NEWSTICKER

Die Kunst und das Amt des Stadtschreibers

Der Schriftsteller Franzobel ist Dresdens neuer Stadtschreiber 2020. Er hält am Donnerstag, 9. Juli, 19.30 Uhr im Kulturpalast seine Antrittslesung. Anschließend geht es im Gespräch mit der Dresdner Texterin, Schauspielerin und Sängerin Anna Mateur um die Kunst und sein Amt in Dresden.

Die Veranstaltung ist nicht öffentlich. Sie wird live übertragen, sowohl über www.dresden.de/kultur und www.literaturnetz-dresden.de als auch über den städtischen Facebook-Kanal. Zum Live-Stream laden die Dresdner Stiftung Kunst & Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden sowie die Landeshauptstadt Dresden ein.

Der in Wien beheimatete Autor Franzobel gehört zu den renommiertesten österreichischen Autoren. Zudem ist er bekannt als Bildender Künstler. 1967 in Vöcklabrück geboren, arbeitet er seit 1991 als Autor von Romanen, Dramen und Kinderbüchern. Sein Erfindungsreichtum und Sprachwitz verschafften ihm großen Erfolg bei der Literaturkritik wie beim Lesepublikum auch in Deutschland. Franzobel erhielt mehrere Auszeichnungen, darunter 1995 den Ingeborg-Bachmann-Preis und 1998 den Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor. Sein Roman ?Das Floß der Medusa? aus dem Jahr 2017 war für den Deutschen Buchpreis nominiert.

Hintergrund

Deutschsprachige Autorinnen und Autoren können sich jährlich um das Amt des Dresdner Stadtschreibers bewerben. Für den halbjährigen Aufenthalt wird ein Stipendium sowie eine mietfreie Wohnung in der Stadt bereitgestellt. Das Stipendium wird von der Landeshauptstadt Dresden in Kooperation mit der Stiftung Kunst & Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden vergeben.

geschrieben am: 26.06.2020
Redaktion DD-INside.com


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN
am 1. Juli 2011 kommt mit der US-Kultband CHICAGO eine der einflussreichsten Bands aller Zeiten nach DRESDEN. Die 1967 gegründete Formation hat mehr als 100 Millionen Tonträger verkauft, 21 Top-10-Singles und fünf Number-One-Hits g ... mehr
Vier Jahre nach ihrem mit einem Grammy ausgezeichneten Instrumental-Album „The Mix-Up“ meldet sich die einflussreichste und erfolgreichste Rap-Formation der Geschichte zurück: „Hot Sauce Committee Part II“ erscheint in  ... mehr
Die heute (27. März) in den Medien veröffentlichte Meldung, dass aufgrund des Finanzierungskonzeptes zum Umbau des Kulturpalastes die Errichtung des Kulturkraftwerkes verschoben wird, entspricht nicht den Tatsachen. Die in Rede stehende V ... mehr
Finanzielle Unterstützung bei Investitionen in Forschung und EntwicklungAm Montag, 26. November, 17 Uhr, informiert das Amt für Wirtschaftsförderung gemeinsam mit dem Zentrum für angewandte Forschung und Technologie e. V. (ZAFT) ... mehr
Vom 10. bis 14. Oktober 2013 sind Angehörige ehemaliger Dresdner jüdischer Mitbürgerinnen und Mitbürger auf Einladung der Oberbürgermeisterin in der Stadt zu Gast. Seit 1994 organisiert die Landeshauptstadt dieses Besuchspr ... mehr
Auch wenn die Temperaturen momentan eher sommerlich sind, der Winter kommt bestimmt. Das Straßen- und Tiefbauamt bereitet sich schon jetzt auf Schnee und Glatteis vor. Insgesamt 50 Fahrzeuge stehen für die aktuelle Winterperiode bereit,  ... mehr
Am Donnerstag, 13. Februar, gibt es wieder eine Vielzahl von Veranstaltungen und Aktionen in Dresden.  ... mehr
Die Oberbürgermeisterin hat die lang erwartete Beschlussvorlage ?Wohnentwicklung in Dresden? dem Dresdner Stadtrat zur Erörterung übergeben. Die Vorlage beinhaltet neben einem konzeptionellen Grundlagenbericht zur gegenwärtigen  ... mehr
Am Mittwoch, 21. Mai kommt es im Stadtzentrum zu Verkehrseinschränkungen. Anlass ist die ?6. REWE Team Challenge Dresden? . ... mehr
Am Dienstag, 14. Oktober, 17 Uhr, lädt der Wirtschaftsservice der Landeshauptstadt Dresden Unternehmen zu einer Informationsveranstaltung zum Thema ?Patente und Gebrauchsmuster als wichtige Schutzrechte? ein. Die Veranstaltung findet im World  ... mehr
ANZEIGE
NEUE NACHRICHTEN
Sportbürgermeister Dr. Peter Lames weiht heute, Freitag, 25. September 2020 um 18:45 Uhr gemeinsam mit dem Vorsitzenden des SV Eintracht Dobritz 1950 e. V. Stefan Müller sowie  ... mehr
Am Dienstag, 29. September 2020, lädt der Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen von 15 bis 17 Uhr zu einem Infonachmittag in das Haus an der Kreuzkirche, An der Kreuzkirche 6,  ... mehr
Das Ordnungsamt kontrolliert seit dem 1. September 2020 die Einhaltung der Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln, Läden und Geschäften. Personen ohne bzw. mit einer nic ... mehr
Der Stadtrat der Landeshauptstadt Dresden hat Stephan Kühn in seiner heutigen Sitzung am Donnerstag, 24. September 2020, zum Beigeordneten für Stadtentwicklung, Bau, Verkehr un ... mehr


Anzeige