturzentrum Scheune, Alaunstraße 36?40, ein. Der Einlass zum Veranstaltun ... mehr


Anzeige