NEWSTICKER

Trachau: Spielplatz Neuländer Straße umgestaltet

Am Freitag, 18. September 2020, 15 Uhr, ist es soweit: Auf dem Waldspielplatz Neuländer Straße kann nach 18 Wochen Bauzeit wieder gespielt werden. Der beliebte Waldspielplatz an der Dresdner Jungen Heide im Stadtteil Trachau wurde über die Sommermonate grundlegend umgestaltet.

Die Spielbereiche und Geräte waren nach einer langen Nutzungszeit stark verschlissen, so dass eine Neugestaltung notwendig wurde. Die ehemalige Kletterkombination, der Sandspielbereich sowie einige Spielhütten wurden abgerissen und einige Spielhäuser und die Märchenfiguren in die neue Anlage einbezogen. Die Tischtennisplatte und die Doppelschaukel blieben erhalten.

Jetzt gibt es eine neue Seilbahn, neue Klettergeräte für jüngere und ältere Kinder, eine neue Sandspielfläche und eine Nestschaukel. Kleine Hügel umranden die Spielräume im Wald. Die Bänke sind neu angeordnet und mit Tischen und Jugendbänken ergänzt.

Zahlreiche Kiefern und Eichen starben aufgrund der extremen Trockenheit in den letzten Sommern und mussten gefällt werden. Im Herbst werden Bäume nachgepflanzt und eine Baumreihe als Waldkante in Richtung Moritzburger Landstraße angelegt.

Kinder und Anwohner beteiligten sich im August letzten Jahres an der Planung des Waldspielplatzes. Die Ergebnisse und die wichtigsten Wünsche sind in die Umgestaltung eingeflossen.

Das Dresdner Landschaftsarchitekturbüro Kraushaar Lieske Freiraumplanung hat die Planung im Auftrag des Amtes für Stadtgrün und Abfallwirtschaft übernommen. Die Baukosten für den Umbau des Spielplatzes belaufen sich auf rund 125.000 Euro. Mit einem Betrag von 53.000 Euro hat der Stadtbezirk Pieschen einen wesentlichen Anteil beigesteuert.

geschrieben am: 16.09.2020
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Eine Abkühlung der besonderen Art bietet die EnergieVerbund Arena am kommenden Freitag, 5. August, von 17 bis 19 Uhr. Dann öffnet die Trainingseishalle zum ersten öffentlichen Eislaufen der Saison.Wie gewohnt können Schlittschuh ... mehr
Gestern, am Sonntag, 29. Januar 2012, fand der Bürgerentscheid zu den städtischen Krankenhäusern statt. Die Dresdnerinnen und Dresdner stimmten über die Frage ab: ?Sind Sie dafür, dass die Krankenhäuser Dresden-Friedri ... mehr
In einem ersten Bauabschnitt werden ab Ende Februar bis Ende Mai etwa 150 Meter der Gorbitzer Höhenpromenade zwischen dem Treppenaufgang am Märchenbrunnen und dem Merianplatz umgestaltet. ... mehr
Unter dem Motto ?Beruf und Familie ? vereinbar!?? findet die diesjährige Fraueninfobörse am Mittwoch, 7. November, von 9 bis 15 Uhr im Lichthof des Dresdner Rathauses statt. Die 4. Fraueninfobörse organisieren die Beauftragten f&uu ... mehr
Der Dresdner Winterdienst ist heute mit voller Besetzung 3 Uhr gestartet. Bei frostigen minus sieben Grad sind die 52 Arbeitskräfte und ihre 43 Fahrzeuge auf den wichtigsten Straßen im Stadtgebiet un-terwegs, um für mehr Sicherheit  ... mehr
Am 26. September findet im Festsaal des Stadtmuseums Dresden die Auftaktveranstaltung für neue sozialpädagogische Projekte zur Kompetenzentwicklung von Schülerinnen und Schülern an Dresdner Schulen statt. ... mehr
In letzter Zeit beschweren sich zunehmend Bürger über den unsauberen Zustand im Park und auf dem Spielplatz an der Toeplerstraße in Tolkewitz. Ablagerungen von Unrat wie Verpackungsmüll, Dosen und Flaschen sowie Hundekot beeint ... mehr
Arbeiten dauern bis 17. OktoberSeit dieser Woche lässt das Straßen- und Tiefbauamt die Ampelanlage an der Kreuzung Bautzner Landstraße/Schillerstraße in Bühlau erneuern. Insbesondere ist es erforderlich, das 20 Jahre alt ... mehr
Die Kleingartenanlage „Am Tummelsbach“ e. V. im Dresdner Westen ist die schönste 2015. Mit diesem Ergebnis endete der diesjährige Dresdner Kleingarten-Wettbewerb, den die Landeshauptstadt Dresden gemeinsam mit  ... mehr
Neue Broschüre wird öffentlich vorgestellt Am Mittwoch, 29. Juli, 10 Uhr, übergibt die WHO-Beauftragte ?Gesunde Städte? der Landeshauptstadt Dresden, Dr. Peggy Looks, in der D ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die nächste Sitzung des Stadtbezirksbeirates Altstadt (Sondersitzung) findet statt am Mittwoch, 23. September 2020, 17.30 Uhr, im Stadtbezirksamt Altstadt, 1. Etage, Raum 100,  ... mehr


Anzeige