NEWSTICKER

Striesen: Fußweg an der Holbeinstraße wird instandgesetzt

Noch bis voraussichtlich Sonnabend, 31. Oktober 2020 wird am Fußweg Holbeinstraße zwischen Fetscherstraße und Krenkelstraße gearbeitet. Die bisher unbefestigte Fläche erhält einen Betonplattenbelag. Die alten Bordsteine ersetzen künftig neue Hochbordsteine. Höhen werden angepasst und ausgeglichen. Der Fußweg ist, wo gebaut wird, voll gesperrt. Die Fahrbahn wird mit Barken eingeengt. Befahrbar sind weiter mindestens 3,50 Meter, sodass keine größeren Einschränkungen für den Verkehr entstehen.

Die Arbeiten führt die Firma Hundeck Tief- und Wegebau GmbH aus Dresden aus. Die Kosten betragen etwa 37.000 Euro.

geschrieben am: 15.09.2020
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Heute, Donnerstag, 31. Mai beginnt die Montage der neuen Fluchttreppe am Gebäude der 68. Grundschule ?Am Heiligen Born?, Heiligenbornstraße 15. Schülerinnen und Schülern der Schule sowie die Schulleiterin, Manuela Kalweit, ve ... mehr
Oberbürgermeisterin Helma Orosz empfängt die Olympioniken im Ruderzentrum BlasewitzBeim Empfang der Teilnehmer der Olympischen Spiele und der Paralympics London 2012 ehrt Oberbürgermeisterin Helma Orosz heute, 28. September, gemeinsa ... mehr
Von Montag, 21. Januar, bis voraussichtlich Freitag, 25. Januar, sind die Verkehrsinformationstafeln außer Betrieb. Die Stadtverwaltung schaltet die zehn Tafeln ab, um die Technik zu erneuern und die Software zu aktualisieren. Gleichzeitig er ... mehr
Vorlesungsreihe ?Sie und Er ? oder Wer?? findet an fünf Dienstagen stattDie Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt Dresden, Dr. Alexandra-Kathrin Stanislaw-Kemenah, lädt gemeinsam mit der Katholischen Akademie des Bistums Dresd ... mehr
Autorin I. De. Keefer präsentiert ihr erstes BuchAm Montag, 3. Juni, 18 Uhr, liest die Autorin I. De. Keefer aus ihren Roman ?Haifischragout? im Stadtarchiv Dresden, Elisabeth-Boer-Straße 1. Hinter dem Namen I. De. Keefer verbirgt si ... mehr
Vom Montag, 4. November, bis voraussichtlich April 2014 wird der Durchlass des Friedrichsgrundbaches im Bereich ?Am Rathaus? in Pillnitz durch das Straßen- und Tiefbauamt sowie das Amt für Stadtgrün- und Abfallwirtschaft saniert. ... mehr
Am 23., 27. und 30. Dezember haben die meisten städtischen Dienststellen wegen Betriebsruhe geschlossen. ... mehr
Anlässlich der Ausstellung ?Tafelkultur ? Dresden um 1900? widmet sich das Begleitprogramm im Januar den Dresdner Lebensmittelproduzenten. ... mehr
Wie viel Alkohol ist eigentlich okay? Ist der Schoppen Rotwein zu jedem Abendessen wirklich nötig? Muss es bei jedem kleinen Schmerz gleich eine Tablette sein? Und kann ich nur entspannen, wenn ich Tropfen zur Nervenberuhigung genommen habe? A ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Die nächste Sitzung des Stadtbezirksbeirates Altstadt (Sondersitzung) findet statt am Mittwoch, 23. September 2020, 17.30 Uhr, im Stadtbezirksamt Altstadt, 1. Etage, Raum 100,  ... mehr


Anzeige