NEWSTICKER

Pieschen: Bäume müssen gefällt werden

Am Donnerstag, 23. Juli, werden auf der Coswiger Straße im Auftrag des Straßen- und Tiefbauamtes und des Amtes für Abfallwirtschaft und Stadtgrün Bäume gefällt. Drei Robinien müssen weichen, weil ihre Wurzeln die Bordsteine hochdrücken. Die DREWAG verlegt auf der Straße neue Trinkwasser- und Fernwärmeleitungen.

Um die Granitborde im Zuge der Bauarbeiten neu zu setzen, sind die kurzfristigen Fällungen notwendig, die eigentlich erst für den Herbst geplant waren.

Fußgängerinnen und Fußgänger können die gegenüberliegende Gehbahn nutzen.
Im Herbst werden vier Ahornbäume als Ersatz gepflanzt und die bereits vorhandene Baumreihe ergänzt.
Die Arbeiten übernimmt der städtische Regiebetrieb.

geschrieben am: 21.07.2020
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
Für den Kirnitzschbach in Bad Schandau (Landkreis Sächsische Schweiz - Osterzgebirge) ist am Montag erneut die Hochwasseralarmstufe 4 ausgelöst worden. Eine Sprecherin der Stadtverwaltung teilte mit, nach den massiven Regenfällen  ... mehr
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamtes Dresden, Georgenstraße 4, sind ab sofort unter neuen Telefon- und Telefaxnummern erreichbar.-Sekretariat / Amtsleitung: Telefon (03 51) 4 88 53 01, Telefax (03 51) 4 88 53 03-Gesundhei ... mehr
Das Dresdner Straßen- und Tiefbauamt stellte nach der Wintersaison 2010/2011 insgesamt rund 300 große und kleine Straßenwinterschäden fest. An der Beseitigung wird weiter mit Hochdruck gearbeitet. Für den überwiegen ... mehr
Eine Delegation chilenischer Politiker unter Leitung von Senator Ignacio Walker ist am Dienstag, 24. Mai 2011, zu Gast im Dresdner Rathaus. Bürgermeister Jörn Marx empfängt die Delegation, die vom 22. bis 28. Mai an einem Studien- un ... mehr
Anmeldungen noch bis Donnerstag im Jugendamt möglichAm Montag, 25. Juli, haben Dresdner Ferienkinder die Gelegenheit, von 10 bis 12 Uhr den Ersten Bürgermeister Dirk Hilbert zu besuchen. Mädchen und Jungen von 8 bis 14 Jahren sind im ... mehr
Am 27. Juni 1991 fasste die Dresdner Stadtverordnetenversammlung einen richtungsweisenden Beschluss: Die Gründung einer Kinder- und Jugendzahnklinik in kommunaler Trägerschaft. Damals und noch heute ein Novum in der Bundesrepublik Deutsch ... mehr
Am Sonnabend, 23. Februar, lädt das Berufsschulzentrum für Dienstleistung und Gestaltung, Chemnitzer Straße 83, zum Tag der offenen Tür, von 9 bis 14 Uhr, ein.An diesem Tag bietet die Schule den Verkauf von Kunstprojekten, Kaf ... mehr
Am 9. September eröffnet der Bürgermeister für Kultur, Dr. Ralf Lunau, 19 Uhr eine neue Ausstellung des Freie Akademie Kunst+Bau e. V., einführende Worte spricht die Dresdner Kunsthistorikerin Dr. Ingrid Adler. ... mehr
Stand: 04.20 UhrDie Fliegerbombe, die gestern auf einem Gelände an der Gerokstraße gefunden wurde, ist entschärft. ... mehr
Tourenplan informiert über Stellplätze und TermineVom 15. September bis 18. Oktober ist das Schadstoffmobil wieder unterwegs und nimmt an über 90 Plätzen Schadstoffe entgegen. Jeder Dresdner kann pro Person bis zu zehn Kilogramm ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Einen Förderbescheid über 27,9 Millionen Euro für die digitale Ausstattung von 145 Schulen übergibt Kultusminister Christian Piwarz am Donnerstag, 6. August 2020, an Dresdens E ... mehr
Die Landeshauptstadt Dresden fördert jährlich Projekte mit künstlerischem und kulturellem Charakter. Die Antragsfrist für Vorhaben des Jahres 2021 endet am 1. September 2020. B ... mehr


Anzeige